Bedienungsanleitung PHILIPS 33099-31-16

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PHILIPS 33099-31-16 Benutzerhandbuch Wir hoffen die PHILIPS 33099-31-16 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PHILIPS 33099-31-16.


PHILIPS 33099-31-16 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2595 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   PHILIPS 33099-31-16 QUICK START GUIDE (1023 ko)
   PHILIPS 33099-31-16 QUICK START GUIDE (1023 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PHILIPS 33099-31-16

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Philips überwacht die Richtigkeit der angegebenen Informationen, kann aber keinerlei Haftung für evtl. Fehler, Versäumnisse oder Abweichungen zwischen der vorliegenden Anleitung und dem darin beschriebenen Produkt übernehmen. T s ( , ) c e p Navigationstaste Seitliche Taste Funktionstasten Tastatur Mikrofon Inhaltsverzeichnis Die Bedienung Ihres Telefons . . . . . . . . . . . . 4 Das Karussell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Text- oder Zifferneingaben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 T9® Texteingabe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Standard-Texteingabe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Kurzbedienungsanleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 1. In Betrieb nehmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Erste Vorbereitungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 SIM-Karte einsetzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 PIN-Code eingeben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Datum und Uhrzeit einstellen . . . . . . . . . . . . . . 11 SIM-Telefonbuch kopieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Kopieren zulassen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Kopieren nicht zulassen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Kopieren abbrechen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Erstes Telefongespräch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Kurzmitteilungen (SMS) können Sie an jeden beliebigen Gesprächspartner senden (unabhängig davon, ob er in Ihrem Telefonbuch gespeichert ist oder nicht). Die empfangenen Mitteilungen werden auf dem Display des Mobiltelefons der Gegenstelle angezeigt. Mit der Funktion Nachricht senden im Menü Mitteilung können Sie: 1DFKU VHQGHQ eine Standardtext-Mitteilung oder eine individuell gestaltete Kurzmitteilung (SMS) an einen Empfänger senden, · die zuletzt gesendete Mitteilung bei Bedarf ändern und erneut versenden, · an Ihre Mitteilung eine Melodie, einen vordefinierten Sound, eine Animation oder ein Icon anfügen. Die Standardtext-Mitteilungen (SMS) werden einzeln nacheinander angezeigt: Z. B. eine bereits vorprogrammierte Mitteilung auswählen einschließlich Ihrer Telefonnummer, wenn · Anrufe und Mitteilungen 47 diese an erster Stelle unter der Funktion Eigene Nr. gespeichert ist (siehe "Eigene Nummer" Seite 42). Nachricht (SMS) senden An einen Namen aus der Liste An die Standard-Rufnummer, falls mehrere Nummern vorhanden (Telefonbuch im Telefon) oder zur einzigen Telefonnummer (SIM-Telefonbuch) 1. Drücken Siep, wählen Sie den gewünschten Namen aus und drücken Sie , . senden und drücken Sie , , wählen Sie dann die Nachrichtenart aus und drücken Sie , . Geben Sie den Text ein, fügen Sie bei Bedarf eine Grafik oder einen Sound an und wählen Sie Senden oder Speichern (siehe nächster Abschnitt). Drücken Sie p, wählen Sie den gewünschten Eintrag aus, drücken Sie dann , , wählen Sie Anzeigen und drücken Sie , . Wählen Sie die gewünschte Rufnummer aus und drücken Sie , . speichern, um die Rufnummer des Absenders zu speichern, wenn sie der Mitteilung beigefügt ist, - Melodie speichern, um eine der SMS evtl. beigefügte Melodie zu speichern (siehe "Downloaden und eigene Melodie" Seite 27), - Grafik(en) speichern, wenn eine oder mehrere Grafiken und/oder Animationen zusammen mit der Mitteilung gesendet wurden, - Nr. aus SMS extrahieren, wenn diese Nummer in Anführungszeichen steht (es können mehrere Nummern angefügt und extrahiert werden), - Anrufen, um den Absender der Nachricht anzurufen (abhängig vom Netzbetreiber). - Zum Archiv: Mit dieser Funktion können Sie bereits gelesene Mitteilungen im Speicher Ihres Telefons aufbewahren. Die gespeicherten Mitteilungen können dann angezeigt werden, indem Sie , drücken und anschließend Mitteilung, Archiv wählen. Beim Ablegen einer Mitteilung in die Archivliste wird diese automatisch aus der Liste der gelesenen SMS gelöscht. - Bearbeiten: Eine Mitteilung aus dem SMS-Eingang oder SMS-Archiv bearbeiten, ändern und an einen beliebigen Empfänger erneut senden (Sie können ein Bild oder einen Sound anfügen). Wenn die Mitteilung, die Sie bearbeiten möchten, als Anlage ein Bild oder einen Sound enthält, müssen Sie zuerst die Anlagen abtrennen und entweder im Bilder Album oder im Menü Eigene Melodie in der Ruftonliste speichern und anschließend wieder in Ihrer Mitteilung einfügen (siehe Seite 48). Gespeicherte Mitteilungen Die von Ihnen gesendeten Mitteilungen werden beim Speichern im "Normal-Modus" mit gekennzeichnet und im automatischen Speichermodus mit einem kleinen Mailboxsymbol gekennzeichnet. Wählen Sie die gewünschte Mitteilung aus und drücken Sie , , um sie zu lesen. Wenn die Mitteilung angezeigt ist, können Sie mit , die zuvor im Abschnitt "Empfangene Mitteilungen" beschriebenen Funktionen aufrufen, sowie die Anrufernummer speichern. [. . . ] In einigen Netzen ist der netzübergreifende Nachrichtenaustausch nicht möglich. Erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrem Netzbetreiber. Sie können keine JPEG-Bilder empfangen/speichern Beim Laden: Keine Balken im Akkusymbol und das Netzsymbol blinkt. Zu große Bilddateien oder Dateien im falschen Dateiformat kann Ihr Mobiltelefon nicht empfangen. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf Seite 65 . Der Akku darf nur bei Umgebungstemperaturen geladen werden, die nicht unter 0°C (32°F) oder über 50°C (113°F) liegen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PHILIPS 33099-31-16

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PHILIPS 33099-31-16 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag