Bedienungsanleitung SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR.


SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4965 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR (4466 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] SyncMaster 943BMR LCD-Monitor Benutzerhandbuch Sicherheitshinweise Zeichenerklärung Hinweis Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und Sachschäden zu vermeiden. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und verwenden Sie das Gerät in ordnungsgemäßer Weise. Warnung/Vorsicht Andernfalls können Tod oder Verletzungen die Folge sein. Andernfalls können Verletzungen oder Sachschäden die Folge sein. [. . . ] Starten Sie die Anwendung erneut. · In den meisten Fällen ist das Problem damit behoben. Software verwenden 3. Anwendungen, die OpenGL und DirectDraw (für 3D-Darstellung) verwenden, können in den ausgewählten Ausrichtungsmodi (90, 180 und 270) nicht ausgeführt werden. B 3D-Spiele 4. DOS-Anwendungen im Vollbildmodus können in den ausgewählten Ausrichtungsmodi (90, 180 und 270) nicht ausgeführt werden. Dualbetrieb wird unter Windows®, 98, ME, NT 4. 0 nicht unterstützt. MagicRotation bietet keine Unterstützung für 24 Bit pro Pixel (Farbtiefe/Farbqualität). Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Grafikkarte austauschen, müssen Sie MagicRotation zuvor deinstallieren. 5. 7. Systemanforderungen OS · · · · · · · Windows 98 SE Windows ME Windows NT 4. 0 Windows 2000 Windows XP Home Edition Windows XP Professional Windows VistaTM Hardware · · Mindestens 128 MB Arbeitsspeicher (empfohlen) Mindestens 25 MB freier Festplattenspeicher Service Packs · · Sie müssen das aktuelle Service Pack auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie Windows® NT 4. 0 verwenden, müssen Sie Internet Explorer 5. 0 oder höher mit Active Desktop-Komponenten installieren. Weitere Informationen finden Sie auf der MagicRotation -Website. Windows® ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation, Inc. Deinstallieren MagicRotation kann nur über die Option "Add or Remove Programs" (Software) in der Windows®-Systemsteuerung entfernt werden. Klicken Sie auf "Task Tray" (Taskleiste) "Start" "Settings" (Einstellungen), und wählen Sie im Menü den Befehl "Control Panel" (Systemsteuerung). Unter Windows® XP wählen Sie im Menü "Start" den Befehl "Systemsteuerung". Software verwenden 2. 7. Klicken Sie in der "Control Panel" (Systemsteuerung) auf das Symbol "Add or Remove Programs" (Software). Blättern Sie im Fenster "Add or Remove Programs" (Software) bis zum Eintrag für "MagicRotation". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Change/Remove" (Ändern/Entfernen), um das Programm zu entfernen. Klicken Sie auf "Yes" (Ja), um das Deinstallieren zu starten. Warten Sie, bis das Dialogfeld "Uninstall Complete" (Deinstallation wurde abgeschlossen) angezeigt wird. Führen Sie nach der Deinstallation einen Neustart aus, um den Deinstallationsvorgang abzuschließen. Hinweis Besuchen Sie die MagicRotation-Website, um technische Unterstützung zu MagicRotation, Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) sowie Softwareaktualisierungen zu erhalten. Windows® ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation, Inc. Einstellen des Monitors Direktzugriffsfunktionen AUTO Wenn Sie die Taste AUTO drücken, wird das Fenster Autom. Einstellung angezeigt, wie auf dem animierten Bildschirm in der Mitte dargestellt. Einstellung ermöglicht eine automatische Anpassung des Monitors an das eingehende Analog-Signal. Die Werte für Fein, Grob und Position werden automatisch eingestellt. Einstellung nicht ordnungsgemäß arbeitet, drücken Sie die AUTO-Taste erneut, um das Bild genauer einzustellen. [. . . ] Horizontalfrequenz Die Zeit zum horizontalen Abtasten einer Zeile zwischen dem linken und rechten Bildschirmrand wird als horizontaler Zyklus bezeichnet. Maßeinheit: kHz Vertikalfrequenz Anhang Interlaced und laced-Modus Non-Inter- Wenn alle horizontalen Zeilen auf dem Bildschirm nacheinander von oben nach unten angezeigt werden, so arbeitet der Bildschirm im Non-Interlaced-Modus. Wenn zuerst alle ungeraden und dann alle geraden Zeilen angezeigt werden, so arbeitet er im Interlaced-Modus. Die meisten Monitore sind Non-Interlaced, damit ein klareres Bild angezeigt werden kann. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SYNCMASTER 943BMR startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag