Bedienungsanleitung SAMSUNG E1280

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG E1280 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG E1280 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG E1280.


SAMSUNG E1280 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1871 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG E1280

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Aufbau des Geräts Navigationstaste Auf dem HomeBildschirm: Zugreifen auf benutzerdefinierte Menüs; Auf dem Menü-Bildschirm: Blättern durch die Menüoptionen Vordefinierte Menüs können je nach Dienstanbieter anders sein Wähltaste Tätigen oder Entgegennehmen eines Anrufs; Auf dem HomeBildschirm: Abrufen der zuletzt gewählten, unbeantworteten oder eingegangenen Anrufe Mailbox-Taste Auf dem Home-Bildschirm: Abhören der Mailbox (Taste gedrückt halten) Tastensperrtaste Auf dem Home-Bildschirm: Sperren bzw. Entsperren der Tastatur (Taste gedrückt halten) SIM-Karte und Akku einsetzen 1 Alphanumerische Tasten Soft-Tasten Zum Ausführen der unten auf der Anzeige angezeigten Aktionen Ein-/Aus-Taste Schaltet das Gerät ein oder aus (Taste gedrückt halten). Beendigen eines Anrufs; Auf dem Menü-Bildschirm: Eingabe löschen und zum Home-Bildschirm zurückkehren Bestätigungstaste Auf dem Menü-Bildschirm: Auswählen der markierten Menüoption, oder Eingabebestätigung Die Taste verhält sich möglicherweise je nach Region unterschiedlich Taste für Stumm-Modus Auf dem Home-Bildschirm: Aktivieren bzw. Deaktivieren des Stumm-Modus (Taste gedrückt halten) 5 6 Das Gerät zeigt folgende Statusanzeigen am oberen Rand des Bildschirms an: Symbol Beschreibung SIM-Karte fehlt Kein Signal Signalstärke Akkuladezustand Aktives Gespräch Anrufumleitung aktiviert Neue SMS SOS-Nachrichtenfunktion aktiviert Normal-Profil aktiviert Stumm-Profil aktiviert Alarm aktiviert UKW-Radio an Roaming (außerhalb des normalen Netzempfangsbereichs) 10:00 1. Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab, und setzen Sie die SIM-Karte ein. Benutzerhandbuch • Einige der Inhalte in diesem Handbuch können sich je GT-E1280 7 Akkuabdeckung SIM-Karte 1 2 3 6 2 Verbiegen oder verdrehen Sie die rückwärtige Abdeckung nicht zu sehr. [. . . ] Weitere Informationen erhalten Sie beim Hersteller. Im Verkehr ist das sichere Fahren des Fahrzeugs vorrangig. Verwenden Sie das Mobilgerät niemals beim Fahren, wenn es gesetzlich verboten ist. Verhalten Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Ihrer Mitmenschen vernünftig und beachten Sie die folgenden Tipps: • Machen Sie sich mit dem Gerät und seine Funktionen wie Kurzwahl und Wahlwiederholung vertraut. Diese Funktionen reduzieren die Zeit, die zum Tätigen und Entgegennehmen von Anrufen mit dem Mobilgerät erforderlich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihr Gerät zugreifen können, ohne dabei den Blick von der Straße abzuwenden. Wenn Sie zu einem ungünstigen Zeitpunkt einen Anruf erhalten, überlassen Sie das Antworten Ihrer Mailbox. • Führen Sie keine Gespräche bei starkem Verkehr oder gefährlichen Wetterbedingungen. Regen, Graupel, Schnee, Eis und starker Verkehr können gefährlich sein. • Machen Sie sich keine Notizen und schlagen Sie keine Telefonnummern nach. Aufschreiben von Informationen oder Blättern im Adressbuch beansprucht Ihre Aufmerksamkeit, so dass sicheres Fahren nicht mehr gewährleistet ist. Tätigen Sie Anrufe, während Sie stehen oder bevor Sie sich in den Verkehr einfädeln. • Führen Sie keine aufreibenden oder emotionalen Gespräche, die Sie ablenken können. Weisen Sie Ihren Gesprächspartner darauf hin, dass Sie gerade Auto fahren und unterbrechen Sie eine Unterhaltung, wenn sie Ihre Aufmerksamkeit möglicherweise vom Straßenverkehr ablenkt. • Nutzung des Geräts, um Hilfe zu rufen: Rufen Sie im Brandfall, bei Verkehrsunfällen oder medizinischen Notfällen eine örtliche Notrufnummer an. • Verwenden Sie das Gerät, um anderen in Notfällen zu helfen. Wenn Sie Zeuge eines Autounfalls, einer Straftat oder eines schweren Notfalls werden, rufen Sie eine örtliche Notrufnummer an. • Rufen Sie gegebenenfalls einen Pannendienst oder einen anderen Spezialdienst. Wenn Sie ein defektes Fahrzeug, das keine ernsthafte Gefahr darstellt, ein kaputtes Verkehrssignal, einen Unfall, bei dem keine Personen verletzt wurden, oder ein Fahrzeug, das gestohlen wurde, sehen, rufen Sie eine Stelle an, die für das Melden solcher Vorkommnisse vorgesehen ist. Richtige Pflege und Nutzung des Mobilgeräts • Feuchtigkeit und Flüssigkeit können zu Schäden an den Teilen oder elektronischen Schaltungen im Gerät führen. Falls das Gerät bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus und nehmen unverzüglich den Akku heraus (falls das Gerät sich nicht ausschalten lässt oder der Akku nicht entfernt werden kann, lassen Sie das Gerät in diesem Zustand). Trocknen Sie das Gerät mit einem Handtuch ab und bringen Sie es in ein Kundendienstzentrum. • Durch Flüssigkeit wird die Farbe des Etiketts verändert, das Wasserschäden im Gerät anzeigt. Wasser beschädigt das Gerät und kann zum Erlöschen der Herstellergarantie führen. Halten Sie das Gerät trocken • Durch Magnetfelder können Fehlfunktionen des Geräts oder Entladen des Akkus verursacht werden. [. . . ] In den Richtlinien für die Belastung durch Radiowellen wird die Maßeinheit SAR (Specific Absorption Rate – spezifische Absorptionsrate) verwendet. Für Mobilgeräte gilt ein SAR-Grenzwert von 2, 0 W/kg. Während der Nutzung des Geräts liegen die tatsächlichen SAR-Werte in der Regel weit unter den oben aufgeführten Werten. Dies ist dadurch bedingt, dass Ihr Mobilgerät aus Gründen der Systemeffizienz und zur Verringerung von Störungen im Mobilfunknetz automatisch die Betriebsleistung reduziert, wenn für einen Anruf nicht die vollständige Leistung erforderlich ist. Je geringer die Leistungsabgabe des Geräts ist, desto niedriger ist der SAR-Wert. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG E1280

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG E1280 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag