Bedienungsanleitung PHILIPS HTB7530D/12 QUICK STARTING GUIDE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PHILIPS HTB7530D/12 Benutzerhandbuch Wir hoffen die PHILIPS HTB7530D/12 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PHILIPS HTB7530D/12.


PHILIPS HTB7530D/12 QUICK STARTING GUIDE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1990 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PHILIPS HTB7530D/12QUICK STARTING GUIDE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 146 Recycling . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146 Produktübersicht Hauptgerät . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147 Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 148~150 Verwenden der Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150 Anschlüsse Grundlegende Verbindungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Für VCDs (nur Version 2. 0) mit PBCFunktion (Playback Control) Drücken Sie während der Wiedergabe auf RETURN/TITLE, um zum Disctitelmenü oder Hauptmenü zurückzukehren. Diese Option ist nur im Wiedergabemodus verfügbar. 01 02 03 04 05 06 Exit Menu Um zur vorherigen oder nächsten Seite zu wechseln, drücken Sie die Tasten . / >. Um zum Hauptmenü zurückzukehren, wählen Sie die Menüoption { Menu } (Menü) und drücken auf OK. Drücken Sie nach Auswahl des gewünschten Indexbilds auf OK, um die Wiedergabe ab diesem Punkt zu starten. C Um das Vorschaumenü zu verlassen, wählen Sie die Menüoption { Exit } (Ende) und drücken auf OK. TIPPS: Die hier beschriebenen Bedienfunktionen sind nicht bei allen Discs verfügbar. Beachten Sie die der Disc beiliegenden Anweisungen. 165 Deutsch Disc-Betriebsarten (Fortsetzung) Wiedergeben einer MP3/JPEG/ Windows MediaTM-Audio-Disc Dieses DVD-System kann die meisten MP3-, JPEG- und Windows MediaTM-Audiodateien von aufgenommenen CD-R/RW-Discs oder handelsüblichen CDs wiedergeben. Schalten Sie das Fernsehgerät ein, und stellen Sie den richtigen Videoeingangskanal ein. (Siehe Abschnitt "Suchen des richtigen Anzeigekanals". ) Während der Wiedergabe: Drücken Sie die Taste . / >, um im aktuellen Ordner einen anderen Titel oder eine andere Datei auszuwählen. Halten Sie die Taste . / > gedrückt, um den Musiktitel vor- bzw. Um auf der aktuellen Disc einen anderen Ordner auszuwählen, kehren Sie mit der Taste zum Hauptmenü zurück, treffen Ihre Auswahl mit den Tasten und drücken zur Bestätigung auf OK. Um auf die verschiedenen Wiedergabemodi zuzugreifen, drücken Sie mehrmals die Taste REPEAT. A Legen Sie eine Disc ein. Aufgrund der komplexen Verzeichnis- und Dateikonfiguration kann es länger als 30 Sekunden dauern, bis die DVD eingelesen wird. Das Disc-Menü wird auf dem Fernsehbildschirm angezeigt. D Um die Wiedergabe abzubrechen, drücken Sie die Taste . Nützliche Tipps: ­ Wenn Sie das Ordnermenü beim Laden einer MP3/JPEG-Disc überspringen möchten, wählen Sie als Einstellung für MP3/JPEG NAV in den Vorzugseinstellungen die Option { Without Menu } (Ohne Menü). Deutsch 166 00:19 04:39 001/003 \MP3_files_128kbs Previous Picture 1 Picture 2 MP3 Music 1 MP3 Music 2 050 003 000 B Wenn das Disc-Hauptmenü mehrere Ordner enthält, wählen Sie mit den Tasten den gewünschten Ordner aus, und drücken Sie zum Öffnen des Ordners auf OK. C Wählen Sie mit den Tasten einen Titel oder eine Datei aus, und drücken Sie auf OK, um die Wiedergabe zu starten. Drücken Sie wiederholt auf DISPLAY, bis das Menü für die Zeitsuche angezeigt wird. Geben Sie die Zeit ein, zu der die Wiedergabe starten soll, und drücken Sie zur Bestätigung auf OK. Nützliche Tipps: ­ Untertiteldateien mit den folgenden Dateierweiterungen (. srt, . smi, . sub, . ssa, . ass) werden unterstützt, jedoch nicht im Dateinavigationsmenü angezeigt. ­ Der Dateiname für die Untertitel muss mit dem Dateinamen des Films übereinstimmen. ­ Untertitel können mit maximal 45 Zeichen angezeigt werden. TIPPS: Einige Discs können auf diesem System nicht wiedergegeben werden. Dies liegt an der Konfiguration und den Eigenschaften der Disc oder aber an der verwendeten Aufnahme- und Authoring-Software. 168 USB-Betrieb Wiedergeben von einem USB-Flashlaufwerk oder USBSpeicherkartenleser Mit diesem DVD-System können Sie auf Datendateien (JPEG, MP3 oder Windows MediaTM-Audio) auf einem USB-Flashlaufwerk oder einem USB-Speicherkartenleser zugreifen und diese anzeigen. Das Bearbeiten oder Kopieren der Daten ist nicht möglich. D Drücken Sie vor dem Entfernen des USBGeräts die Taste , um die Wiedergabe zu beenden, oder die Taste `DISC/USB', um in den Disc-Modus zu schalten. Nützliche Tipps: ­ Wenn das USB-Gerät nicht direkt am USB-Port eingesteckt werden kann, ist ein USBVerlängerungskabel erforderlich. Kompatibilität von USB-Geräten ­ Der USB-Port unterstützt als USB-Geräte nur USB-Flashlaufwerke und USBSpeicherkartenleser. ­ Es ist nicht möglich, Daten über den USBPort auf diesem DVD-System aufzuzeichnen oder zu kopieren. ­ Kopiergeschützte Inhalte können nicht wiedergegeben werden. A Schließen Sie ein USB-Flashlaufwerk oder einen USB-Speicherkartenleser an den USBPort an. B Wenn das Gerät erkannt wurde, wird auf dem Fernsehbildschirm 5 Sekunden lang eine Meldung angezeigt. Press DISC/USB to select device C Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste DISC/USB, um auf die Daten auf dem Laufwerk zuzugreifen. [. . . ] Kapitel: Abschnitte eines Bildes oder Musikstücks auf einer DVD, die kleiner als ein Titel sind. Jedem Kapitel ist eine Kapitelnummer zugewiesen, anhand der das gewünschte Kapitel aufgefunden werden kann. Disc-Menü: Eine Bildschirmanzeige, in der die auf einer DVD aufgenommenen Bilder, Audiotitel, Untertitel, Kamerawinkel usw. Es handelt sich dabei um ein neues, auf dem MPEG4 Standard basiertes Format für die Videokomprimierung, das von DivX, Inc. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PHILIPS HTB7530D/12

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PHILIPS HTB7530D/12 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag