Bedienungsanleitung NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF Benutzerhandbuch Wir hoffen die NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF.


NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (15592 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Drehen Sie dann das Kameragehause im Uhrzeigersinn, bis es horbar einrastet. Zur Trennung von Objektiv und Kameragehause den Entriegelungsknopf an der Kamera driicken und das Kameragehause gleichzeitig im Gegenuhrzeigersinn drehen. Fiir weitere Einzelheiten vergleichen Sie bitte die Hinweise in der Bedienungsanleitung der Kamera. FOKUSSIEREN Wenn Sie das Objektiv zusammen mit einer Nikon-Kamera der Serie F4 verwenden, konnen Sie zwischen automatischem und manuellem Fokussieren wahten. [. . . ] Trotzdem wird in einem solchen Fall das Objektiv nieht automatisch fokussiert, da es auf den Fokussiermodus M gestellt ist. Der elektronische Entfernungsmesser ( • • ^ im Sucher) liefert einen Richtwert fiir das manuelle Fokussieren. Zusammen mit einer Nikon-Autofokus-Kamera (auBer Modell F3AF) Hier haben Sie lediglich die Moglichkeit, manuell zu fokussieren. Driicken Sie den Fokussiermodus-Knopf, und drehen Sie den Fokussiermodusring auf M, bis er einrastet; das Objektiv ist nun fiir manuelles Fokussieren eingestellt. Fokussieren Sie das Objektiv durch Drehen des Fokussierrings, bis die Details scharf im Sucher abgebildet werden. Der elektronische Entfernungsmesser ( > # 4 im Sucher) liefert Ihnen einen Richtwert fUr das manuelle Fokussieren. Um im Fokussiermodus M/A manuell fokussieren zu konnen, muB das Objektiv, bevor es angebracht wird, am Fokussiermodusring fiir manuelles Fokussieren eingestellt werden. Zusammen mit einer Nikon-Kamera ohne Autofokus-Funktion Hier haben sie die lediglich die Moglichkeit, manuell zu fokussieren. Driicken Sie den FokussiermodusKnopf, und drehen Sie den Fokussiermodusring auf M, bis er einrastet; das Objektiv ist nun fiir manuelles Fokussieren eingestellt. Fokussieren Sie das Objektiv durch Drehen des Fokussierrings, bis die Details scharf im Sucher abgebildet werden. FOKUSSIERVERRIEGELUNG (MIT NIKON-KAMERAS DER SERIE F4) Driicken Sie im Autofokus-Modus diese Taste, wenn Sie ein Detail scharf abbilden mochten, das seine Entfernung verandert oder nicht in der Bildmitte liegt. Nach Loslassen der Fokussier-Verriegelungstaste wird der Autofokusbetrieb wieder aufgenommen. Die Fokussier-Verriegelungsfunktion kann sowohl an der Kamera als auch am Objektiv ausgeldst werden. ENTFERNUNGSBEREICHSWAHL (MIT NIKON-KAMERAS DER SERIE F4) Wenn die ungefiihre Entfernung zum Motiv bekannt ist, konnen Sie den Entfernungsbereich einschranken, um den automatischen Fokussiervorgang zu beschleunigen. Die folgenden drei Entfernungsbereiche konnen gewahlt werden: Nahfeld — Unendlich (°°): vordere Raststellung (FULL) Nahfeld — 7 m: Mittelstellung (7 — 2, 5 m) 6 m — Unendlich (<*>): hintere Raststellung (°° — 6 m) EMPFOHLENE EINSTELLSCHEIBEN Fiir Nikon-Kameras stehen verschiedene, ausweehselbare Einstellscheiben zur Verfiigung, um jedem Objektiv und jeder Aufnahmesituation gerecht zu werden. I i o © o © © © © © © © © © © © (+1/1 ®=Ausgezeiehnete Seharfeinstellung 0=Brauchbare Seharfeinstellung Leichte Vignettierung oder Moire im SucherbiJd, nicht jedoch auf dem Film. ( )=Zahlenwerte in Klammern zeigen die erforderliche Belichtungskorrektur fur Kameras der Serie F4 und F2. An einer Kamera F4/F4s die Wirkung der Einstellscheibe am Belichtungskorreklurwahler kompensieren. (Lesen Sie hierzu bitte die Seite 78 der Bedienungsanleitung der F4/F4s. Da die Einsteiischeibe Typ M fur Makrofotografie bei einem Abbildungsverhiiltnis von 1:1 sowie t'iir Mikrofolografie verwendet wird, unterscheidet sich ihre Anwendung von den anderen Einstellscheiben. €¢% Mit Kameras der Serie F3 ist keine Belichtungskorrektur erforderlich. * Die Einstellscheiben T und U konnen nicht mit Kameras der Serie F2 verwendet werden. [. . . ] Wenn das einmal vorkommen sollte, noch einmal mit einem in Alkohol angefeuchteten Baumwolltuch abwischen. Um eine Beschadigung zu vermeiden, die Blende ganz bffnen und den Blaser in ausreichender Entfernung halten. • Schiitzen Sie die Linsenoberflachen stets vor Schmutz und Beschadigung. • Bei Nichtbenutzung sollte der vordere Objektivdeckel grundsatzlich aufgesetzt bleiben. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch NIKON AF-I NIKKOR ED 300MM F/2.8D IF startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag