Bedienungsanleitung SAMSUNG SYNCMASTER 74V

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SYNCMASTER 74V Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SYNCMASTER 74V Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SYNCMASTER 74V.


SAMSUNG SYNCMASTER 74V : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2495 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG SYNCMASTER 74V (2773 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SYNCMASTER 74V

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Treiberinstallation SAMTRON 73V / 93V / 74V Nichtbeachtung der mit diesem Symbol gekennzeichneten Anweisungen könnte zu Körperverletzungen oder Schaden an Geräten führen. Verboten Wichtig: Muß stets gelesen und verstanden werden Nicht auseinanderbauen Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose Nicht berühren Zur Vermeidung von elektrischem Schlag erden Strom Wenn der Monitor über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird, stellen Sie Ihren PC auf DPMS. Wenn Sie einen Bildschirmschoner benutzen, stellen Sie auf aktiven Bildschirmmodus. Bildkonservierungsfrei Benutzen Sie keinen schadhaften oder locker sitzenden Stecker. Dies könnte elektrischen Schlag oder Feuer verursachen. Ziehen Sie den Stecker nicht am Kabel heraus und berühren Sie den Stecker nicht mit nassen Händen. [. . . ] Empfohlener Modus 1280 x 1024 60Hz" erscheint eine Minute lang und wird dann ausgeblendet. (Die Meldung wird nochmals angezeigt, wenn das System neu gebootet wird. ) Es ist kein Bild auf dem Bildschirm. Drücken Sie eine Taste auf der Tastatur oder bewegen Sie die Maus, um den Monitor zu aktivieren und das Bild auf dem Bildschirm wiederherzustellen. Wenn der Monitor nicht reagiert, aktivieren Sie die Quellenumwandlungsfunktion auf der Vorderseite des Monitors oder versuchen Sie es mit einer Mausbewegung oder drücken Sie noch einmal eine Taste auf der Tastatur. Die Farben auf dem Bildschirm sind merkwürdig oder nur schwarz und weiß. Zeigt der Bildschirm nur eine Farbe, als ob man durch Cellophanpapier auf den Bildschirm sieht?Vergewissern Sie sich, daß die Videokarte vollständig in ihren Schlitz eingeführt ist. Booten Sie den Computer neu. Sind die Farben auf dem Bildschirm nach der Benutzung eines Programms oder aufgrund eines Zusammenstoßes zwischen Anwendungen merkwürdig geworden?Haben Sie die Auflösung oder Frequenz des Monitors eingestellt? Stellen Sie die Videokarte anhand des Videokartenhandbuchs ein. Stellen Sie Position und Größe anhand der Bildschirmanzeige ein. (Orientieren Sie sich an den voreingestellten Anzeigemodi. ) Der Bildschirm kann aufgrund des Videokartensignalzyklusses unausgewogen sein. Der Bildschirm ist unscharf oder die Bildschirmanzeige kann nicht eingestellt werden. Ist die Frequenz richtig eingestellt, wenn Sie den Anzeigemodus im Menü überprüfen?(Orientieren Sie sich an den voreingestellten Anzeigemodi. ) Stellen Sie die Frequenz anhand des Videokartenhandbuchs und der voreingestellten Anzeigemodi. (Die maximale Frequenz im Verhältnis zur Auflösung kann von Produkt zu Produkt unterschiedlich sein. ) Auf dem Bildschirm werden nur 16 Farben gezeigt. Die Bildschirmfarben haben sich nach Änderung der Videokarte geändert. Für Windows ME/2000/XP: Stellen Sie die Farben in der Systemsteuerung, Anzeige, Einstellungen richtig ein. Stellen Sie die Videokarte anhand des Wurde die Videokarte richtig eingestellt?Es gibt die folgende Meldung: "Unbekannter Monitor, Plug & Play (VESA DDC)-Monitor gefunden". Konsultieren Sie das Videokartenhandbuch, um zu sehen, ob die Plug & Play (VESA DDC)-Funktion unterstützt wird. Videokartenhandbuchs ein. Installieren Sie den Monitortreiber gemäß der Teiber-Installationsanleitung. Installieren Sie den Monitortreiber gemäß der Teiber-Installationsanleitung. Fragen und Antworten Frag Wie kann ich die Frequenz verändern? [. . . ] Die folgenden Informationen sollen den richtigen Gebrauch von LCD-Produkten veranschaulichen, um eine Bildkonservierung zu verhindern. Beim normalen Betrieb eines LCD-Panels tritt keine Bildkonservierung auf. Bei einer anhaltenden Darstellung desselben Bildes akkumuliert sich jedoch ein geringfügiger Unterschied in der elektrischen Ladung zwischen den beiden Elektroden, die die Flüssigkeitskristalle einschließen. Dadurch können die Flüssigkeitskristall-Moleküle in bestimmten Bereichen des Displays fixiert werden, was bei einem Wechsel zu einem neuen Bild zu einem Nachbild-Effekt führt. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SYNCMASTER 74V

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SYNCMASTER 74V startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag