Bedienungsanleitung SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 QUICK GUIDE

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3.


SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 QUICK GUIDE: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1988 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 (5340 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3QUICK GUIDE

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Überlassen Sie die Wartung qualifiziertem Fachpersonal. · Sollte Ihr Monitor nicht normal funktionieren - besonders wenn er ungewöhnliche Geräusche oder Gerüche abgibt -, ziehen Sie sofort den Netzstecker heraus und setzen Sie sich mit einem Vertragshändler oder Kundendienst in Verbindung. · Ein defektes Gerät könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. · Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf den Monitor. · Dies könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. · Für jede Stunde, die Sie in den Bildschirm sehen, sollten Sie Ihre Augen 5 Minuten lang entspannen. · Damit verringern Sie eine Ermüdung der Augen. · Benutzen oder lagern Sie keine leicht entzündlichen Substanzen in der Nähe des Monitors. · Dies könnte eine Explosion oder Feuer verursachen. Benutzerhandbuch Sicherheitsanweisungen Anderes · Versuchen Sie nicht, die Position des Monitors zu verändern, indem Sie am Netz- oder Signalkabel ziehen. · Dies könnte aufgrund von Kabelbeschädigung Funktionsausfall, elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. · Bewegen Sie den Monitor nicht nach rechts oder links, indem Sie nur am Netz- oder Signalkabel ziehen. · Dies könnte aufgrund von Kabelbeschädigung Funktionsausfall, elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. · Schieben Sie niemals etwas Metallenes in die Öffnungen des Monitors. · Dies könnte elektrischen Schlag, Feuer oder Verletzungen verursachen. Benutzerhandbuch Einführung Auspacken (SyncMaster SYNCMASTER 700DX-3/172S) Bitte überprüfen Sie, daß die folgenden Teile mit dem Monitor mitgeliefert wurden. Auspacken D-Sub-Kabel Anleitung zum schnellen Aufstellen Netzanschlußkabel Monitor Garantiekarte (Nicht in allen Gebieten erhältlich) DC-Adapter VESA-Montageklammer Für Multimedia Modell(Option) Benutzerhandbuch und Treiber-Installations-CD Multimedia-Lautsprecher-Fu Soundkabel Benutzerhandbuch Einführung Auspacken (SyncMaster 172T) Bitte überprüfen Sie, daß die folgenden Teile mit dem Monitor mitgeliefert wurden. Auspacken D-Sub-Kabel Anleitung zum schnellen Aufstellen DVI-Kabel (Option) Monitor Garantiekarte (Nicht in allen Gebieten erhältlich) Netzanschlußkabel Benutzerhandbuch und Treiber-Installations-CD DC-Adapter VESA-Montageklammer Für Multimedia Modell(Option) Multimedia-Lautsprecher-Fu Soundkabel Benutzerhandbuch Einführung Vorderseite (SyncMaster SYNCMASTER 700DX-3/172S) Vorderseite 1. Betriebsanzeige Mit "Auto" kann der Monitor das eingehende Videosignal selbständig einstellen. [. . . ] Wenn Ihr Monitor richtig funktioniert, sehen Sie ein Feld mit einem Rahmen und Text darin, wie im folgenden Bild dargestellt: Die drei Felder innerhalb des Rahmens sind rot, grün und blau. Wenn eines der Felder nicht erscheint, weist das auf ein Problem bei Ihrem Monitor hin. Dieses Feld erscheint auch bei normalem Betrieb, wenn das Videokabel herausgezogen oder beschädigt wird. Schalten Sie Ihren Monitor aus und schließen Sie das Videokabel wieder an; schalten Sie dann sowohl den Computer als auch den Monitor ein. Wenn der Monitorbildschirm nach Ausführung des obigen Vorgangs weiterhin leer bleibt, überprüfen Sie Ihre Videokarte und Computersystem; Ihr Monitor funktioniert richtig. Benutzerhandbuch Störungssuche Selbsttestfunktion Warnhinweise Wenn etwas mit dem Eingangssignal nicht stimmt, erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm oder der Bildschirm wird leer, obwohl die LED der Betriebsanzeige noch leuchtet. Die Meldung könnte darauf hinweisen, daß der Monitor außerhalb des Abtastbereichs liegt oder daß Sie das Signalkabel überprüfen müssen. Umgebung Der Standort und die Position des Monitors können die Qualität und andere Funktionen des Monitors beeinflussen. Wenn in der Nähe des Monitors Woofer-Lautsprecher stehen, ziehen Sie den Netzstecker des Woofer und stellen Sie ihn in ein anderes Zimmer. Entfernen Sie alle elektronischen Geräte wie Radios, Ventilatoren, Uhren und Telefone, die sich im Umkreis von 3 Fuß (einem Meter) vom Monitor befinden. Nützlicher Hinweis . Ein Monitor gibt die visuellen Signale wieder, die er vom PC empfängt. Sollten Probleme mit dem PC oder der Videokarte auftreten, kann dies daher verursachen, daß der Monitor kein Bild anzeigt, schlechte Farbqualität, Geräusche, Videofrequenz zu hoch, etc. Überprüfen Sie in diesem Fall zuerst die Ursache des Problems und wenden Sie sich dann an ein Kundendienstzentrum oder Ihren Händler. Beurteilung des Monitor-Betriebszustands Wenn kein Bild auf dem Bildschirm zu sehen ist oder eine "Videofrequenz zu hoch!"-Meldung erscheint, ziehen Sie das Kabel aus dem Computer, während der Monitor noch eingeschaltet ist. Wenn eine Meldung auf dem Bildschirm erscheint oder wenn der Bildschirm weiß wird, bedeutet dies, daß der Monitor in betriebsfähigem Zustand ist. Sehen Sie im Videokartenhandbuch nach und stellen Sie den Bildschirm folgendermaßen ein: Tabelle 1. Voreingestellte Anzeigemodi Anzeigemodus MAC, 640 x 480 MAC, 832 x 624 IBM, 640 x 350 IBM, 640 x 480 IBM, 720 x 400 VESA, 640 x 480 VESA, 640 x 480 VESA, 800 x 600 VESA, 800 x 600 VESA, 800 x 600 VESA, 800 x 600 VESA, 1024 x 768 VESA, 1024 x 768 VESA, 1024 x 768 VESA, 1280 x 1024 VESA, 1280 x 1024 SUN, 1280 x 1024 Horizontalfrequenz Vertikalfrequenz (kHz) (Hz) 35, 000 49, 726 31, 469 31, 469 31, 469 37, 500 37, 861 35, 156 37, 879 46, 875 48, 077 48, 363 56, 476 60, 023 63, 981 79, 976 81, 129 66, 667 74, 551 70, 086 59, 940 70, 087 75, 000 72, 809 56, 250 60, 317 75, 000 72, 188 60, 004 70, 069 75, 029 60, 020 75, 025 76, 106 Pixeltakt (MHz) 30, 240 57, 284 25, 175 25, 175 28, 322 31, 500 31, 500 36, 000 40, 000 49, 500 50, 000 65, 000 75, 000 78, 750 108, 00 135, 00 135, 00 Sync-Polarität (H/V) -/-/+/-/-/+ -/-/+, -/+, +/+ +/+ +/+ -/-/+/+ +/+ +/+ -/- Horizontalfrequenz Die Zeit, die dazu benötigt wird eine Zeile abzutasten, die den rechten Bildschirmrand horizontal mit dem linken verbindet, wird Horizontalzyklus genannt, und der Bruch dieses Horizontalzykluswertes nennt sich Horizontalfrequenz. Einheit: kHz Vertikalfrequenz Wie eine Leuchtstofflampe muß der Bildschirm dasselbe Bild viele Male pro Sekunde wiederholen, um dem Benutzer ein Bild anzuzeigen. Die Frequenz dieser Wiederholung wird Vertikalfrequenz oder Auffrischrate genannt. : Samsung Computer Products Customer Service 400 Valley Road, Suite 201, Mt. : (973)601-6001 http://samsungusa. com/monitor/ CANADA : Samsung Electronics Canada Inc. : (905) 542-1199 http://www. samsung. ca/ PANAMA : Samsung Electronics Latinoamerica( Z. L. ) S. A. : (507) 210-1122, 210-1133 Tel : 800-3278(FAST) http://www. samsung-latin. com/ GERMANY : TELEPLAN Rhein-Main GmbH Feldstr. Donat Cattin, 5 20063 Cernusco s/Naviglio (MI) Servizio Clienti: 199. 153. 153 http://www. samsung-italia. com/ United Kingdom : Samsung Electronics (UK) Ltd. : (0208) 397 9949 < European Service Center & National Service > Stafford Park 12 Telford, Shropshire, TF3 3BJ Tel. : (01952) 292 033 http://samsungservice. co. uk/ BRAZIL : Samsung Eletronica da Amazonia Ltda. [. . . ] Lead damages the nervous system and in higher doses, causes lead poisoning. The relevant TCO'99 requirement permits the inclusion of lead since no replacement has yet been developed. * Bio-accumulative is defined as substances which accumulate within living organisms. ** Lead, Cadmium and Mercury are heavy metals which are Bio-accumulative. Benutzerhandbuch Information Natural Color · Natural Color Software Program Bei der Benutzung eines PCs kommt es häufig vor, daß der Farbeffekt des Druckers oder die Aufzeichnung eines Scanners bzw. Dieses Programm ist ein Farbverwaltungssystem, daß von Samsung Electronics mit Zusammenarbeit von Korea Electronics & Telecommunications Forschungsinstitut (ETRI) entwickelt wurde. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SYNCMASTER 700DX-3 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag