Bedienungsanleitung PHILIPS HTS3111/12 QUICK STARTING GUIDE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PHILIPS HTS3111/12 Benutzerhandbuch Wir hoffen die PHILIPS HTS3111/12 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PHILIPS HTS3111/12.


PHILIPS HTS3111/12 QUICK STARTING GUIDE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1433 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PHILIPS HTS3111/12QUICK STARTING GUIDE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 124 Recycling . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124 Produktübersicht Hauptgerät . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 125 Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126~128 Verwenden der Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128 Anschlüsse Grundlegende Verbindungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Die Wiedergabe beginnt mit dem ausgewählten Titel in der programmierten Reihenfolge. E Um das Programmmenü zu verlassen, wählen Sie die Menüoption { Exit } (Ende) und drücken auf OK. TIPPS: Die hier beschriebenen Bedienfunktionen sind nicht bei allen Discs verfügbar. Beachten Sie die der Disc beiliegenden Anweisungen. 140 Disc-Betriebsarten (Fortsetzung) Anzeigen der Wiedergabeinformationen Das DVD-System kann die DiscWiedergabeinformationen anzeigen (z. Titeloder Kapitelnummer, abgelaufene Wiedergabezeit, Synchron-/Untertitelsprache). Die entsprechenden Bedienvorgänge können meist ausgeführt werden, ohne die Wiedergabe einer Disc unterbrechen zu müssen. Fortsetzen der Wiedergabe ab dem Punkt des letzten Abbruchs Dieses DVD-System kann die DiscWiedergabe ab dem Punkt des letzten Abbruchs fortsetzen (nur für die letzten zehn Discs möglich, die ohne Menü aufgenommen wurden). A Legen Sie eine der zehn zuletzt wiedergegebenen Discs ein. A Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste DISPLAY. Auf dem Fernsehbildschirm wird eine Liste der verfügbaren Disc-Informationen angezeigt. DVD B Drücken Sie, während "LOADING" (Laden) angezeigt wird, die Taste (PLAY ) (oder u , um die Wiedergabe an der Stelle fortzusetzen, an der sie zuletzt unterbrochen wurde. So brechen Sie den Fortsetzungsmodus ab Drücken Sie zweimal auf . Vergrößern VCD/SVCD Mit dieser Funktion können Sie das Bild auf dem Fernsehbildschirm vergrößern und das vergrößerte Bild verschieben. A Um einen anderen Zoomfaktor auszuwählen, drücken Sie während der Wiedergabe mehrmals die Taste ZOOM auf der Fernbedienung. Verwenden Sie die Tasten , um das vergrößerte Bild zu verschieben. Die Wiedergabe wird fortgesetzt. B Verwenden Sie die Tasten , um die Informationen anzuzeigen, und drücken Sie auf OK, um darauf zuzugreifen. B Um zur Originalgröße zurückzukehren, drücken Sie mehrmals die Taste ZOOM. C Geben Sie mit den Zifferntasten (0­9) die Nummer/Uhrzeit ein, oder nehmen Sie die Auswahl mit den Tasten vor. Die Wiedergabe wird ab dem gewählten Zeitpunkt oder der Auswahl von Titel/Kapitel/ Track fortgesetzt. Ändern der Untertitelsprache (nur DVD) Diese Funktion kann nur bei DVDs mit mehreren Untertitelsprachen angewendet werden. Sie können die Sprache während der Wiedergabe der DVD ändern. Nützliche Tipps: ­ Wenn Sie das Ordnermenü beim Laden einer MP3/JPEG-Disc überspringen möchten, wählen Sie als Einstellung für MP3/JPEG NAV in den Vorzugseinstellungen die Option { Without Menu } (Ohne Menü). 050 003 000 B Wenn das Disc-Hauptmenü mehrere Ordner enthält, wählen Sie mit den Tasten den gewünschten Ordner aus, und drücken Sie zum Öffnen des Ordners auf OK. C Wählen Sie mit den Tasten einen Titel oder eine Datei aus, und drücken Sie auf OK, um die Wiedergabe zu starten. Die Wiedergabe beginnt bei der ausgewählten Datei und wird bis zum Ende des Ordners fortgesetzt. TIPPS: Einige Discs können auf diesem DVD-Recorder nicht wiedergegeben werden. Dies liegt an der Konfiguration und den Eigenschaften der Disc oder aber an der Aufnahme- und Authoring-Software. 143 Deutsch Disc-Betriebsarten (Fortsetzung) Wiedergeben einer JPEGBilddatei (Diashow) Vor dem Start. . . Sie müssen das Fernsehgerät einschalten und den richtigen Videoeingangskanal auswählen. Bei einer JPEG-Disc wird auf dem Fernsehbildschirm das Bildmenü angezeigt. Drücken Sie die Taste PLAY (oder u), um die Wiedergabe der Diashow zu starten. Vorschaufunktion Zoomen des Bildes A Um einen anderen Zoomfaktor auszuwählen, drücken Sie während der Wiedergabe mehrmals die Taste ZOOM. B Mit den Tasten können Sie das vergrößerte Bild verschieben. Nützliche Tipps: ­ Diese Funktion ist für DivX-Discs nicht verfügbar. Drehen/Kippen des Bildes Um das Bild auf dem Fernsehbildschirm zu drehen bzw. : Bild vertikal kippen : Bild horizontal kippen : Bild gegen den Uhrzeigersinn drehen : Bild im Uhrzeigersinn drehen Unterstütztes Dateiformat: ­ Die Dateierweiterung muss "*. JPG" lauten und nicht "*. JPEG". Bewegte Bilder, Motion JPEG, Progressive JPEG und andere Formate, Bilder in anderen Formaten als JPEG oder mit Sound verknüpfte Bilder können nicht wiedergegeben werden. ­ Möglicherweise dauert es wegen der großen Anzahl an Musiktiteln/Bildern auf einer Disc etwas länger, bis das DVD-System den Inhalt der Disc auf dem Fernsehgerät anzeigt. Deutsch A Drücken Sie während der Wiedergabe die Taste . [. . . ] Seitenverhältnis: Das Verhältnis der vertikalen und horizontalen Seitenlängen eines angezeigten Bildes. Das Verhältnis von horizontaler zu vertikaler Bildseitenlänge beträgt bei herkömmlichen Fernsehgeräten 4:3 und bei Breitbildgeräten 16:9. Bitrate: Datenmenge in Relation zur Zeit, die meist in Kilobits pro Sekunde oder Kbit/s angegeben wird. Höhere Bitraten benötigen jedoch mehr Speicherplatz auf einer Disc. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PHILIPS HTS3111/12

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PHILIPS HTS3111/12 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag