Bedienungsanleitung SAMSUNG SYNCMASTER 320PX

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SYNCMASTER 320PX Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SYNCMASTER 320PX Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SYNCMASTER 320PX.


SAMSUNG SYNCMASTER 320PX : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3599 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG 320PX QUICK GUIDE (1626 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (VER.1.0) (1411 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (VER.1.0) (1411 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (VER.1.0) (1411 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX (3536 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX (3536 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (1612 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (VER.1.0) (1402 ko)
   SAMSUNG SYNCMASTER 320PX QUICK GUIDE (VER.1.0) (1402 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SYNCMASTER 320PX

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] SyncMaster 320PX Modell SyncMaster 320PX Sprache auswählen Programminstallation PDF-Handbücher Registrierung Sicherheitshinweise Einführung Anschlussmöglichkeiten Verwenden der Software Einstellen des Monitors Fehlerbehebung Technische Daten Informationen Anhang Sprache auswählen Startseite Modell SyncMaster 320PX Sicherheitshinweise Zeichenerklärung Ein/Aus Installation Reinigen Anderes Einführung Anschlussm öglichkeiten Verwenden der Software Einstellen des Monitors Fehlerbehebung Technische Daten Informationen Anhang Bitte lesen Sie die folgenden Sicherheitshinweise sorgfältig durch, um Schäden an Personen oder Gegenständen zu vermeiden. Farbe und Aussehen des Geräts sind modellabhängig, und jederzeitige Änderungen der technischen Daten des Geräts zum Zweck der Leistungssteigerung sind vorbehalten. Sicherheitshinweise Zeichenerklärung Warnung / Vorsicht Nichtbeachtung der mit diesem Symbol gekennzeichneten Anweisungen k önnte zu Körperverletzungen oder Schaden an Geräten führen. Zeichenerklärung Verboten Wichtig: Muß stets gelesen und verstanden werden Nicht auseinanderbauen Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose Nicht berühren Zur Vermeidung von elektrischem Schlag erden Ein/Aus Wenn der Monitor über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird, stellen Sie Ihren PC auf DPMS. Wenn Sie einen Bildschirmschoner benutzen, stellen Sie auf aktiven Bildschirmmodus. Benutzen Sie keinen schadhaften oder locker sitzenden Stecker. Ein defektes Gerät könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Ziehen Sie den Stecker nicht am Kabel heraus und berühren Sie den Stecker nicht mit nassen Händen. Ein defektes Gerät könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Benutzen Sie nur einwandfrei geerdete Netzstecker und Steckdosen. Unsachgemäße Erdung könnte zu elektrischem Schlag oder Beschädigung der Geräte führen. Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose, und stellen Sie sicher, dass er fest in der Steckdose sitzt. Wackelkontakte können Brände verursachen. Biegen Sie Netzstecker und Kabel nicht übermäßig und stellen Sie keine schweren Objekte darauf, die Schaden verursachen könnten. Ein defektes Gerät könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Schließen Sie nicht zu viele Verlängerungskabel oder Netzstecker an eine Steckdose an. Dies könnte ein Feuer verursachen. Ziehen Sie den Netzstecker niemals bei eingeschaltetem Monitor aus der Steckdose. Durch das Herausziehen kann eine Spannungsspitze auftreten, die den Monitor beschädigt. Verwenden Sie niemals den Netzstecker, wenn Stecker oder Steckdose staubig sind. Wenn Stecker oder Dosenteil des Netzkabels staubig sind, müssen Sie es mit einem sauberen Tuch reinigen. Durch Verwendung des Netzkabels mit staubigem Stecker oder Dosenteil können Stromschläge oder Brände verursacht werden. Installation Wenden Sie sich an den autorisierten Kundendienst, wenn der Monitor an einem Ort mit hoher Konzentration an Staubpartikeln, außergewöhnlich hoher oder geringer Raumtemperatur, extrem hoher Luftfeuchtigkeit, in unmittelbarer N ähe zu chemischen Lösungsmitteln oder für den Dauerbetrieb, z. B. [. . . ] Der Bildschirm "Settings" wird angezeigt. Im Info-Gitter erscheinen einige wesentliche Informationen, die für die Einstellungen erforderlich sind. When each function is selected, the set value of the selected function is displayed in the slide. When selected, each function fetches the value for the set and displays it on the slide bar. When "Select All" is chosen, the default value is displayed. Wird in diesem Fenster ein Wert geändert, wechselt der Modus automatisch zu "CUSTOM". 1) Audio - Legt die Audio-Einstellungen für alle Eingangsquellen fest. 2) Bass (Tiefen) - Legt den Pegel der tiefen Töne für das gewählte Display fest. 3) Treble (Höhen) - Legt den Pegel der hohen Töne für das gewählte Display fest. 4) Balance (Rechts-Links-Ausgleich) - Legt den Ausgleich des rechten und linken Lautsprechers für das gewählte Display fest. 6) Ton wählen - Bei aktiviertem PIP können Sie entweder Haupt- oder Nebenbild auswählen. Die Eingabequelle für MagicNet funktioniert nur bei MagicNet-Modellen. Diese Funktion ist nur für Anzeigen verfügbar, deren Netzstatus "Ein" lautet. Wenn keine Auswahl vorgenommen ist, werden die Werkseinstellungen angezeigt. Settings Image Lock 1. Der Bildschirm "Settings" wird angezeigt. Im Info-Gitter erscheinen einige wesentliche Informationen, die für die Einstellungen erforderlich sind. 2) Coarse (Grob) - Legt die Coarse für das gewählte Display fest. 3) Fine (Fein) - Legt die Fine für das gewählte Display fest. 4) Position - Legt die Position für das gewählte Display fest. 5) Auto Adjustment (Automatische Anpassung) - Drücken Sie diese Taste, damit sich das Gerät selbständig auf das ankommende PC-Signal einstellt. Die Eingabequelle für MagicNet funktioniert nur bei MagicNet-Modellen. Sie können die Einstellungen nur für Displays festlegen, die eingeschaltet sind (Power Status ON. ) Maintenance Scroll 1. Klicken Sie auf das Symbol für "Wartung" in der Symbolleiste, um das Wartungsfenster aufzurufen. 1) Screen Scroll - Beseitigt Nachbilder, die entstehen können, wenn das ausgewählte Display längere Zeit im Pausenmodus bleibt. Sie können den Wiederholungszyklus-Timer einstellen und hierfür den "Interval" in Stunden und die "Second" in Sekunden auswählen. [. . . ] Einheit: Hz Beispiel: Wenn ein Licht 60 Mal pro Sekunde aufleuchtet, wird dies als 60 Hz angesehen. Horizontalfrequenz Die Zeit, die dazu benötigt wird eine Zeile abzutasten, die den rechten Bildschirmrand horizontal mit dem linken verbindet, wird Horizontalzyklus genannt. Der Bruch dieses Horizontalzykluswertes nennt sich Horizontalfrequenz. Einheit: kHz Interlace und Non -Interlace Methode SWenn die horizontalen Bildschirmzeilen nacheinander von oben nach unten dargestellt werden, wird das die Non-Interlace-Methode genannt, w ährend das abwechselnde Zeigen aller ungeraden Zeilen und dann aller geraden Zeilen als die Interlace-Methode bezeichnet wird. Bei der Mehrheit aller Monitoren wird die NonInterlace-Methode eingesetzt, um ein klares Bild zu gew ährleisten. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SYNCMASTER 320PX

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SYNCMASTER 320PX startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag