Bedienungsanleitung NIKON COOLPIX L110

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum NIKON COOLPIX L110 Benutzerhandbuch Wir hoffen die NIKON COOLPIX L110 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von NIKON COOLPIX L110.


NIKON COOLPIX L110 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (11139 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   NIKON COOLPIX L110 (11349 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung NIKON COOLPIX L110

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] DIGITALKAMERA Benutzerhandbuch Markennachweis · Microsoft, Windows und Windows Vista sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. · Adobe und Acrobat sind eingetragene Marken von Adobe Systems Inc. · HDMI, das Logo ( ) und High-Definition Multimedia Interface sind Marken oder eingetragene Marken von HDMI Licensing LLC. · Alle übrigen Produkte und Markennamen, die in diesem Handbuch oder in den übrigen Dokumentationen zu Ihrem Nikon-Produkt genannt werden, sind Marken oder eingetragene Marken der entsprechenden Rechtsinhaber. [. . . ] Die Bildqualität/-größe der Aufnahmebetriebsart wird in Rot angezeigt und X erscheint neben der ISO-Empfindlichkeit unten links auf dem Monitor. 3200 56 Automatik F Farbeffekte Stellen Sie Folgendes ein: A (Automatik) (A 48) M d (Aufnahmemenü) M F Farbeffekte Mit Farbeffekten können Sie die Farbintensität der Aufnahmen erhöhen oder Bilder einfarbig speichern. n o p q r Normale Farben (Standardeinstellung) Für eine neutrale und naturgetreue Farbwiedergabe. Lebendige Farben Für Bilder mit verstärkter Farbintensität, wie sie von Fotoabzügen her bekannt ist. Blauton Bilder werden mit Blautönung gespeichert. Weitere Hinweise zur Aufnahme Die Wirkung des gewählten Farbeffekts kann in einer Vorschau auf dem Monitor angezeigt werden (A 8). Außer bei »Normale Farben« wird die aktuelle Einstellung durch ein Symbol auf dem Monitor angezeigt. B Hinweise zu »Farbeffekte« Diese Funktion kann nicht gleichzeitig mit bestimmten anderen Funktionen verwendet werden. »Kameraeinstellungen, die zur gleichen Zeit nicht möglich sind« (A 58) 57 Automatik Kameraeinstellungen, die zur gleichen Zeit nicht möglich sind Bestimmte Optionen des Aufnahmemenüs können nicht mit anderen Funktionen verwendet werden. Eingeschränkte Funktionen Blitzbetriebsart Digitalzoom Einstellung Serienaufnahme (A 55) Serienaufnahme (A 55) Beschreibung Bildqualität/-größe Weißabgleich Serienaufnahme ISO-Empfindlichkeit Datum einbelichten Motion Detection Wenn »Serienaufnahme«, »BSS« oder »16er-Serie« eingestellt ist, kann der Blitz nicht verwendet werden. Der Digitalzoom kann bei Aufnahmen mit der Option »16er-Serie« nicht verwendet werden. Bei der Verwendung von »16er-Serie« ist Serienaufnahme »Bildqualität/-größe« fest auf (A 55) »L 2560×1920« eingestellt. Wenn die »ISO-Empfindlichkeit« auf »3200« oder »6400« gestellt wurde, sind die verfügbaren Einstellungen für »Bildqualität/größe« auf »M 2048×1536«, »N 1024×768« ISO-Empfindlichkeit und »O 640×480« beschränkt. (A 56) Bei allen anderen Einstellungen für Bildqualität/-größe wird die Einstellung für Bildqualität/-größe auf »M 2048×1536« geändert, wenn die »ISOEmpfindlichkeit« auf »3200« oder »6400« gestellt wird. Bei Verwendung der Optionen »Graustufen«, Farbeffekte (A 57) »Sepia« oder »Blauton« ist die Option »Weißabgleich« fest auf »Automatik« gestellt. Beim Fotografieren mit Selbstauslöser ist Selbstauslöser (A 32) die Option »Einzelbild« fest eingestellt. Bei »16er-Serie« wird die »ISOSerienaufnahme Empfindlichkeit« entsprechend der (A 55) Helligkeit automatisch eingestellt. Aufnahmedatum und -uhrzeit können Serienaufnahme nicht auf Bildern einbelichtet werden, die (A 55) mit den Optionen »Serienaufnahme« oder »BSS« aufgenommen wurden. Die Funktion »Motion Detection« Serienaufnahme funktioniert nicht bei Aufnahmen mit der (A 55) Option »16er-Serie«. Die Funktion »Motion Detection« ISO-Empfindlichkeit funktioniert nicht, wenn für die ISO(A 56) Empfindlichkeit eine andere Einstellung als »Automatik« gewählt wurde. Weitere Hinweise zur Aufnahme 58 Weitere Hinweise zur Wiedergabe Einzelbildwiedergabe Drücken Sie während der Aufnahme die Taste c, um in die Wiedergabebetriebsart zu wechseln und Bilder anzuzeigen (A 26). Bei der Anzeige von Bildern in der Einzelbildwiedergabe können folgende Aktionen ausgeführt werden. Aktion Bedienelement 15/05/2010 12:00 0004. JPG 4 4 Beschreibung Drücken Sie HIJ K, um das vorherige oder das nächste Bild anzuzeigen. Halten Sie H, I, J oder K am Multifunktionswähler gedrückt, um die Bilder schnell durchzublättern. Bei der Anzeige von 16 Indexbildern können Sie den Kalender anzeigen, indem Sie den Zoomschalter auf f (h) drehen. A Bilder auswählen 26 Bildindex/Kalender anzeigen f (h) 60, 61 Weitere Hinweise zur Wiedergabe Ausschnittvergrößer ung Wiedergabe von Filmsequenzen Bilder löschen Anzeige des Menüs g (i) k l d A b Das Bild kann bis zu 10× vergrößert werden. Drücken Sie k, um zur 62 Einzelbildwiedergabe zurückzukehren. 79 26 63 Zur Aufnahmebetriebsart zurückkehren Drücken Sie A oder die b-Taste (Filmaufzeichnung). Sie können auch 10 den Auslöser drücken, um zur Aufnahmebetriebsart zurückzukehren. C Anzeige von Bildern Mit Gesichtserkennung (A 24) aufgenommene Bilder werden bei der Einzelbildwiedergabe automatisch gedreht. 59 Wiedergabe mehrerer Bilder: Bildindex Drehen Sie in der Einzelbildwiedergabe (A 26) den Zoomschalter in Richtung f (h), um Bilder als Miniaturen im »Bildindex« anzuzeigen. Bei angezeigtem Bildindex können die folgenden Aktionen ausgeführt werden. Bedienele ment 1/ 10 Aktion Beschreibung Drücken Sie den Multifunktionswähler H, I, J oder K. A 11 Bilder auswählen Erhöhen der Anzahl der angezeigten Bilder/Anzeigen des Kalenders f (h) Verringern der Anzahl der angezeigten Bilder Zur Einzelbildwiedergabe wechseln Zur Aufnahmebetriebsart zurückkehren g (i) Drehen Sie den Zoomschalter in Richtung f (h), um die Anzahl der angezeigten Bilder zu erhöhen: 4 9 16. [. . . ] Bilder, die gedruckt werden Die Speicherkarte enthält keine Bilder. Nehmen Sie die Speicherkarte aus der Kamera, um die Bilder aus dem internen Speicher auszudrucken. Das Papierformat kann nicht im Selbst bei PictBridge-kompatiblen Druckern kann Kameramenü ausgewählt das Papierformat unter folgenden Bedingungen werden. · Der Drucker unterstützt die von der Kamera verwendeten Papierformate nicht. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG NIKON COOLPIX L110

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch NIKON COOLPIX L110 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag