Bedienungsanleitung SAMSUNG GT-S5230W

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG GT-S5230W Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG GT-S5230W Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG GT-S5230W.


SAMSUNG GT-S5230W : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2275 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG GT-S5230W

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Schutz von Gerät, Akkus und Ladegeräten vor Beschädigung • Setzen Sie das Gerät und Akkus nicht sehr niedrigen oder sehr hohen Temperaturen aus. • Extreme Temperaturen können Verformungen des Geräts verursachen und verringern die Ladekapazität und Nutzungsdauer des Geräts und der Akkus. • Verhindern Sie versehentlichen Kontakt der Anschlussklemmen von Akkus mit Metallteilen, da auf diese Weise eine stromführende Verbindung hergestellt werden kann, die zu kurzfristiger oder dauerhafter Beschädigung des Akkus führen kann. • Verwenden Sie niemals ein beschädigtes Ladegerät oder einen beschädigten Akku. [. . . ] Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn das Display gesprungen oder zerbrochen ist Zerbrochenes Glas oder Kunststoff kann Verletzungen an Händen und Gesicht verursachen. Lassen Sie das Gerät von einem SamsungKundendienstzentrum reparieren. Verwenden Sie das Gerät nicht für andere als die vorgesehenen Zwecke Stören Sie nicht andere, wenn Sie das Gerät in der Öffentlichkeit verwenden Lassen Sie das Gerät nicht von Kindern verwenden Das Gerät ist kein Spielzeug. • Legen Sie das Gerät und Zubehör nicht in der Nähe oder im Aktionsbereich eines Airbags ab. Bei unsachgemäß eingebauten Mobilgeräten können durch sich schnell aufblasende Airbags schwere Verletzungen herbeigeführt werden. Mobilgeräte dürfen nur von ausgebildetem Fachpersonal gewartet und repariert werden Kundendienst durch nicht entsprechend ausgebildetes Personal kann das Gerät beschädigen und zum Erlöschen der Herstellergarantie führen. Behandeln Sie SIM-Karten und Speicherkarten mit Sorgfalt • Entfernen Sie niemals eine Speicherkarte aus dem Gerät, während Daten auf der Karte gelesen oder gespeichert werden. Anderenfalls kann es zu Datenverlusten und/oder Schäden an der Karte oder am Gerät kommen. • Schützen Sie die Karten vor starken Erschütterungen, statischer Entladung und elektrischer Störung durch andere Geräte. • Berühren Sie die goldfarbenen Kontakte von Speicherkarten nicht mit Ihren Fingern oder mit metallischen Gegenständen. Wenn die Kontakte verschmutzt sind, reinigen Sie sie mit einem weichen Tuch. Ladegerät, Kopfhörer, USB-Kabel) nach ihrer Lebensdauer nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen. Entsorgen Sie dieses Gerät und Zubehörteile bitte getrennt von anderen Abfällen, um der Umwelt bzw. der menschlichen Gesundheit nicht durch unkontrollierte Müllbeseitigung zu schaden. Helfen Sie mit, das Altgerät und Zubehörteile fachgerecht zu entsorgen, um die nachhaltige Wähltaste Tätigen oder Entgegennehmen eines Anrufs; im Standby-Betrieb: Abrufen von Protokollen Ihrer Anrufe und Nachrichten 3 Ein-/Aus-/Ende-Taste Ein- und Ausschalten des Telefons (gedrückt halten), Beendigen eines Anrufs; im Menümodus: Stornieren der Eingabe und Zurückkehren in den Standby-Betrieb 8 Mailbox-Taste Im Standby-Betrieb: zum Abhören der Mailbox (gedrückt halten) 4 Kamerataste Im Standby-Betrieb: Einschalten der Kamera (gedrückt halten) Alphanumerische Tasten Stummtaste Im Standby-Betrieb: Aktivieren oder Deaktivieren des Profils Stumm (gedrückt halten) 9 Tastensperrtaste Im Standby-Betrieb: zum Sperren bzw. Entsperren der Tastatur (gedrückt halten) 5 10 11 Ihr Telefon zeigt folgende Statusanzeigen am oberen Rand des Displays an: Symbol Beschreibung Signalstärke Mit GPRS-Netz verbunden Mit EDGE-Netz verbunden Mit UMTS-Netz verbunden Mit HSDPA-Netz verbunden Aktives Gespräch Anrufumleitung aktiviert SOS-Nachrich‑ tenfunktion aktiviert Alarm aktiviert UKW-Radio an UKW-Radio unterbrochen Musik wird wiedergegeben Musikwiedergabe angehalten Symbol Beschreibung Roaming (außerhalb des norm‑ alen Netzempfangs‑ bereichs) Bluetooth aktiviert Im Internet surfen Aktive Verbindung mit abgesicherter Webseite wird hergestellt Mit PC verbunden Neue SMS Neue MMS Neue E-MailNachricht Neue Sprachnachricht Speicherkarte eingesetzt Normal-Profil aktiviert Stumm-Profil aktiviert Akkuladezustand Aktuelle Uhrzeit SIM- oder USIM-Karte und Akku einsetzen 1. Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab, und setzen Sie die SIM- oder USIM-Karte ein. Akkuabdeckung SIM- oder USIM-Karte • Entnehmen Sie den Akku nicht, bevor Sie das Ladegerät entfernt haben. • Ziehen Sie das Ladegerät ab, wenn Sie es nicht brauchen, um Energie zu sparen. Sie müssen es daher aus der Steckdose ziehen, um die Stromzufuhr zu unterbrechen. Das Ladegerät sollte während der Verwendung in der Nähe der Steckdose positioniert sein. Hinweissymbole Hinweis: Hinweise, Tipps zur Verwendung oder Zusatzinformationen Gefolgt von: die Reihenfolge der Optionen oder Menüs, die Sie für einen Schritt auswählen müssen, z. → Nachricht erstellen aus (steht für Nachr. , gefolgt von Nachricht erstellen). B. : [ für Ein-/Ausschalter/Menü-Ende-Taste) ] (steht Auf Menüs zugreifen So greifen Sie auf Menüs zu: 1. Drücken Sie im Standby-Betrieb <Menü>, um in den Menümodus zu wechseln. Je nach Region oder Dienstanbieter müssen Sie möglicherweise die Bestätigungstaste drücken, um in den Menümodus zu wechseln. [. . . ] 2. Um den SOS-Modus zu verlassen, drücken Sie [ ]. 4. Wählen Sie Empfänger aus, und drücken Sie <Suche> → Kontakte, um Ihre Kontaktliste zu öffnen. Sie können auch eine Telefonnummer einschließlich der Landesvorwahl (mit +) eingeben. 7. Wenn Sie die gewünschten Empfänger ausgewählt haben, drücken Sie die Bestätigungstaste, um die Empfänger zu speichern. 8. Blättern Sie nach unten und geben Sie den Namen des Absenders ein. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG GT-S5230W

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG GT-S5230W startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag