Bedienungsanleitung NEFF T43E10X1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum NEFF T43E10X1 Benutzerhandbuch Wir hoffen die NEFF T43E10X1 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von NEFF T43E10X1.


NEFF T43E10X1 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2809 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung NEFF T43E10X1

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 2b) S Die Arbeitsplatte, in die das Kochfeld eingebaut wird, muss folgende Mindeststärke haben: - 20 mm bei Einbau über einem Kompaktbackofen. S Bei Einbau über einem Kompaktbackofen muss sich ein Abstand von 60 mm zwischen dem oberen Teil des Backofens und dem oberen Teil der Arbeitsplatte befinden. De Montageanweisung Wichtige Hinweise S Die Sicherheit während des Gebrauchs ist nur gewährleistet, wenn der Einbau technisch korrekt und in Übereinstimmung mit diesen Montageanweisungen vorgenommen wurde. Schäden, die aus einem unsachgemäßen Einbau resultieren, liegen in der Verantwortung des Monteurs. [. . . ] Große, aber halbleere Kochgefäße verbrauchen viel Energie. So kann Energie gespart werden und außerdem bleiben beim Gemüse die Vitamine und Mineralstoffe erhalten. – Tipps zum Energiesparen ■ ■ Immer den passenden Deckel auf die Kochgefäße legen. – ■ Induktionskochen Vorteile beim Induktionskochen Das Induktionskochen unterscheidet sich stark von den herkömmlichen Aufheizmethoden, die Hitze entsteht direkt im Kochgefäß. Kochgefäße aus wärmeleitfähigen Materialien, wie Töpfe mit Sandwichboden aus rostfreiem Stahl, verteilen die Wärme gleichförmig und sparen so Zeit und Energie. Andernfalls schaltet sich die Kochstelle nach 90 Sekunden automatisch aus. Leere Kochgefäße oder Kochgefäße mit dünnem Boden Heizen Sie keine leeren Kochgefäße auf und verwenden Sie keine Kochgefäße mit dünnem Boden. Das Kochfeld ist mit einem Sicherheitssystem ausgestattet, aber ein leeres Kochgefäß kann sich so schnell aufheizen, dass die Funktion “Ausschaltautomatik" nicht rechtzeitig anspringt und eine hohe Temperatur erreicht werden kann. Der Boden des Kochgefäßes könnte schmelzen und das Glasfeld beschädigen. Berühren Sie in diesem Fall das Kochgefäß nicht und schalten Sie die Kochstelle aus. Kann die Kochstelle auch nach dem Abkühlen nicht wieder in Betrieb genommen werden, setzen Sie sich mit dem Kundendienst in Verbindung. Zeitersparnis beim Kochen und Braten; durch direktes Aufheizen des Kochgefäßes. Mehr Kontrolle und Sicherheit; Das Kochfeld steigert oder verringert die Energiezufuhr sofort nach der Betätigung des Bedienfelds. – ■ ■ Geeignete Kochgefäße Ferromagnetische Kochgefäße Für das Induktionskochen sind nur ferromagnetische Kochgefäße geeignet, die aus folgenden Materialien hergestellt sein können: ■ ■ ■ Emaillierter Stahl Gusseisen Induktionsgeeignetes Geschirr aus Edelstahl. Um festzustellen, ob die Gefäße geeignet sind, prüfen Sie, ob der Boden einen Magneten anzieht. Induktionsgeeignete Spezialgefäße Es gibt andere induktionsfähige Spezialgefäße, deren Boden nicht komplett ferromagnetisch ist. Den Durchmesser überprüfen, er könnte sich sowohl auf die Gefäßerkennung als auch auf das Kochergebnis auswirken. Nicht geeignete Kochgefäße Verwenden Sie keinesfalls: ■ ■ ■ ■ Normalen Edelstahl Glas Ton Kupfer 46 Zwei- und Dreikreis-Kochzone Diese Kochstellen können Gefäße unterschiedlicher Größe erkennen. Auf Seite 13 finden Sie einen Überblick über die Modelle mit Maßangaben. Restwärmeanzeige Das Kochfeld verfügt für jede Kochstelle über eine Restwärmeanzeige, die auf noch warme Kochstellen hinweist. Ausschalten: Das Symbol # drücken, bis die Anzeige über dem Hauptschalter erlischt. Hinweis: Das Kochfeld schaltet sich automatisch aus, wenn alle Kochstellen mehr als 20 Sekunden abgeschaltet sind. [. . . ] Das elektronische System wurde überhitzt Warten Sie, bis das elektronische System genügend abgekühlt ist. Und hat die betreffende Kochstelle ausge- Drücken Sie anschließend auf irgendein Symbol auf dem Kochfeld. Das elektronische System wurde überhitzt und hat alle Kochstellen ausgeschaltet. Das Kochfeld war zu lange auf zu hoher Stufe ohne Unterbrechung in Betrieb. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG NEFF T43E10X1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch NEFF T43E10X1 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag