Bedienungsanleitung SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS.


SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4038 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS (4051 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Deutsch > Hauptseite > Index Hauptseite Sicherheitsanweisungen Symbole Strom Installation Reinigung Anderes Einführung Auspacken Vorderseite Rückseite Unterseite Aufstellen Anschließen des Monitors Installieren des Videotreibers Automatisch Manuell Installation des Fußes Anzeige auf dem Bildschirm Störungssuche Checkliste Fragen und Antworten Selbsttestfunktion Technische Daten Allgemeine Voreingestellte Anzeigemodi Energiesparfunktion Information Kundendienstzentren Bezeichnungen Regulatory Natural Color Autorisierung Deutsch > Hauptseite > Sicherheitsanweisungen > Symbole Symbole Strom Installation Reinigung Anderes Nichtbeachtung der mit diesem Symbol gekennzeichneten Anweisungen könnte zu Körperverletzungen oder Schaden an Geräten führen. Verboten Wichtig: Muß stets gelesen und verstanden werden Nicht auseinanderbauen Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose Nicht berühren Zur Vermeidung von elektrischem Schlag erden Deutsch > Hauptseite > Sicherheitsanweisungen > Strom Wenn der Monitor über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird, stellen Sie Ihren PC auf DPMS. Wenn Sie einen Bildschirmschoner benutzen, stellen Sie auf aktiven Bildschirmmodus. Symbole Strom Installation Reinigung Anderes Wenn Ihr Monitor klein ist oder wenn dasselbe Bild über längere Zeiträume auf dem Bildschirm ist, könnte es sein, daß Sie aufgrund einer Beschädigung der fluoreszierenden Substanz auf der Innenseite der CRT Nachbilder sehen. Dies könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Ziehen Sie den Stecker nicht am Kabel heraus und berühren Sie den Stecker nicht mit nassen Händen. Dies könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Benutzen Sie nur einwandfrei geerdete Netzstecker und Steckdosen. [. . . ] Benutzen Sie Taste oder um 3, 7, 10, 30 oder 50 Sekunden zu wählen. 10 Sekunden ist vorgegeben. Anzeige auf dem Bildschirm Menü Einstellungsmethode Sprachen Machen Sie folgendes um die Sprache vom Menü zu ändern. Englisch, Deutsch, Französisch, Protugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Russisch, Koreanisch, Polnisch oder Ungarisch. (Es werden in einigen Produkten Polnisch und Ungarisch nicht unterstützt. ) Anmerkung: Die von Ihnen gewählte Sprache betrifft nur die Sprache vom OSD-Bildschirmmenü. Benutzen Sie Taste oder um die gewünschte Sprache zu wählen. Es gibt neun Sprachen zur Auswahl Anzeigemodus Bei einer Erstbenutzung des Monitors erscheint auf dem Bildschirm die Einstellungsfrequenz (benutzereinstellung), Operationssignale der Spannung, die Grundfrequenz (grundeinstellung) und die Auflösungsstufe. Benutzen Sie Taste Knopf können Sie erkennen, ob Sie die benutzereinstellung oder die grundeinstellung anwenden. Deutsch > Hauptseite > Störungssuche > Checkliste Checkliste Fragen und Antworten Selbsttestfunktion Bevor Sie sich an den Kundendienst wenden, versuchen Sie, das Problem anhand der Informationen in diesem Abschnitt selbst zu beheben. Sollten Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie bitte die Telefonnummer auf der Garantiekarte oder die Telefonnummer im Auskunftsteil an oder setzen Sie sich mit Ihrem Händler in Verbindung. Symptom Kein Bild. Ich kann den Monitor nicht einschalten. Checklist Ist das Netzkabel richtig angeschlossen? Lösusng Überprüfen Sie die Netzkabelverbindung und Stromversorgung. Überprüfen Sie die Signalkabelverbindung. Ist auf dem Bildschirm "Keine Verbindung. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, booten Sie den Computer erneut, um das zuerst erscheinende Bild (den LoginBildschirm) zu sehen. Wenn das erste Bild (der LoginBildschirm) erscheint, booten Sie den Computer im geeigneten Modus (dem abgesicherten Modus für Windows 98/95) und ändern Sie dann die Frequenz der Videokarte. (Orientieren Sie sich an den voreingestellten Anzeigemodi. ) Hinweis: Wenn das erste Bild (der Login-Bildschirm) nicht erscheint, wenden Sie sich an ein Kundendienstzentrum oder Ihren Händler. Ist auf dem Bildschirm "Videofrequenz zu hoch!" zu sehen? Diese Meldung erscheint, wenn das Signal von der Videokarte die maximale Auflösung und Frequenz übersteigt. Stellen Sie die dem Monitor angemessene maximale Auflösung und Frequenz ein. Es ist kein Bild auf dem Bildschirm. Leuchtet die Betriebsanzeige am Monitor im Abstand von 1 Sekunde auf? Der Monitor befindet sich im Energiesparmodus. Drücken Sie eine Taste auf der Tastatur oder bewegen Sie die Maus, um den Monitor zu aktivieren und das Bild auf dem Bildschirm wiederherzustellen. Entsperren Sie das OSD, indem Sie die Menütaste mindestens 5 Sekunden gedrückt halten. Das Signal von der Videokarte übersteigt die maximale Auflösung und Frequenz des Monitors. Ich kann die Anzeige auf dem Bildschirm nicht sehen. Das Bild auf dem Bildschirm wackelt. Haben Sie das Bildschirmanzeige-(OSD)-Menü gesperrt, um Veränderungen zu vermeiden?Überprüfen Sie die Monitorkonfiguration, um festzustellen, ob er sich im Interlace-Modus befindet. (Interlace-Modus: Vertikalfrequenz 43Hz, 87Hz(i), etc. ) Gibt es in der Nähe irgendwelche magnetischen Objekte wie Stromadapter, Lautsprecher oder eine Hochspannungsleitung?Ist die Netzspannung beständig? Entfernen Sie den Monitor von allem, was ein starkes Magnetfeld erzeugen kann. Das Bild kann zu einer bestimmten Tageszeit aufgrund von niedriger Netzspannungsversorgung scheinbar wackeln oder vibrieren. Das Bild kann auch scheinbar wackeln oder vibrieren, wenn ein Problem mit der Videokarte oder der Hauptplatine des Computers besteht. Die Farben auf dem Bildschirm sind merkwürdig oder nur schwarz und weiß. [. . . ] It also demands that mercury is not present in any of the electrical or electronics components associated with the labelled unit. Mercury is, for the time being, permitted in the back light system of flat panel monitors as today there is no commercially available alternative. TCO aims on removing this exception when a Mercury free alternative is available. CFCs (freons) The relevant TCO'99 requirement states that neither CFCs nor HCFCs may be used during the manufacture and assembly of the product. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SYNCMASTER 1100PPLUS startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag