Bedienungsanleitung PIONEER N-50-S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum PIONEER N-50-S Benutzerhandbuch Wir hoffen die PIONEER N-50-S Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von PIONEER N-50-S.


PIONEER N-50-S : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3571 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   PIONEER N-50-S (3516 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung PIONEER N-50-S

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Vorsichtsmaßregeln WICHTIGE VORSICHTSMASSNAHMEN 5 So fahren Sie sicher 5 So vermeiden Sie eine Batterieentleerung 6 Bevor Sie beginnen Zu diesem Gerät 7 Regionalcodes für DVD-Videodiscs 8 Zu dieser Anleitung 8 Im Problemfall 8 Demo-Modus 8 Die einzelnen Teile Hauptgerät 9 Startbildschirm 10 Ein-/Ausschalten der Programmquelle 11 Wählen einer Programmquelle 11 Regeln der Lautstärke 12 Optionale Fernbedienung 12 Allgemeine Bedienvorgänge Allgemeine Bedienvorgänge für Menüeinstellungen/Listen 13 Bedienung des Bildlaufsymbols und der Zeitleiste 13 Aktivieren der Sensortasten 14 Gebrauch der Heckanzeige 14 Gebrauch des Fondmonitors 14 Gebrauch von „Sound Retriever“ 15 Ändern des Breitbildmodus 15 Grundlegende Bedienvorgänge Anpassen des Winkels des LCD-Anzeigefelds und Auswerfen von Medien 16 Einstellen der Uhrzeit 17 Tuner Bedienvorgänge für den Tuner 18 Speichern und Abrufen von Sendern 18 Anzeigen von Radiotext 19 Speichern und Abrufen von Radiotext 19 Speichern der stärksten Sender 19 Abstimmen von Stationen mit starken Sendesignalen 19 Verwendung von iTunes Tagging 20 Empfang von Verkehrsdurchsagen 20 Unterbrechen des regulären Programms durch Alarmsendungen 21 Gebrauch der Programmtyp-Funktionen (PTY) 21 Einstellen des UKW-Kanalrasters 22 RDS-Einstellung 22 Umschalten des Auto-PI-Suchlaufs 22 Wechseln der Tonqualität des UKWTuners 23 Disc (CD/DVD) Einführung in die Bedienvorgänge für Filme 24 Bedienvorgänge für die Audiowiedergabe 26 Wechseln des Mediendateityps 27 Bedienen des DVD-Menüs 27 Zufallsgesteuerte Wiedergabe (Shuffle) 28 Wiederholen der Wiedergabe 28 Suchen nach einem abzuspielenden Abschnitt 28 Wählen der Audio-Ausgabe 29 PBC-Wiedergabe 29 Wählen von Titeln aus der Titelnamensliste 30 Wählen von Dateien aus der Dateinamensliste 30 Wiedergabe von DivXâ-VOD-Inhalten 30 iPod iPod-Steuerung 31 Bedienvorgänge für Videos 31 Bedienvorgänge für die Audiowiedergabe 32 Verwenden der iPod-Funktionen dieses Geräts über den iPod 33 Zufallswiedergabe 34 Wiederholen der Wiedergabe 34 Wiedergabe von Videos von Ihrem iPod 34 Suchen nach einem Video/Musiktitel auf dem iPod 35 2 De Inhalt Ändern der Abspielgeschwindigkeit von Hörbüchern 36 Anzeige von Listen mit Bezug zum momentan spielenden Titel (Verbindungssuche) 36 AppRadio Mode Bedienvorgänge für AppRadio Mode 37 Einrichten der App-Verbindung 38 Startvorgang 38 Einstellen der Tastatur 39 Einstellen des Soundmix-Apps 40 USB/SD Bedienvorgänge für Videos 41 Bedienvorgänge für die Audiowiedergabe 42 Musik-Durchsuchenmodus 43 Bedienvorgänge für das Anzeigen von Standbildern 44 Wechseln des Mediendateityps 45 Zufallsgesteuerte Wiedergabe (Shuffle) 45 Wiederholen der Wiedergabe 45 Wählen von Dateien aus der Dateinamensliste 45 Anzeige von Listen mit Bezug zum momentan spielenden Titel (Verbindungssuche) 45 Videos von externen Speichergeräten (USB, SD) abspielen 46 Wiedergabe von DivXâ-VOD-Inhalten 46 Erfassen eines Bilds als JPEG-Datei 46 Einstellen der erweiterten Displayauflösung 46 Bluetooth-Audio Bedienvorgänge für die Audiowiedergabe 47 Vorbereiten der Verwendung eines BluetoothAudio-Players 47 Zufallsgesteuerte Wiedergabe (Shuffle) 48 Wiederholen der Wiedergabe 48 Verwenden von MIXTRAX Bedienvorgänge für MIXTRAX 49 Bedienvorgänge für MIXTRAX EZ 49 Starten des MIXTRAX EZ-Betriebs 49 Einstellen des MIXTRAX-Modus 50 Festlegen des Effekts 50 Bluetooth-Telefon Bedienvorgänge für das BluetoothTelefon 52 Anrufen einer im Adressbuch gespeicherten Nummer 54 Auswählen einer Nummer mit dem alphabetischen Suchmodus 54 Umkehren des Vor- und Nachnamens im Telefonbuch 55 Gebrauch der Listen für Anrufe in Abwesenheit, empfangene und getätigte Anrufe 55 Einstellen der automatischen Rufannahme 56 Anpassen der Hörlautstärke des anderen Teilnehmers 56 Umschalten des Klingeltons 56 Verwendung voreingestellter Listen 56 Tätigen eines Anrufs durch Eingabe der Rufnummer 56 Einstellen des Privatmodus 57 Sprachsteuerung 57 Einstellungen Menübedienung 58 Audio-Einstellungen Verwendung der Überblend-/BalanceEinstellung 59 Gebrauch der Balance-Einstellung 59 Gebrauch des Equalizers 59 Gebrauch des Auto-Equalizers 60 Gebrauch von „Sonic Center Control“ 60 Einstellen von Loudness 61 Gebrauch des Subwoofer-Ausgangs 61 Verstärken der Basstöne 61 De 3 Inhalt Gebrauch des Hochpassfilters 61 Einstellen der Programmquellenpegel 62 Einrichten des Video-Players Einstellen der Untertitel-Sprache 63 Einstellen der Audio-Sprache 63 Einstellen der Menüsprache 63 Einstellen der Mehrfachwinkel-DVDAnzeige 64 Einstellen des Seitenverhältnisses 64 Einstellung des Diashow-Intervalls 65 Einstellen der Kindersicherung 65 Einstellen der DivX-Untertiteldatei 66 Anzeigen des DivXâ-VODRegistrierungscodes 67 Automatische DVD-Wiedergabe 67 Systemeinstellungen Einrichten der App-Verbindung 68 Umschalten der AUX-Einstellung 68 Einstellen des AV-Eingangs 68 Einstellen des RGB-Eingangs 68 Einstellen des Soundmix-Apps 68 Aktualisieren der Firmware 68 Anzeigen der Firmwareversion 69 Einstellen des MIXTRAX-Modus 69 Ändern der Bildanpassung 69 Systemsprachauswahl 70 Einstellen des Demo-Modus 70 Umschalten der Ton-Stummschaltung/Dämpfung 71 Einstellen des Heckausgangs und der Subwoofer-Steuerung 71 Gebrauch der Tastatur 71 Einstellen des kontinuierlichen Bilddurchlaufs 72 Einstellen des Bluetooth-Audios 72 Löschen des Bluetooth-Speichers 72 Aktualisieren der BluetoothVerbindungssoftware 72 Anzeigen der Bluetooth-Systemversion 73 Einstellen des sicheren Modus 73 Einstellen der Heckbildkamera (Rückfahrkamera) 73 Auto-EQ (automatische EqualizerEinstellung) 74 Wählen des Videoformats 76 Einstellen des Videosignals 76 Lieblingsmenü Verwenden des Lieblingsmenüs 78 Bluetooth-Verbindungsmenü Bedienvorgänge des BluetoothVerbindungsmenü 79 “Theme”-Menü Wählen der Beleuchtungsfarbe 82 Auswählen der Bildschirmmenüfarbe 82 Wählen der Hintergrundanzeige 82 Andere Funktionen Anpassen der Reaktionspositionen des Touchpanels (Kalibrierung) 84 Verwendung der AUX-Programmquelle 84 Zurücksetzen des Mikroprozessors 85 Zusätzliche Informationen Fehlerbehebung 86 Fehlermeldungen 89 Bedeutung der Fehlermeldungen der AutoEQ-Funktion 94 Bedeutung der Meldungen 94 Anzeigeliste 95 Handhabungsrichtlinien 97 Audiokompatibilität (USB) 100 Kompatible komprimierte Audioformate (Disc, USB, SD) 100 iPod-Kompatibilität 102 Reihenfolge der Audio-Dateien 103 Ordnungsgemäßer Gebrauch des Displays 103 Bluetooth-Profile 105 Copyrights und Marken 105 Sprachcode-Tabelle für DVDs 109 Technische Daten 111 4 De Abschnitt Vorsichtsmaßregeln WICHTIGE VORSICHTSMASSNAHMEN Lesen Sie sich bitte diese Anweisungen zu Ihrem Display durch und bewahren Sie sie zum späteren Nachschlagen auf. 1 Bringen Sie das Display nicht an Orten an, wo es (i) die Sicht des Fahrers behindert, (ii) die Funktionen der Betriebssysteme oder Sicherheitseinrichtungen des Fahrzeugs, einschließlich der Airbags und Warnblinkanlagenschalter, stört oder (iii) die Fähigkeit des Fahrers zur sicheren Bedienung des Fahrzeugs beeinträchtigt. 2 Verwenden Sie das Display unter keinen Umständen, wenn Sie dadurch von der sicheren Steuerung des Fahrzeugs abgelenkt werden könnten. Achten Sie stets auf sicheres Fahrverhalten und halten Sie sich an alle geltenden Verkehrsregeln. [. . . ] 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. 58 De Abschnitt Audio-Einstellungen Verwendung der Überblend-/ Balance-Einstellung Fader/Balance wird angezeigt, wenn für den hinteren Lautsprecher im Systemmenü Voll eingestellt wurde. Sie können die Überblend-/Balance-Einstellung ändern, um eine ideale Hörumgebung für alle Sitzplätze zu erreichen. 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. Bereich: V 15 L/R 0 bis H 15 L/R 0 # Wählen Sie V/H 0 L/R 0, wenn nur zwei Lautsprecher verwendet werden. Bereich: L 15 bis R 15 Hinweis Die Balance kann ebenfalls durch Ziehen des Punkts im angezeigten Diagramm angepasst werden. Bereich: V/H 0 L 15 bis V/H 0 R 15 Hinweis Sie können das Überblenden / die Balance auch durch Ziehen des Punkts in der angezeigten Tabelle einstellen. Vokal Flach Custom1 Gebrauch der BalanceEinstellung Balance wird angezeigt, wenn für den hinteren Lautsprecher im Systemmenü Subwoofer eingestellt wurde. Mit dieser Einstellung kann die Balance zwischen der rechten/linken Klangwiedergabe angepasst werden. 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. Die Equalizer-Kurven für Custom1 und Custom2 können eingestellt werden. 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. Bereich: 0 bis +6 Gebrauch des SubwooferAusgangs Dieses Gerät ist mit einem Subwoofer-Ausgang ausgestattet, der ein- und ausgeschaltet werden kann. Die Trennfrequenz und der Ausgangspegel können eingestellt werden, wenn der Subwoofer-Ausgang eingeschaltet ist. 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. 4 Berühren Sie Ein oder Aus neben Subwoofer, um den Subwoofer-Ausgang ein- bzw. 5 Berühren Sie Normal oder Gedreht neben Phase, um die Phase des SubwooferAusgangs zu wählen. 6 Berühren Sie c oder d neben Pegel, um den Subwoofer-Ausgangspegel einzustellen. Bereich: +6 bis –24 Gebrauch des Hochpassfilters Wenn die im Ausgabe-Frequenzbereich des Subwoofers enthaltenen Basstöne nicht über den Front- oder Hecklautsprecher ausgegeben werden sollen, schalten Sie den Hochpassfilter (HPF) ein. 1 Drücken Sie auf die Starttaste, um zum Startbildschirm zu wechseln. 2 Berühren Sie die Audiofunktionstaste , um das Audiomenü zu öffnen. 3 Berühren Sie c oder d neben der Frequenz, um die Trennfrequenz zu wählen. [. . . ] Falls es Widersprüche zwischen diesem Exemplar und den Bekanntmachungen in der Datei png. H geben sollte, die der Verteilung von libpng beiliegen, haben die letzteren den Vorrang. URHEBERRECHTSHINWEIS, HAFTUNGSAUSSCHLUSS und LIZENZ: Wenn Sie libpng ändern, können unmittelbar nach diesem Satz zusätzliche Hinweise einfügen. Januar 2011, sind Copyright (c) 2004, 2006-2010 Glenn Randers-Pehrson und werden mit dem gleichen Haftungsausschluss und der gleichen Lizenz wie libpng-1. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG PIONEER N-50-S

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch PIONEER N-50-S startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag