Bedienungsanleitung PHILIPS 278G4DHSD/00

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PHILIPS 278G4DHSD/00 Benutzerhandbuch Wir hoffen die PHILIPS 278G4DHSD/00 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PHILIPS 278G4DHSD/00.


PHILIPS 278G4DHSD/00 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4465 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PHILIPS 278G4DHSD/00

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Zum Vermeiden von Schocks oder Permanentschäden am Gerät, sollte es weder Regen noch übermäßiger Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Es sollten keine auf Alkohol oder Ammoniak basierten Flüssigkeiten zum Reinigen des Bildschirms verwendet werden. Reinigen Sie das Gerät erforderlichenfalls mit einem leicht angefeuchteten Tuch. Stellen Sie bei der Positionierung des Monitors sicher, daß Netzstecker und -steckdose leicht zugänglich sind. Sollte Ihr Monitor nicht ordnungsgemäß funktionieren trotz Befolgung aller in diesem Handbuch aufgeführten Anleitungen, setzen Sie sich bitte mit einem Servicefachmann in Verbindung. file:///Z|/multi_manual/GERMAN/107X/SAFETY/SAFETY. HTM (1 of 2)7/26/2004 2:33:51 PM Sicherheits- und Fehlersucheinformationen ZURÜCK ZUM ANFANG DER SEITE file:///Z|/multi_manual/GERMAN/107X/SAFETY/SAFETY. HTM (2 of 2)7/26/2004 2:33:51 PM Über Handbuch Dieses Elektronischen Benutzers Über Handbuch Dieses Elektronischen Benutzers Über dieses Anleitung · Andere Dokumente mögen Sie · Die Schreibweise in diesem Handbuch Über Diese Anleitung Anleitung dieses elektronischen Benutzers ist für jedermann bestimmt, das den Monitor Farbe Philips benutzt. [. . . ] Es gibt zwei Arten von Flimmern: Zeilenflimmern, das dadurch verursacht wird, daß der Elektronenstrahl jede Bildzeile abtastet; und Teilbildflimmern (oder Halbbildflimmern, wenn das Bild mit Zeilensprung erzeugt wird) verursacht durch die Bildfolgefrequenz von 50 Teilbildern/Sekunde. Das Teilbildflimmern ist bei GUIund DTP-Software (die einen hellen Hintergrund hat) wahrnehmbar und kann sehr störend sein, vor allem für diejenigen, die regelmäßig am Bildschirm arbeiten -- es strengt die Augen an, verursacht Kopfschmerzen, unscharfe Sicht, Stress usw. Das Problem kann jedoch eliminiert werden, indem die Bildelement-Folgefrequenz (Anzahl von Teilbildern/Sekunde) des Monitors auf einen Wert über ca. Die Empfindlichkeit für Flimmern verschwindet mit zunehmendem Alter. ZÜRUCK ZUM ANFANG DER SEITE H Hertz (Hertz) Die Einheit der Frequenz, benannt nach dem Physiker Heinrich Hertz (1857-1894). 1 Hertz (Hz) entspricht einer Periode pro Sekunde. Horizontal dot pitch (Horizontaler Punktabstand) Siehe bei "Punktabstand". Horizontal scanning frequency (Horizontale Abtastfrequenz) Auch als Zeilenfrequenz bezeichnet und in kHz ausgedrückt. Die Anzahl der Videozeilen, die jede Sekunde (von links nach rechts) auf den Bildschirm geschrieben werden. Je höher die horizontale file:///Z|/multi_manual/GERMAN/GLOSSARY/GLOSSARY. HTM (8 of 23)7/26/2004 2:34:01 PM Glossar Abtastfrequenz ist, desto besser ist die Auflösung (d. h. , desto höher ist die Auflösung und/oder desto höher die Bildelement-Folgefrequenz). ZÜRUCK ZUM ANFANG DER SEITE I INF File (INF-Datei ) INF-Datei (Informationsdatei) In Informationsdateien (INF) werden Informationen in einem bestimmten Format gespeichert. Die Setup-Funktionen rufen Informationen von der INF-Datei ab, um sie bei der Durchführung von Installationsoperationen zu benutzen. Beispiele für die Art der in einer INF-Datei gespeicherten Informationen sind INI- und Registry-Änderungen, Dateinamen und Speicherplatz der SourceDateien auf Source-Medien. Interlaced/non-interlaced (Interlaced/Non-interlaced) Interlaced. Das kleinste Element des Bildes, das auf dem Bildschirm dargestellt werden kann. Je kleiner die Pixelgröße, desto besser ist die Auflösung des Monitors. Die Pixelgröße wird durch die Größe des Elektronenflecks auf dem Bildschirm bestimmt und nicht unbedingt durch den Leuchstoff-Punktabstand (die Größe der Dreiergruppe). Ein Monitor mit einem großen Elektronenfleck, der mehrere Dreiergruppen abdeckt, kann eine geringe Auflösung aufweisen, obwohl der Punktabstand klein ist. Pixel frequency (Pixelfrequenz) Die Anzahl der Pixel, die pro Sekunde in einer Videozeile geschrieben werden können. Pixel rate (Pixelrate) Siehe bei "Pixelfrequenz". Plug-and-Play (Plug-and-Play) Siehe bei "DDC". ZÜRUCK ZUM ANFANG DER SEITE R Raster (Raster) Die Fläche auf dem Bildschirm, die der Elektronenstrahl erreichen kann. file:///Z|/multi_manual/GERMAN/GLOSSARY/GLOSSARY. HTM (14 of 23)7/26/2004 2:34:01 PM Glossar Refresh rate (Bildelement-Folgefrequenz) Siehe bei "Vertikale Abtastfrequenz". Resolution (Auflösung) Die Anzahl der Pixel, die auf dem Bildschirm dargestellt werden können. Die Auflösung wird spezifiziert als die Anzahl der Pixel in einer Zeile multipliziert mit der Anzahl der horizontalen Zeilen. Siehe auch "Videographik-Adapter". Rotation function (Rotationsfunktion) Mit Hilfe dieser Funktion kann der Benutzer die gesamte Bilddrehung so einstellen, daß sie horizontal erfolgt. Aufgrund des Erdmagnetismus erscheint das Bild auf dem Monitor geneigt, wenn der Bildschirm in eine andere Richtung gedreht wird. ZÜRUCK ZUM ANFANG DER SEITE S Screen coatings (Bildschirmbeschichtungen) file:///Z|/multi_manual/GERMAN/GLOSSARY/GLOSSARY. HTM (15 of 23)7/26/2004 2:34:01 PM Glossar Antistatik-Beschichtungen Aufgrund der Bombardierung durch Elektronen lädt sich der Monitor-Bildschirm im Betrieb elektrisch auf. Elektrisch geladene Bildschirmoberflächen können Staubpartikel anziehen. Eine AntistatikBeschichtung ist eine leitende Beschichtung, die auf dem Bildschirm abgeschieden wird (oder auf einer Glasfläche direkt vor dem Bildschirm) und die Ladung ableitet, so daß sich kein Staub auf dem Bildschirm ansammelt. [. . . ] box 3523-3051 Willemstad, Curacao Phone: (09)-4612799 Fax : (09)-4612772 file:///Z|/multi_manual/GERMAN/WARRANTY/warcic. htm (2 of 12)7/26/2004 2:35:03 PM Consumer Information Centers BRASIL Philips da Amazônia Ind. andar Phone: 0800-123-123 Fax : (0xx11) 3141-1580 CHILE Philips Chilena S. A. box 2687Santiago de Chile Phone: (02)-730 2000 Fax : (02)-777 6730 COLOMBIA Industrias Philips de Colombia S. A. -Division de Servicio CARRERA 15 Nr. 104-33 Bogota, Colombia Phone: (01)-9800-9-18971 (toll free) Fax : (01)-619-5377 MEXICO Consumer Information Centre Norte 45 No. 669 Col. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PHILIPS 278G4DHSD/00

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PHILIPS 278G4DHSD/00 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag