Bedienungsanleitung OLYMPUS C3040 ZOOM BASIC MANUAL

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum OLYMPUS C3040 ZOOM Benutzerhandbuch Wir hoffen die OLYMPUS C3040 ZOOM Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von OLYMPUS C3040 ZOOM.


OLYMPUS C3040 ZOOM BASIC MANUAL: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3314 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung OLYMPUS C3040 ZOOMBASIC MANUAL

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bitte lesen Sie vor Gebrauch dieser Kamera sorgfältig diese Bedienungsanleitung, um optimale Ergebnisse beim Fotografieren zu erzielen. S Wir empfehlen, vor wichtigen Aufnahmen Probeaufnahmen durchzuführen, um sich mit der Bedienung und den Funktionen der Kamera vertraut zu machen. S Die vorliegende Broschüre stellt nur eine einfache Anleitung dar. Falls Sie ausführlichere Angaben zu den hier beschriebenen Funktionen benötigen, steht Ihnen die Kurzanleitung auf der CD-ROM zur Verfügung. [. . . ] Blitzprogramm Funktion und Zweck Wird automatisch bei schwacher Beleuchtung und Gegenlicht ausgelöst. Die Kamera setzt automatisch die korrekten Belichtungswerte, aber Sie können die Belichtung auch in 1/3 Schritten um plus 2 oder minus 2 Lichtwerte selbst korrigieren. Wählen Sie einen positiven Korrekturwert, um weiße Objekte heller erscheinen zu lassen, und einen negativen Wert, um schwarze Objekte intensiver schwarz wirken zu lassen. Serienaufnahmen ( ): Hiermit können Sie bis zu fünf Aufnahmen hintereinander machen. Die Werte von Scharfstellung, Helligkeit (Belichtung) und Weißabgleich werden nach dem ersten Bild beibehalten. AF-Serienaufnahme ( ): Für eine fortlaufende Serie von Aufnahmen. Die Werte von Scharfstellung, Helligkeit (Belichtung) und Weißabgleich werden für jedes einzelne Bild neu ermittelt. Selbstauslöser/Fernauslöser ( ): Hiermit können Sie Aufnahmen über Selbstauslöser/Fernauslöser steuern. Belichtungsreihenautomatik (BKT): Hiermit können Sie mit einer Aufnahme mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungswerten machen. Fokus und Weißabgleich werden für die erste Aufnahme gesetzt und bleiben während der Reihenaufnahme festgelegt. Mit dieser Funktion können Sie die Belichtung für einen gewählten Bildausschnitt ermitteln, dann die Kamera auf einen neuen Bildausschnitt schwenken und die Aufnahme mit dem vorigen Belichtungswert machen. im Modus Spotmessung mißt die Kamera nur die Helligkeit des Objekts in der Rahmenmitte. Mit dieser Methode können Sie die richtige Belichtung auch bei Objekten mit Gegenlicht erzielen, weil die Belichtungsermittlung nicht vom bildrandnahen Gegenlicht beeinflußt wird. Jedesmal, wenn Sie den Zoomhebel auf "T" drehen, wird das Bild in 1, 5facher, 2facher, 2, 5facher und dann 3facher Vergrößerung dargestellt. bedienen Sie die Pfeiltaste ( , , , und ) , um das vergrößerte Bild zu verschieben. Am Bildschirmrand werden dabei Richtungspfeile ( , , , und ) angezeigt. Wenn Sie den Zoomhebel auf "W" drehen, können Sie mehrere Einzelbilder gemeinsam auf den Bildschirm aufrufen. Geben Sie die Anzahl von Einzelbildern (4, 9 oder 16) pro Bildschirm wie folgt vor. Wählen Sie mit der Pfeiltaste ein Bild zur separaten Betrachtung aus, und drehen Sie den Zoomhebel dann auf "T". Mit Hilfe des mitgelieferten AV-Kabels können Sie Bild- und Tonaufzeichnungen auf einem Fernsehbildschirm wiedergeben. Schließen Sie ein Ende des AV-Kabels an die AV-OUT-Buchse (schwarz) der Kamera an. Schließen Sie dann das andere Kabelende an die VIDEO-IN-Buchse (gelb) und die AUDIO-IN-Buchse (weiß) des Fernsehgeräts an. [. . . ] Angaben zum Installieren des Treibers finden Sie in der Installationssanleitung des USB-Treibers (oder in der CAMEDIA Master Installationssanleitung, falls Sie CAMEDIA Master benutzen). 6 betreiben, sollten Sie sich vergewissern, daß Sie die Version 1. Um die CAMEDIA über ein serielles Kabel mit dem Computer zu verbinden, brauchen Sie das optionale Spezialkabel für die serielle Schnittstelle und die CAMEDIA Master 2. Näheres hierzu finden Sie in der auf CD-ROM gelieferten Gebrauchsanleitung der Software. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG OLYMPUS C3040 ZOOM

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch OLYMPUS C3040 ZOOM startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag