Bedienungsanleitung PANASONIC SL1200GAEEG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PANASONIC SL1200GAEEG Benutzerhandbuch Wir hoffen die PANASONIC SL1200GAEEG Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PANASONIC SL1200GAEEG.


PANASONIC SL1200GAEEG : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (6040 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   PANASONIC SL1200GAEEG (8107 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PANASONIC SL1200GAEEG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Einleitung Wir möchten Ihnen dafür danken, dass Sie sich für dieses Gerät entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, bevor Sie dieses Produkt verwenden, und bewahren Sie diese Anleitung für die spätere Verwendung an einem sicheren Ort auf. zz Über die Bezeichnungen in dieser Bedienungsanleitung - Die Seiten, die benannt werden, sind als „( 00)“ bezeichnet. - Die gezeigten Abbildungen können sich von Ihrem Gerät unterscheiden. Besondere Merkmale Der schnurlose Direktantrieb eliminiert die Rastmomente und erzielt eine gleichmäßige Drehung zz Die Zwillingsrotorkonstruktion reduziert die winzigen Schwingungen während der Drehung, während ein hohes Drehmoment aufrechterhalten wird. [. . . ] zz Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung des angeschlossenen Geräts. 1 Verbinden Sie die PHONO-Kabel und die PHONO-Masseleitung mit den PHONO-Anschlüssen des angeschlossenen Geräts. zz Wenn der angeschlossene Verstärker nicht über PHONO-Anschlüsse verfügt, werden Sie weder die richtige Lautstärke noch eine einwandfreie Klangqualität erhalten. 2 Schließen Sie das Netzkabel an eine Netzsteckdose an. zz Überprüfen Sie die Wattleistung des Netzeingangs der angeschlossenen Anlage, bevor Sie sie an dieses Gerät anschließen. (Die Leistungsaufnahme dieses Gerätes beträgt 14 W. ) Anschluss an einen integrierten Verstärker oder ein Komponentensystem Verstärker (separat erhältlich) Geräterückseite VOLUME INPUT SELECTOR PHONES 5V 2. 1A PHONO EARTH PHONO R R L L Schließen Sie das Netzkabel bis zu einem Punkt kurz vor dem runden Loch an. PHONO-Kabel PHONO-Masseleitung An eine Netzsteckdose Hinweis zz Der Betriebsschalter trennt das ganze Gerät nicht von der Stromversorgung, selbst wenn er sich in der Stellung „OFF“ befindet. Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, wenn Sie das Gerät für einen längeren Zeitraum nicht verwenden möchten. Stellen Sie das Gerät so auf, dass Sie den Stecker leicht herausziehen können. 14 (36) Deutsch Aufstellung Stellen Sie den Plattenspieler auf einer waagerechten, möglichst schwingungsfreien Unterlage auf. Stellen Sie den Plattenspieler so weit wie möglich von den Lautsprechern entfernt auf. Hinweise zur Aufstellung „„ Stellen Sie die Höhe ein, um das „„ Gerät horizontal aufzustellen Heben Sie das Hauptgerät an, um die Isolatoren umzudrehen und die Höhe einzustellen. Andernfalls können sie sich lösen oder beschädigt werden. Aufsetzen der Staubschutzhaube 1 Halten Sie die Staubschutzhaube mit beiden Händen fest und setzen Sie sie in die Passstücke für die Staubschutzhaube ( 10) am Plattenspieler ein. zz Um die Staubschutzhaube abzunehmen, öffnen Sie sie und heben Sie sie gerade nach oben an. zz Bevor Sie das Gerät an einem anderen Ort aufstellen, trennen Sie alle angeschlossenen Geräte ab und schalten Sie die Stromversorgung aus. zz Schützen Sie den Plattenspieler vor direkter Sonneneinstrahlung, Staub und Feuchtigkeit und vermeiden Sie eine Aufstellung in der Nähe von Heizkörpern. zz Falls ein Radio in der Nähe des Plattenspielers betrieben wird, kann dieses Gerät Störgeräusche auffangen. Stellen Sie das Gerät so weit wie möglich vom Radio entfernt auf. zz Stellen Sie das Gerät nicht an einem beengten Platz auf, wie zum Beispiel einem Bücherregal. zz Stellen Sie das Gerät an einem Ort auf, der weit genug von den Wänden oder anderen Geräten entfernt ist, um eine wirksame Wärmeabstrahlung aus dem Innern des Geräts zu gewährleisten. zz Achten Sie darauf, dass das Material des Aufstellungsortes stark genug ist, um das Gewicht dieses Geräts zu tragen. zz Beachten Sie, dass das Gerät durch Zigarettenqualm oder Feuchtigkeit eines Ultraschall-Luftbefeuchters beschädigt werden kann. Denken Sie daran, was passiert, wenn Sie eine kalte Flasche aus einem Kühlschrank nehmen. Wenn Sie sie eine Weile im Raum belassen, bilden sich Tautropfen an der Oberfläche der Flasche. zz Bedingungen, die Kondensation hervorrufen S   chnelle Temperaturänderung (hervorgerufen durch den Wechsel von einem warmen an einen kalten Ort und umgekehrt, schnelles Abkühlen oder Erhitzen, oder das direkte Aussetzen der kühlen Luft) H   ohe Luftfeuchtigkeit in einem Raum mit viel Wasserdampf usw. R   egenzeit zz Die Kondensation kann das Gerät beschädigen. Wenn dies aufgetreten ist, schalten Sie das Gerät aus und belassen Sie es so, bis es die Umgebungstemperatur angenommen hat (etwa 2 bis 3 Stunden). Erste Schritte Kondensation „„ Achtung zz Bringen Sie den Tonarm an der Tonarmablage an und befestigen Sie sie mit der Arretierklammer, bevor Sie die Staubschutzhaube anbringen oder abnehmen. 15 Deutsch (37) Einstellung Horizontalbalance Vorbereitung zz Nehmen Sie zuerst die Staubschutzhaube ab. zz Entfernen Sie den Nadelschutz, wobei eine Berührung der Nadelspitze sorgfältig zu vermeiden ist, und lösen Sie dann die Arretierklammer. zz Drehen Sie den Antiskating-Einstellknopf in die Stellung „0“. Auflagedruck Vorbereitung zz Nehmen Sie zuerst die Staubschutzhaube ab. zz Führen Sie den Tonarm auf die Tonarmablage zurück und sichern Sie ihn mit der Arretierklammer. 1 Befreien Sie den Tonarm aus der Tonarmablage und stellen Sie die Horizontalbalance ein, indem Sie das Gegengewicht drehen. Halten Sie den Tonarm fest und drehen Sie das Gegengewicht in die Pfeilrichtung, um die Balance einzustellen, bis der Arm annähernd horizontal ist. zz Achten Sie dabei darauf, dass die Nadelspitze Gegengewicht nicht mit dem Plattenteller oder Hier dem Hauptgerät halten, um in Berührung kommt. [. . . ] Vor der Aktualisierung zz Laden Sie die Firmware für die Versionsaktualisierung von der Kundendienst-Website herunter und erstellen Sie einen USB-Speicher, der für die Versionsaktualisierung verwendet wird. zz Informationen zur Erstellung eines USBSpeichers für die Versionsaktualisierung finden Sie auf folgender Website. www. technics. com/support/firmware/ Keine Stromzufuhr. zz Ist das Netzkabel an eine Steckdose angeschlossen?Der Ton ist schwach. zz Sind die Anschlüsse an den PHONO-Buchsen des Verstärkers/Receivers korrekt hergestellt worden? [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PANASONIC SL1200GAEEG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PANASONIC SL1200GAEEG startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag