Bedienungsanleitung SAMSUNG DIGIMAX300

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG DIGIMAX300 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG DIGIMAX300 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG DIGIMAX300.


SAMSUNG DIGIMAX300 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1488 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG DIGIMAX300 (1476 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG DIGIMAX300

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Diese Bedienungsanleitung erklärt Ihnen den Umgang mit der Digimax 300, wie Sie Aufnahmen machen, Bilder herunterladen und die MGI PhotoSuiteIIISE -Software benutzen können. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung, bevor Sie Ihre neue Kamera in Gebrauch nehmen. DEUTSCH Anleitung Benutzen Sie die Kamera in der hier beschriebenen Reihenfolge. Kameratreiber installieren Bevor Sie die Kamera per USB-Kabel mit dem PC verbinden, müssen Sie den Kameratreiber installieren. Installieren Sie den Kameratreiber, der auf der Anwendungssoftware-CD-ROM enthalten ist. (Seite 76) Kameratreiber installieren Fotografieren (Seite 30~44) USB-Kabel anschließen Schließen Sie das mitgelieferte USB-Kabel an den USB-Port des PCs und den USB-Anschluss der Kamera an (Seite 66). Stromversorgung der Kamera überprüfen Überprüfen Sie, ob die Kamera mit Strom versorgt wird. Sollte die Kamera ausgeschaltet sein, schalten Sie sie mittels Ein-/Aus-Schalter ein. (Seite 32). [Austauschbaren Datenträger] überprüfen Öffnen Sie den Windows EXPLORER und suchen Sie nach [Austauschbarer Datenträger]. (Seite 67) ~2~ Inhalt VORBEREITUNG Die Kamera kennen lernen Erläuterung der Symbole Gefahr Warnung Achtung Mit dieser Digitalkamera können Sie Besondere Merkmale FCC-Warnung Zubehör im Lieferumfang Bezeichnung der Bedienungselemente Kamera - Außenansicht (Vorderseite/Oberseite/Unterseite) Kamera-Außenansicht (Rückansicht) Sucher / Statusanzeige-LED LCD-Monitoranzeige Kameramodus einstellen Kameramodus und Menü auswählen LCD-Monitor-Menüanzeige Stromversorgung Verwendung von Batterien Batteriezustandsanzeige Verwendung des Digimax-Akkupacks (optional : SBP-3603, 3, 3V) Verwendung eines Netzadapters (optional : 3, 3V 2, 0A) Die Trageschlaufe befestigen Die SD-Speicherkarte einsetzen Die SD-Speicherkarte entnehmen Wie die SD-Speicherkarte benutzt wird 25 25 26 27 27 24 Wiedergabemodus starten Standbilder wiedergeben Viedeoclips wiedergeben Wiedergabefunktion mit den Kameratasten einstellen LCD-Taste MENÜ-Taste Vier Funktionstaste INDEXBILD- / LINKS-Taste SET(EINSTELL-)/RECHTS-Taste Erste Aufnahmen Ein Standbild aufnehmen 30 30 AUFWÄRTS-Taste ABWÄRTS-Taste 47 47 47 48 49 50 51 51 45 45 46 12 13 13 15 17 18 19 23 24 24 5 5 6 6 7 8 10 10 11 12 Einen Videoclip aufnehmen Mit den Kameratasten die Kamera einstellen EIN-/AUS-Schalter AUSLÖSER LCD-Taste MENÜ-Taste Fokussierhebel Vier Funktionstaste EINSTELL-/RECHTS-Taste MEHRFACHBILD- / LINKS-Taste SELBSTAUSLÖSER/ AUFWÄRTS-Taste BLITZ/ ABWÄRTS-Taste Einstellung der Kamera mit dem LCD-Monitor Bildgrösse Bildqualität Weissabgleich Belichtungssteuerung Videoclip-Aufnahmedauer 39 40 41 42 43 44 36 37 32 32 32 32 33 34 35 35 36 30 VORBEREITUNG WIEDERGABE AUFNAHMEMODUS ~3~ Inhalt Wiedergabefunktionen mittels LCD-Monitor einstellen Bildlöschung Diashow Schützen Anzahl der Ausdrucke 52 52 55 56 57 entfernen Den USB-Treiber für den MAC installieren Den USB-Treiber für den MAC benutzen Digimax Viewer MGI PhotoSuite III SE Einführung in den Begrüßungsbildschirm Einführung in die Navigationsleiste Bilder erhalten Vorbereitung EINSTELL-Modus aufrufen Signalton Automatische abschaltung Datumsaufdruck Datumstyp Datumseinstellung Schnellansicht Sprache Zurücksetzen PC-Modus starten Zum Anschluss der Kamera an den PC Kamera und PC trennen Gespeicherte Bilder herunterladen Wichtige Hinweise Warnanzeige Bevor Sie sich an ein Kundendienstzentrum wenden Technische Daten 71 73 58 58 59 60 61 62 63 64 65 66 66 66 67 69 70 Compose Organize Share Print FAQ - Häufig gestellte Fragen 85 86 86 87 88 88 89 90 92 93 94 97 97 98 EINSTELLEN SOFTWARE Hinweise zur Software Einrichten der Anwendungs-Software USB-Treiber unter Windows 98SE entfernen Austauschbarer Datenträger Den austauschbaren Datenträger 83 84 75 76 ~4~ Die Kamera kennen lernen Vielen Dank für den Kauf der Digitalkamera von Samsung Lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie diese Kamera in Gebrauch nehmen. [. . . ] Wählen Sie [NEIN] oder [JA] aus und drücken NEIN Sie die EINSTELL-Taste ( ). JA [Wollen Sie Nein wählen] : Das Bild wird auf dem LCD-Monitor BEENDEN:MENU O. K. : angezeigt. [Wollen Sie Ja wählen] : Es erscheint die Meldung [Bitte warten!] und alle Bilder, die nicht mit einem Löschschutz versehen sind, werden gelöscht. (Falls keine geschützten Bilder vorhanden sind, werden alle gespeicherten Bilder gelöscht und die Meldung [KEIN BILD!] erscheint. ) WIEDERGABE ~53~ Wiedergabefunktionen mittels LCD-Monitor einstellen Formatieren Internen Speicher formatieren: Entnehmen Sie die SD-Speicherkarte, wenn Sie den internen Speicher formatieren wollen. SD-Speicherkarte formatieren: Setzen Sie die SD-Speicherkarte ein, wenn Sie sie formatieren wollen. Alle Dateien auf dem Speicher werden durch die Funktion [FORMAT] gelöscht. Es empfiehlt sich daher, von wichtigen Daten auf andere Medien, wie z. B. Drehen Sie das Moduswahlrad auf den WIEDERGABE-Modus und drücken Sie die MENÜ-Taste. Drücken Sie die AUF- ( )/ABWÄRTS- ( ) Tasten und wählen Sie [LÖSCHEN]. Drücken Sie die EINSTELL -Taste und das Untermenü erscheint. Wählen Sie [FORMATIEREN] mit den AUF( )/ABWÄRTS- ( ) Tasten und drücken Sie die EINSTELL-Taste ( ). Wählen Sie [NEIN] oder [JA] aus und drücken Sie die EINSTELL-Taste ( ). [Wollen Sie NEIN wählen] : Das Bild wird auf dem LCD-Monitor angezeigt. [Wollen Sie JA wählen] : Es erscheint die Meldung [Bitte warten!] und alle Bilder werden gelöscht. Nachdem alle Bilder gelöscht worden sind, wird [KEIN BILD!] angezeigt. WIEDERGABE LÖSCHEN BILD LÖSCHEN ALLE LÖSCHEN FORMATIEREN BEENDEN:MENU O. K. : WIEDERGABE LÖSCHEN FORMATIEREN NEIN JA BEENDEN:MENU O. K. : ~54~ Wiedergabefunktionen mittels LCD-Monitor einstellen Diashow Die Bilder können in voreingestellten Abständen zusammenhängend angezeigt werden. Das ist besonders bequem und praktisch zum Kontrollieren der Aufnahmen und für Präsentationen. Sie können die Verzögerungszeit der Diashow (zwischen 1 und 9 Sekunden) einstellen. 1. Drehen Sie das Moduswahlrad auf den WIEDERGABE-Modus und drücken Sie die MENÜ-Taste. Drücken Sie die AUF- ( )/ABWÄRTS- ( ) Tasten und wählen Sie [DIASCHAU]. Drücken Sie die EINSTELL -Taste und das Untermenü erscheint. Drücken Sie die AUF- ( )/ABWÄRTS- ( ) Tasten und wählen Sie die gewünschte Verzögerungszeit für die Diashow aus. Um die Diashow vorübergehend anzuhalten oder neu zu starten, drücken Sie die EINSTELL-Taste erneut. [. . . ] Siehe Seite 76. [Fall 2] [Fall 3] Das USB-Kabel ist nicht angeschlossen oder es wird ein Kabel mit den falschen Spezifikationen verwendet. Verwenden Sie ein USB-Kabel mit den erforderlichen technischen Daten. [Fall 4] Gelegentlich erkennt der Computer den USB als ein anderes Gerät. Schließen Sie das USB-Kabel nochmals an und schalten Sie die Kamera wieder ein. Übertragen Sie die Datei noch einmal. [Fall 5] ~98~ FAQ - Häufig gestellte Fragen [Fall 6] Wie kann ich feststellen, ob mein Computer eine USB-Schnittstelle unterstützt? [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG DIGIMAX300

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG DIGIMAX300 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag