Bedienungsanleitung OLYMPUS E-30

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum OLYMPUS E-30 Benutzerhandbuch Wir hoffen die OLYMPUS E-30 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von OLYMPUS E-30.


OLYMPUS E-30 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (16817 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   OLYMPUS E-30 (16179 ko)
   OLYMPUS E-30 TECHNISCHE DATEN (15021 ko)
   OLYMPUS E-30 E-30 SYSTEM CHART (764 ko)
   OLYMPUS E-30 E-30 MANUAL DE INSTRUES (10596 ko)
   OLYMPUS E-30 E-30 MANUEL D'INSTRUCTIONS (16320 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung OLYMPUS E-30

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 2 Geschäftsanschrift: Wendenstrasse 14 ­ 18, 20097 Hamburg, Deutschland Tel. : +49 40 - 23 77 3-0 / Fax: +49 40 - 23 07 61 Lieferanschrift: Bredowstrasse 20, 22113 Hamburg, Deutschland Postanschrift: Postfach 10 49 08, 20034 Hamburg, Deutschland Technische Unterstützung für Kunden in Europa: Bitte besuchen Sie unsere Internetseite http://www. olympus-europa. com oder rufen Sie unsere GEBÜHRENFREIE HOTLINE AN*: 00800 - 67 10 83 00 für Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und das Vereinigte Königreich. * Bitte beachten Sie, dass einige (Mobil-)Telefondienstanbieter Ihnen den Zugang zu dieser Hotline nicht ermöglichen oder eine zusätzliche Vorwahlnummer für +800-Nummern verlangen. Für alle anderen europäischen Länder, die nicht auf dieser Seite erwähnt sind oder wenn Sie die oben genannte Nummer nicht erreichen können, wählen Sie bitte die folgenden Nummern: GEBÜHRENPFLICHTIGE HOTLINES. Unser telefonischer Kundendienst ist jeweils Montags - Freitags zwischen 09. 00 und 18. 00 Uhr MEZ (mitteleuropäischer Zeit) erreichbar. BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie sich die Hinweise zu den Bedienelementen der Kamera, die grundlegenden Schritte für die Aufnahme und Wiedergabe sowie die grundlegenden Bedienschritte durch. BEDIENUNGSANLEITUNG Inhaltsverzeichnis S. [. . . ] 30 Minuten aus. 6 Wiedergabefunktionen Bilddrehung Sie können bei aktivierter Einzelbildwiedergabe Bilder drehen und im Hochformat auf dem LCD-Monitor darstellen. Dies empfiehlt sich für Aufnahmen, die im Hochformat aufgenommen werden sollen. Die Bilder werden auch dann automatisch mit korrekter Ausrichtung angezeigt, wenn die Kamera gedreht wird. 1 MENU [q] [y] F-Taste · Bei aktivierter Funktion [EIN] werden senkrecht aufgenommene Bilder zur Anzeige automatisch gedreht. Sie können auch die F-Taste betätigen, um das Bild zu drehen und anzuzeigen. · Das gedrehte Bild wird auf der Karte in dieser Position gespeichert. Originalbild vor der Drehung F [4032x3024, 1/8] LN 100-0015 2009. 03. 16 21:56 15 [4032x3024, 1/8] LN 100-0015 2009. 03. 16 21:56 15 F [4032x3024, 1/8] LN 100-0015 2009. 03. 16 21:56 15 F [4032x3024, 1/8] LN 100-0015 15 2009. 03. 16 21:56 F 86 DE Wiedergabe auf einem Fernsehgerät Zur Bildwiedergabe auf einem Fernsehbildschirm benötigen Sie das zur Kamera mitgelieferte Videokabel. 1 2 3 Schalten Sie das Fernsehgerät und die Kamera aus und schließen Sie das Videokabel wie gezeigt an. Schalten Sie das Fernsehgerät ein und wählen Sie den Videoeingangsmodus. Weitere Informationen zum VideoEingangsmodus finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehgeräts. Schalten Sie die Kamera ein und drücken Sie die q-Taste. q-Taste Videokabel Mehrfachanschluss Videoeingang x Hinweis · Verwenden Sie ausschließlich das mitgelieferte Videokabel zum Anschluss der Kamera an ein Fernsehgerät. · Achten Sie darauf, dass das Video-Ausgangssignal der Kamera dem Video-Signaltyp des Fernsehgeräts entspricht. 108) · Wenn das Videokabel an die Kamera angeschlossen wird, schaltet sich der LCD-Monitor automatisch aus. nicht in der Mitte des Fernsehbildschirms gezeigt werden. 6 Wiedergabefunktionen Bearbeiten von Einzelbildern Gespeicherte Bilder können bearbeitet und hierauf als neue Bilder abgespeichert werden. Die verfügbaren Bearbeitungsfunktionen schwanken je nach Bildformat (Speichermodus). Im JPEG-Format gespeicherte Bilder können ohne Abänderung ausgedruckt werden. Ein im RAW-Format gespeichertes Bild kann nicht im Original ausgedruckt werden. Um ein im RAW-Format gespeichertes Bild auszudrucken, müssen Sie das RAW-Datenformat auf das JPEG-Format umwandeln. Bearbeiten von im RAW-Datenformat gespeicherten Einzelbildern Im RAW-Datenformat gespeicherte Einzelbilder können bearbeitet werden (z. Weißabgleich, Bildschärfe etc. ) und dann als neue Datei im JPEG-Format neu gespeichert werden. Die Bildbearbeitung kann während der Bildüberprüfung beliebig erfolgen. Die Bildbearbeitung erfolgt entsprechend den aktuellen Kameraeinstellungen. Nehmen Sie an der Kamera die gewünschten Einstellungen vor, bevor Sie Aufnahmen bearbeiten. 87 DE Bearbeiten von im JPEG-Datenformat gespeicherten Einzelbildern [GEGENL. KOR] Hellt ein dunkles Bild mit Gegenlicht auf. [P] Dient zum Einstellen von Zuschnittgröße mit dem hinteren Einstellrad sowie zum Festlegen der Zuschnittposition mit den Pfeiltasten. EINST. [S/W-MODUS] [SEPIA-MODUS] [SÄTTIGUNG] Erzeugt Bilder in Schwarzweiß. Regelung der Farbsättigung bei Kontrolle des Bildes auf dem Bildschirm. [. . . ] 106 Belichtungsautomatik mit Blendenvorwahl A . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56 ISO BKT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51 ISO-AUTO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 ISO-AUTO EINST. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 ISO-Belichtungsreihe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51 ISO-STUFEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 J JPEG BEARB. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 JUSTIERUNG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 107 K Kalenderwiedergabe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 Karte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14, 127 KARTE EINR. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG OLYMPUS E-30

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch OLYMPUS E-30 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag