Bedienungsanleitung PANASONIC KX-TGD320SL

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PANASONIC KX-TGD320SL Benutzerhandbuch Wir hoffen die PANASONIC KX-TGD320SL Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PANASONIC KX-TGD320SL.


PANASONIC KX-TGD320SL : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2001 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PANASONIC KX-TGD320SL

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Bedienungsanleitung Digitales Schnurlos-Telefon mit integriertem Anrufbeantworter Modellbez. KX-TGD320SL Abgebildetes Modell: KX-TGD320. Lesen Sie vor dem ersten Gebrauch “Erste Schritte” auf Seite 10. Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Panasonic-Produkts entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Bewahren Sie sie zur künftigen Bezugnahme gut auf. Inhalt Einführung Zubehör-Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Allgemeine Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Anrufbeantworter Anrufbeantworter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Aktivierung/Deaktivierung des Anrufbeantworters . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Ansagetext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Abhören von Nachrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40 Erweiterte Hinweisfunktionen auf neue Nachrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41 Fernabfrage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 Anrufbeantworter-Einstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 Wichtige Informationen Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Wichtige Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Für eine optimale Leistung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Weitere Hinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Erste Schritte Einrichtung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Bedienelemente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Display-Symbole . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Ein-/Ausschalten des Geräts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Spracheinstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Datum & Zeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Aufzeichnen Ihres Ansagetextes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Sonstige Einstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Nützliche Informationen Mailbox-Dienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Zeicheneingabe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Fehlermeldungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 Fehlerbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49 Index Index. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 Anrufe entgegennehmen Anrufen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Anrufe entgegennehmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Nützliche Funktionen während eines Gesprächs . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Interngespräche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Tastensperre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Telefonbuch Telefonbuch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Kurzwahl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Programmierung Menüliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Alarm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 Nicht-Stören Modus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 Störende Anrufe sperren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Babyphone . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 Weitere Programmierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 Registrieren von Geräten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Leistungsmerkmal Anruferanzeige (CLIP) Verwenden des Leistungsmerkmals Anruferanzeige (CLIP) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 Anruferliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 2 Einführung Zubehör-Informationen Mitgeliefertes Zubehör Nr. A B C D E *1 *2 A Zubehör/Teilenummer Netzteil für Basisstation/PNLV226CE Telefonkabel Telefonstecker Standardakkus*1 Akkufachabdeckung*2 Menge 1 1 1 2 1 Informationen zu Ersatzakkus finden Sie unter Seite 3. [. . . ] a MOKN Geben Sie die gewünschte Uhrzeit ein, zu der diese Funktion beendet werden soll. a MOKN aM N Störende Anrufe sperren Diese Funktion blockiert Anrufe von unerwünschten Anrufern. Die folgenden Elemente sind verfügbar, wenn Telefonnummern in der Anrufsperrliste (max. – “Einzelne Nummer”: Das Gerät blockiert Anrufe von bestimmten Telefonnummern. – “Nummernkreise”: Das Gerät blockiert Anrufe, deren Nummer mit einer in der Anrufsperrliste eingetragenen Zahlenfolge beginnt, wie z. Sie können auch einstellen, dass Anrufe mit unterdrückter Rufnummer blockiert werden. Bei einem Anruf erfolgt kein akustisches Rufsignal, und der Anrufer wird identifiziert. Wenn die Rufnummer des Anrufers mit einem Eintrag in der Anrufsperrliste übereinstimmt, wird dem Anrufer kein Rufton übermittelt und das Gerät lehnt den Anruf ab. Wichtig: R Blockierte Anrufe werden in der Anruferliste protokolliert. 3 4 Ändern von Start- und Endzeit 1 2 M N#237 Fahren Sie fort mit Schritt 3, “Ein-/Ausschalten des Nicht-Stören Modus”, Seite 30. Einstellung der Ruftonverzögerung In dieser Einstellung klingelt das Mobilteil nach einer bestimmten Wartezeit auch im Nicht-Stören Modus. Nachdem die ausgewählte Zeitspanne abgelaufen ist, klingelt das Mobilteil. Wenn Sie “Kein Rufsign. ” auswählen, klingelt das Mobilteil niemals im Nicht-Stören Modus. 1 2 M N#239 Speichern unerwünschter Anrufer Speichern einer einzelnen Rufnummer Wichtig: R Beim Speichern von Rufnummern in der Anrufsperrliste muss die Vorwahl angegeben werden. n Von der Anruferliste aus: MbN: Wählen Sie die gewünschte Einstellung. a MOKN a M N Hinweis: R Wenn der Anrufbeantworter den Anruf entgegennimmt, arbeitet diese Funktion nicht. Auswahl von Kategorien, die den Nicht-Stören Modus umgehen 1 2 3 4 1 M N MbN: Wählen Sie den Eintrag mit der zu sperrenden Nummer. blockieren” a MOKN 1 2 M N#241 MbN: Wählen Sie die gewünschten Kategorien. aM N R “ ” wird neben den ausgewählten Kategorienummern angezeigt. R Um die ausgewählte Kategorie abzuwählen: MbN: “Ja” a MOKN a M N n Durch Eingabe von Rufnummern: M N#217 30 Programmierung 2 3 4 MbN: “Einzelne Nummer” a MOKN M N a MbN: “Hinzufügen” a MOKN Geben Sie die Rufnummer ein (max. MOKN a M N Hinweis: R Drücken Sie während des Bearbeitungsvorgangs zum Hinzufügen die gewünschte Wähltaste und zum Löschen MCN. 5 1 2 3 4 Löschen aller gesperrten Rufnummern 1 2 3 4 5 M N#217 MbN: “Einzelne Nummer” oder “Nummernkreise” a MOKN M N a MbN: “Alle löschen” a MOKN N MbN: “Ja” a MOKN MbN: “Ja” a MOKN a M Speichern eines Nummernbereiches M M N#217 N a MbN: “Hinzufügen” a MOKN MbN: “Nummernkreise” a MOKN Geben Sie die gewünschte Nummer ein (2-8 Ziffern). MOKN a M N 5 Babyphone Mit dieser Funktion können Sie in ein anderes Zimmer, in dem sich ein weiteres Mobilteil befindet, hineinhören, so dass Sie dieses Zimmer von verschiedenen Orten im Haus oder in der Wohnung überwachen können. Das überwachte Mobilteil (zum Beispiel im Zimmer eines Babys) ruft automatisch das überwachende Mobilteil oder die gespeicherte Rufnummer an, wenn ein Geräusch erkannt wird. Wichtig: R Sie sollten einen Probelauf des Babyphone-Verfahrens durchführen, um sicherzustellen, dass die Babyphone- Funktion korrekt eingestellt ist. Überprüfen Sie die Verbindung, falls Sie das Babyphone auf eine externe Rufnummer umleiten. R Diese Funktion darf nicht als Ersatz für die medizinische Überwachung oder die Aufsicht einer Betreuungsperson verwendet werden. [. . . ] – Basisstationsauswahl ist auf “Automatisch” eingestellt (Seite 27). Legen Sie in diesem Fall das Mobilteil neben die Basisstation, drücken Sie MR/ECON und wählen Sie “ECO” oder “ECO Aus”. Ich kann keine Anrufe tätigen. Anruferanzeige (CLIP) Problem Es werden keine Anruferdaten angezeigt. Ursache/Lösung R Wenn Ihr Gerät mit anderen Telefongeräten verbunden ist, trennen Sie die Verbindungen und schließen Sie das Gerät direkt an die Buchse in der Wand an. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PANASONIC KX-TGD320SL

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PANASONIC KX-TGD320SL startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag