Bedienungsanleitung PHILIPS 30099-31-16

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PHILIPS 30099-31-16 Benutzerhandbuch Wir hoffen die PHILIPS 30099-31-16 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PHILIPS 30099-31-16.


PHILIPS 30099-31-16 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2595 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   PHILIPS 30099-31-16 QUICK START GUIDE (1656 ko)
   PHILIPS 30099-31-16 QUICK START GUIDE (1656 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PHILIPS 30099-31-16

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Einen Wartungstechniker konsultieren, wenn der Monitor auch dann nicht normal funktioniert, wenn die Anleitungen in diesem Handbuch befolgt wurden. Die Abdeckung darf nur von qualifiziertem Wartungspersonal geöffnet werden. Den Monitor nicht direktem Sonnenlicht aussetzen oder ihn in der Nähe eines Ofens oder anderer Wärmequellen aufstellen. Gegenstände entfernen, die in die Lüftungsschlitze fallen oder die ordnungsgemäße Kühlung der Monitorelektronik behindern könnten. [. . . ] Wenn jede Zelle mit Elektroden verbunden ist und mit Spannung versorgt wird, wird die Molekülstruktur des Flüssigkristalls verändert und steuert das eingehende Licht zum Anzeigen der Abbilder. Eine TFT-LCD hat mehrere Vorteile gegenüber einer CRT, da sie sehr dünn sein kann und kein Flimmern aufweist, weil sie keine Abtastmethodik einsetzt. F: Warum ist die vertikale Frequenz von 60 Hz optimal für einen LCD-Monitor?A: Im Gegensatz zu einem CRT-Monitor hat der TFT-LCD-Bildschirm eine festgelegte Auflösung, Zum Beispiel hat ein XGA-Monitor mit 1024 x 3 (R, G, B) x 768 Pixel, aber ohne zusätzliche Softwareverarbeitung ist eine höhere Auflösung nicht möglich. Der Bildschirm ist so konzipiert, daß er die Anzeige im 65 MHz-Punkttakt optimiert; das ist eine der Normen für XGA-Anzeigen. Da die vertikale/horizontale Frequenz für diesen Punkttakt 60Hz /48kHz lautet, liegt die optimale Frequenz für diesen Monitor bei 60Hz. F: Welche Art Weitwinkeltechnik ist verfügbar?A: Der TFT-LDC-Schirm ist ein Element, das den Einfall der Hintergrundbeleuchtung mit einer Doppelrefraktion der Flüssigkristalle steuert oder anzeigt. Durch Nutzung der Eigenschaft, daß die Projektion des eingehenden Lichts sich gegen die Hauptachse des flüssigen Elements bricht, steuert es die Richtung des einfallenden Lichts und zeigt dieses an. Da sich die Brechungsrate des einfallenden Lichts auf dem Flüssigkristall vom Einfallswinkel des Lichts unterscheidet, ist der Betrachtungswinkel eines TFT enger als der einer CRT. Gewöhnlich bezeichnet Betrachtungswinkel einen Punkt, an dem das Kontrastverhältnis 10 beträgt. Derzeit werden verschiedene Methoden entwickelt, den Betrachtungswinkel zu erweitern; die häufigste Methode ist die Benutzung eines Films mit Weitsichtwinkel, der den Betrachtungswinkel erweitert, indem er das Brechungsverhältnis variiert. Auch IPS (In Plane Switching) and MVA (Multi Vertical Aligned) werden für einen größeren Sichtwinkel benutzt. Es handelt sich hier um funktionslose Pixel, ein der LCD-Technologie innewohnender, natürlicher Fehler. Aufgesetzte Pixel Der LCDBildschirm weist helle Flecken auf q q Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein. Es handelt sich hier um permanent aktivierte Pixel, ein der LCD-Technologie innewohnender, natürlicher Fehler. file:///D|/My%20Documents/dfu/300WN5/GERMAN/300wn5/SAFETY/saf_troub. htm (2 of 10)2004-10-22 11:46:24 AM Fehlerbehebung Helligkeitsprobleme Das Bild ist zu dunkel oder zu hell q q q Setzen Sie den LCD-Monitor-TV auf seinen werkseitigen Standard zurück (über Menu (Menü) -> Factory Reset (Werkseitiger Standard) -> All Settings (Alle Einstellungen)). Stellen Sie das Bild automatisch ein über Menu (Menü) -> Image Setting (Bildeinstellung) -> Auto Adjust (Automatisch einstellen). Hinweis: Beim Betrieb im DVIModus kann der Kontrast nicht eingestellt werden. Geometrische Verzerrung Der Bildschirm ist nicht richtig zentriert q q q q Setzen Sie den LCD-Monitor-TV mit "Position Settings Only" (Nur Positionseinstellungen) zurück. Stellen Sie das Bild automatisch ein über Menu (Menü) -> Image Setting (Bildeinstellung) -> Auto Adjust (Automatisch einstellen). Prüfen Sie, ob sich der LCD-Monitor-TV im richtigen Videomodus befindet. Hinweis: Beim Betrieb im DVIModus können die Positionierungen nicht eingestellt werden. file:///D|/My%20Documents/dfu/300WN5/GERMAN/300wn5/SAFETY/saf_troub. htm (3 of 10)2004-10-22 11:46:24 AM Fehlerbehebung Horizontale/vertikale Zeilen Der Bildschirm zeigt eine oder mehrere Zeilen q q q q q Setzen Sie den LCD-Monitor-TV zurück. Stellen Sie das Bild automatisch ein über Menu (Menü) -> Image Setting (Bildeinstellung) -> Auto Adjust (Automatisch einstellen). Führen Sie die Eigentestfunktion des LCD-Monitor-TVs aus und stellen Sie fest, ob diese Zeilen auch im Eigentestmodus sichtbar sind. Prüfen Sie, ob Stifte des Videokabelsteckers verbogen oder abgebrochen sind. Hinweis: Beim Betrieb im DVIModus können Pixel Clock (Pixeltakt) and Phase nicht eingestellt werden. Synchronisierungsprobleme Der Bildschirm ist zerhackt oder erscheint zerrissen q q q q q q Setzen Sie den LCD-Monitor-TV zurück. [. . . ] Usacheva 35a 119048 Moscow Phone: 095-937 9300 Fax : 095-755 6923 TURKEY Türk Philips Ticaret A. S. 80640-Gültepe/Istanbul Phone: (0800)-211 40 36 Fax : (0212)-281 1809 Latin America file:///D|/My%20Documents/dfu/300WN5/GERMAN/warranty/WARCIC. HTM (2 of 11)2004-10-22 11:47:41 AM Consumer Information Centers ANTILLES Philips Antillana N. V. box 3523-3051 Willemstad, Curacao Phone: (09)-4612799 Fax : (09)-4612772 ARGENTINA Philips Antillana N. V. Vedia 3892 Capital Federal CP: 1430 Buenos Aires Phone: (011)-4544 2047 BRASIL Philips da Amazônia Ind. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PHILIPS 30099-31-16

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PHILIPS 30099-31-16 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag