Bedienungsanleitung SAMSUNG GT-E1182

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG GT-E1182 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG GT-E1182 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG GT-E1182.


SAMSUNG GT-E1182 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (598 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG GT-E1182

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] GT-E1182 Sicherheitshinweise Dieses Produkt erfüllt die geltenden nationalen SAR-Grenzwerte von 2, 0 W/kg. Die spezifischen SAR-Höchstwerte finden Sie im Abschnitt „Informationen zur SARZertifizierung (Spezifische Absorptionsrate)“ dieses Handbuchs. Wenn Sie das Produkt in unmittelbarer Körpernähe tragen oder nutzen, halten Sie zwischen Gerät und Körper einen Abstand von 1, 5 cm, um zu gewährleisten, dass die Anforderungen hinsichtlich der HF-Belastung eingehalten werden. Lesen Sie die nachstehenden Informationen vollständig durch, bevor Sie das Gerät verwenden, um Verletzungen Ihrer eigenen Person und anderer sowie Schäden am Gerät zu vermeiden. Behandeln und entsorgen Sie Akkus und Ladegeräte mit Sorgfalt Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe eines Schrittmachers Benutzerhandbuch • Je nach Software Ihres Telefons oder Ihres Netzbetreibers kann der Inhalt dieses Handbuchs teilweise vom Funktionsumfang Ihres Telefons abweichen. • Dienste Dritter können jederzeit beendet oder unterbrochen werden, und Samsung gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Garantie, dass irgendwelche Inhalte oder Dienste für irgendeine Zeitdauer verfügbar bleiben werden. [. . . ] Für dieses Gerätemodell wurden gemäß ICNIRP-Richtlinien die folgenden SAR-Höchstwerte ermittelt: SAR-Höchstwerte für dieses Modell und die Bedingungen, unter denen diese Werte ermittelt wurden SAR (Kopf) SAR (am Körper getragen) 0, 99 W/kg 0, 421 W/kg Helfen Sie mit, das Altgerät und Zubehörteile fachgerecht zu entsorgen, um die nachhaltige Wiederverwertung von stofflichen Ressourcen zu fördern. Private Nutzer wenden sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde, oder kontaktieren die zuständigen Behörden, um in Erfahrung zu bringen, wo Sie das Altgerät bzw. Zubehörteile für eine umweltfreundliche Entsorgung abgeben können. Gewerbliche Nutzer wenden sich an ihren Lieferanten und gehen nach den Bedingungen des Verkaufsvertrags vor. Dieses Produkt und elektronische Zubehörteile dürfen nicht zusammen mit anderem Gewerbemüll entsorgt werden. Layout des Telefons Bestätigungstaste Zum Auswählen der markierten Menüoption oder zur Bestätigung einer Eingabe; im Standby-Betrieb: zum Aufrufen des Menümodus Je nach Dienstanbieter oder Region können sich die Tastenfunktionen unterscheiden Wähltaste Zum Einleiten oder Beantworten eines Anrufs; im Standby-Betrieb: zum Aufrufen der Anruf- und Nachrichtenprotokolle, zum Senden einer SOS-Nachricht Siehe „SOS-Nachricht aktivieren und senden“ Mailbox-Taste Im Standby-Betrieb: zum Abhören der Mailbox (gedrückt halten) Tastensperre Im Standby-Betrieb: zum Sperren bzw. Entsperren der Tastatur (gedrückt halten) Soft-Tasten Zum Ausführen der unten auf dem Display angezeigten Aktionen 1 Während der Nutzung des Geräts liegen die tatsächlichen SAR-Werte in der Regel weit unter den oben aufgeführten Werten. Dies ist dadurch bedingt, dass Ihr Mobilgerät aus Gründen der Systemeffizienz und zur Verringerung von Störungen im Mobilfunknetz automatisch die Betriebsleistung reduziert, wenn für einen Anruf nicht die vollständige Leistung erforderlich ist. Je geringer die Leistungsabgabe des Geräts ist, desto niedriger ist der SAR-Wert. Mit diesem Gerät wurde ein SAR-Test durchgeführt, bei dem ein Abstand von 1, 5 cm eingehalten wurde. Damit die Anforderungen hinsichtlich der HF-Belastung bei der Verwendung in Körpernähe eingehalten werden, muss sich das Gerät mindestens 1, 5 cm vom Körper entfernt befinden. Organisationen wie die Weltgesundheitsorganisation und die amerikanische Food and Drug Administration schlagen vor, zum Verringern der Strahlungsbelastung Freisprecheinrichtungen zu verwenden, wodurch sich das Drahtlosgerät bei der Nutzung in Entfernung zu Kopf und Körper befindet, oder schränken Sie die Verwendung des Geräts ein. Suchen Sie anhand der Modellnummer nach Ihrem Gerät. Korrekte Entsorgung des Akkus dieses Produkts (In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten AltbatterieRücknahmesystem) Die Kennzeichnung auf dem Akku bzw. auf der dazugehörigen Dokumentation oder Verpackung gibt an, dass der Akku zu diesem Produkt nach seiner Lebensdauer nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden darf. Wenn der Akku mit den chemischen Symbolen Hg, Cd oder Pb gekennzeichnet ist, liegt der Quecksilber-, Cadmium- oder Blei-Gehalt der Akku über den in der EG-Richtlinie 2006/66 festgelegten Referenzwerten. Wenn Akkus nicht ordnungsgemäß entsorgt werden, können sie der menschlichen Gesundheit bzw. Bitte helfen Sie, die natürlichen Ressourcen zu schützen und die nachhaltige Wiederverwertung von stofflichen Ressourcen zu fördern, indem Sie die Akkus von anderen Abfällen getrennt über Ihr örtliches kostenloses Altbatterie-Rücknahmesystem entsorgen. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 2 4-Wege-Navigationstaste Zum Blättern durch die Menüoptionen; im StandbyModus: zum Aufrufen benutzerdefinierter Menüs (Links/Rechts/Aufwärts/ Abwärts), zum Einleiten eines Täuschungsanrufs (Abwärts) Siehe „Täuschungsanrufe einleiten“ Je nach Dienstanbieter können sich die standardmäßige Startseite und die voreingestellten Menüs unterscheiden Ein-/Aus-/Ende-Taste Zum Ein- und Ausschalten des Telefons (gedrückt halten); zum Beenden eines Gesprächs; im Menümodus: zum Abbrechen der Eingabe und zum Wechseln in den Standby-Modus Alphanumerische Tasten SIM-Auswahltaste Im Standby-Betrieb: zum Wechseln zwischen den SIM‑Karten (gedrückt halten) 6 Ihr Telefon zeigt folgende Statusanzeigen am oberen Rand des Displays an: Symbol Beschreibung Signalstärke1 Aktives Gespräch Anrufumleitung aktiviert SOS-Nachrichtenfunktion aktiviert Alarm aktiviert Roaming (außerhalb des normalen Versorgungsbereichs) UKW-Radio eingeschaltet Symbol Beschreibung UKW-Radio unterbrochen Neue Textnachricht (SMS) Neue MailboxNachricht Normalprofil aktiviert Stummprofil aktiviert Akkuladezustand 1. Dieses Symbol variiert u.  U. je nach SIM-KartenEinstellung. 7 3 Korrekte Entsorgung von Altgeräten 8 9 (Elektroschrott) (In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem) Die Kennzeichnung auf dem Produkt, Zubehörteilen bzw. auf der dazugehörigen Dokumentation gibt an, dass das Produkt und Zubehörteile (z. B. Ladegerät, Kopfhörer, USB-Kabel) nach ihrer Lebensdauer nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen. Entsorgen Sie dieses Gerät und Zubehörteile bitte getrennt von anderen Abfällen, um der Umwelt bzw. der menschlichen Gesundheit nicht durch unkontrollierte Müllbeseitigung zu schaden. 4 5 SIM-Karte und Akku einsetzen 1. Nehmen Sie die Abdeckung auf der Rückseite ab und setzen Sie die SIM-Karte ein. Abdeckung auf der Rückseite SIMKarte 2 SIMKarte 1 • Entfernen Sie den Akku erst, nachdem Sie das Ladegerät entfernt haben. • Trennen Sie das Ladegerät vom Netz, wenn Sie es nicht benutzen, um Energie zu sparen. [. . . ] 5. Drücken Sie die Bestätigungstaste, um den Kontakt zu speichern. Täuschungsanrufe einleiten Sie können einen eingehenden Anruf simulieren, wenn Sie sich aus Besprechungen oder unangenehmen Situationen stehlen möchten.   So aktivieren Sie die Täuschungsanruffunktion   Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Anruf → Täuschungsanruf → Schnellzugriff für Täuschungsanruf aus.   So leiten Sie einen Täuschungsanruf ein   • Halten Sie im Standby-Betrieb die Navigationstaste nach unten gedrückt. • Drücken Sie bei aktivierter Tastensperre vier Mal die Navigationstaste nach unten. 4. Drücken Sie <Suche>, um Ihre Kontaktliste zu öffnen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG GT-E1182

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG GT-E1182 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag