Bedienungsanleitung SAECO POEMIA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAECO POEMIA Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAECO POEMIA Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAECO POEMIA.


SAECO POEMIA : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2191 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAECO POEMIA

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] € 21 • 1 ALLGEMEINES 2 TECHNISCHE DATEN Die Kaffeemaschine eignet sich für die Zubereitung von 1 oder 2 Tassen Espresso und ist mit einer drehbaren Düse für die Dampf- und die Heißwasserausgabe ausgestattet. Die Bedienelemente auf der Vorderseite des Geräts sind mit einfach verständlichen Symbolen gekennzeichnet. Die Maschine wurde für den Einsatz im Haushalt entwickelt und eignet sich daher nicht für den Dauerbetrieb im gewerblichen Einsatz. In folgenden Fällen wird für eventuelle Schäden keine Haftung übernommen: • Falsche und nicht den vorgesehenen Verwendungszwecken entsprechende Verwendung; • Reparaturen, die nicht in autorisierten Kundendienststellen durchgeführt wurden; • Veränderungen am Netzkabel; • Veränderungen an beliebigen Bestandteilen der Maschine; • Verwendung von anderen als originalen Ersatz- und Zubehörteilen; • Fehlende Entkalkung und Lagerung in Räumen bei Temperaturen unter 0°C. [. . . ] € • Den Tank erneut füllen und warten, bis die LED "Maschine bereit" (20) aufleuchtet. 19) - Den Filterhalter durch Drehung von rechts nach links aus der Brühgruppe herausnehmen und mit frischem Trinkwasser ausspülen. 6 Erste Inbetriebnahme oder Benutzung nach längerer Nichtbenutzung Dieser einfache Vorgang gewährleistet eine optimale Ausgabe und muss ausgeführt werden: - bei der ersten Inbetriebnahme; - nach einem längeren Zeitraum der Nichtbenutzung der Maschine (länger als 2 Wochen). Das ausgegebene Wasser muss über einen entsprechenden Abfluss entsorgt werden, und darf nicht für Lebensmittelzwecke verwendet werden. Sollte der Behälter während des Zyklus voll werden, muss die Ausgabe gestoppt und der Behälter geleert werden, bevor der Vorgang fortgesetzt wird. Um die Ausgabe zu beenden, den Anwahlknopf (17) in die Position " " stellen und den Regler (3) schließen, indem er im Uhrzeigersinn gedreht wird. 13-14) - Den Filterhalter von unten in die Brühgruppe (8) einsetzen und von links nach rechts drehen, bis er einrastet. 17) - Ist kein Wasser mehr vorhanden, die Ausgabe beenden, indem der Anwahlknopf (17) auf Position " " gestellt wird. € • • • Während dieses Vorgangs kann sich die LED (20) "Maschine bereit" ein- und ausschalten. Dieser Betrieb ist völlig normal und nicht als Störung zu betrachten. Vor dem Gebrauch sicherstellen, dass der Drehknopf (3) “Heißwasser/Dampf" geschlossen ist und der Wassertank der Maschine eine ausreichende Menge Wasser enthält. den Schalter ON/OFF (11) drücken und in Position "I" stellen. Das Zubehör für die Kaffeeausgabe befindet sich in einer entsprechenden Aufnahme, die diese Vorgänge einfach und schnell macht. Für die Entnahme des Messlöffels für gemahlenen Kaffee und/oder die erforderlichen Filter muss lediglich der Deckel (2) angehoben werden (Abb. Ein automatisches System versetzt den Griff nun wieder leicht nach links. 16) - Den Druckfilterhalter vorwärmen, indem der Anwahlknopf (17) auf Position " " gestellt wird. Das Wasser beginnt, aus dem Druckfilterhalter auszuströmen (dieser Vorgang ist lediglich für den ersten Kaffee erforderlich). 17) -Nachdem 150 cm3 Wasser durchgelaufen sind, wird der Anwahlknopf (17) auf Position " " gestellt, um die Ausgabe zu stoppen. 19) - Den Druckfilterhalter durch Drehung von rechts nach links aus der Maschine herausnehmen und das Restwasser ausschütten. Sicherstellen, dass das Papier des Kaffeepads nicht über den Filterhalter übersteht. 14) - Den Filterhalter von links nach rechts drehen, bis er blockiert. 1 vorgewärmte Tasse entnehmen und unter den Filterhalter stellen. [. . . ] Dann die Maschine über den Schalter ON/OFF (11) ausschalten, indem dieser in Position "0" gestellt wird. Nachfolgend die Maschine über den Schalter ON/OFF (11) ausschalten und für einen Zeitraum von 3 Minuten ausgeschaltet lassen. 7 Die unter Punkt 6 beschriebenen Vorgänge bis zur vollständigen Leerung des Wassertanks wiederholen. Um die Ausgabe zu beenden, den Anwahlknopf (17) auf Position " " stellen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAECO POEMIA

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAECO POEMIA startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag