Bedienungsanleitung MEDION LIFE P12099 MD 21151

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum MEDION LIFE P12099 MD 21151 Benutzerhandbuch Wir hoffen die MEDION LIFE P12099 MD 21151 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von MEDION LIFE P12099 MD 21151.


MEDION LIFE P12099 MD 21151 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (718 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung MEDION LIFE P12099 MD 21151

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 0, 42 Euro/Min) 08/27/12 Bitte benutzen Sie das Kontaktformular unter www. Indd 1 Geräteübersicht TV Vorderseite und rechte Seite 4 1 5 6 7 8 2 3 POWER 9 10 11 1) Bildschirm 2) Betriebsanzeige: − leuchtet orange auf, wenn sich das Gerät im Standby-Modus befindet. 3) Infrarot-Sensor: Empfangsfeld für die Infrarot-Signale der Fernbedienung. 4) EJECT Disk auswerfen 5) Disk: Wiedergabe starten oder unterbrechen 6) VOL + / VOL -: die Lautstärke einstellen oder im Menü navigieren 7) CH + / CH - : ein Programm auswählen oder im Menü navigieren 8) MENU: das Bildschirm-Menü aufrufen, um Einstellungen an Ihrem Gerät vorzunehmen 9) SOURCE: Eingabequelle wechseln 10) Standby Schalter, das Gerät einschalten oder in den Bereitschaftsmodus schalten 11) POWER Netzschalter 1 Rückseite und rechte Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 13 12 11 10 9 1) DVD-Laufwerk 2) COMMON INTERFACE (CI+): 3) LNB 13V/18VDC 400mA max. [. . . ] Bei der Auswahl einer Sprache stellt sich das Menü unmittelbar um. LETZTER SPEICHER Mit dieser Funktion merkt sich der DVD-Player die Stelle der zuletzt eingelegten DVD, an der sie gestoppt wurde. Wenn Sie die gleiche DVD erneut in das Gerät einlegen, wird die Wiedergabe von der letzten Position fortgesetzt. Die letzte Position auf der DVD bleibt auch erhalten, wenn Sie das Gerät ausschalten. menü: Audio Einstellungen Wählen Sie den Menüpunkt Audioeinstellung um den Tonmodus einzustellen. DOWNMIX Falls Sie den analogen Ausgang benutzen, können Sie in diesem Menü hierfür Einstellungen vornehmen. SURROUND Wählen Sie diese Einstellung, wenn Sie einen Surround Ton ausgeben wollen. Wählen Sie diese Einstellung, wenn der Klang nur über zwei Lautsprecher ausgegeben wird. 36 Menü: Digital-Einstellung DUAL MONO Wählen Sie hier zwischen 4 unterschiedlichen Audioausgaben. DYNAMIKUMFANG Das Dolby-Digital-Tonformat unterstützt eine Dynamik-Einstellung, mit der Sie den Lautstärke-Unterschied zwischen leisen und lauten Passagen in einer Skala von AUS bis VOLL in neun Schritten einstellen können. Laute Passagen und Bässe werden laut, leise Passagen leise wiedergegeben („Kino-Sound“). Die Einstellung ist nur geeignet, wenn niemand gestört werden kann. ρ Um die Einstellung zu ändern, gehen Sie mit  in die Skala auf der rechten Seite und wählen mit  oder  den gewünschten Wert aus. AUDIOSPRACHE Hier wird die Standardsprachspur der DVD voreingestellt, sofern die DVD über mehrere Sprachspuren verfügt. UNTERTITEL Hier können Sie die Standardsprache für die auf der DVD abgelegten Untertitel voreinstellen, sofern die DVD über Untertitel verfügt. DISK MENÜSPRACHE Hier wählen Sie die Sprache der auf der DVD abgelegten Menüs aus, sofern auf der Disc vorhanden. 37 ALTERSVORGABE Hier stellen Sie die Freigabeklasse für DVDs ein (Elternkontrolle). Einige DVDs und CDs sind mit Verschlüsselungssignalen der von der Motion Picture Association etablierten Freigabeklassen kodiert. Die acht Freigabeklassen lauten: 1 KIND auch für kleine Kinder geeignet; 2G für alle Altersgruppen; 3 PG empfohlen ab 6 mit elterlicher Aufsicht; 4 PG13 empfohlen ab 12; 5 PGR empfohlen ab 16 mit elterlicher Aufsicht; 6R nicht frei unter 16; 7 NC17 nicht frei unter 18; 8 ERWACHSEN nur für Erwachsene. Mit der Freigabeklasse 7 (ab 18) oder 8 (ERWACHSEN) kodiert und Sie haben eine der Freigabeklassen 1 bis 6 eingestellt, so erfolgt eine Meldung und es muss das Passwort eingegeben werden. Es können auch nur Teile der DVD, das heißt bestimmte Filmszenen, mit einer Freigabeklasse oder verschiedenen Freigabeklassen kodiert sein. KENNWORT Hier können Sie das Passwort für die Freischaltung und Änderung der Freigabeklasse ändern bzw. [. . . ] Typen in jeder Fehlerklasse bezieht sich auf eine Million Pixel und muss entsprechend der physikalischen Auflösung der Displays umgerechnet werden. Reinigung Die Lebensdauer des LCD-TVs können Sie durch folgende Maßnahmen verlängern: Vorsicht!Ziehen Sie vor dem Reinigen immer den Netzstecker und alle Verbindungskabel. ρ Auf der Hochglanzpolierung befinden sich Schutzfolien, um das Fernsehgerät vor Kratzern zu schützen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG MEDION LIFE P12099 MD 21151

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch MEDION LIFE P12099 MD 21151 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag