Bedienungsanleitung SAMSUNG MCD-HM200 GER (VER.1.0)

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG MCD-HM200 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG MCD-HM200 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG MCD-HM200.


SAMSUNG MCD-HM200 GER (VER.1.0): Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (730 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG MCD-HM200 (688 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG MCD-HM200GER (VER.1.0)

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Beachten Sie bitte auch die jeweiligen Richtlinien zur Entsorgung von Verpackungsmaterialien, verbrauchten Batterien und ausgedienten Geräten. CLASS 1 LASER PRODUCT KLASSE 1 LASER PRODUKT LUOKAN 1 LASER LAITE KLASS 1 LASER APPARAT q Zerkratzen und beruhren Sie die Abtastlinse nicht. q Anderenfalls kann die Funktion des Gerätes eingeschränkt sein. Betreiben Sie den CDPlayer nicht an staubigen oder feuchten Orten. Versuchen Sie nicht, den CD-Player allein auseinander zu nehmen, zu verändern oder zu reparieren. q Die Verwendung der Bedienungselemente und die Durchführung von Arbeitsgängen abweichend von den hier enthaltenen Angaben kann zu gesundheitsschädlicher Bestrahlung führen. Anderenfalls kann der CD-Player beschädigt werden. q LASER-GERÄT DER KLASSE 1 Dieser CD-Player ist ein Laser-Gerät der Klasse 1. ACHTUNG- BEI OFFENEM HERD UND UNWIRKSAMKEIT DER SICHERHEITSVERRIEGELUNG SIND UNSICHTBARE LASER-STRAHLEN VORHANDEN. VERMEIDEN SIE KONTAKT MIT DEM LASERSTRAHL. 4 q 3 Knöpfe und Tasten 1. Skip/Search-Taste Stop (s)-Taste Anschlussbuchse für Netzteil 8. 10. +10 -Taste Play/Pause (»)-Taste Repeat -Taste Anschlussbuchse für Fernbedienung PROG. /NAVI. [. . . ] Die CD wird dann im Modus schnelles Vorspulen oder schnelles Rückspulen wiedergegeben. Wird das CD-Fach geöffnet, setzt das Gerät die Wiedergabe auf Titel 1 zurück. ALL Scroll ALL Display Bar 1 2 3 4 15 Halten Sie die EQ/Menu-Taste gedrückt. · Daraufhin erscheinen drei Menüsymbole. 1 2 DISPLAY ID3 Tag Scroll Display Bar Wählen Sie SYSTEM im MENÜ-Display aus und markieren Sie mit den Tasten Iî , ïI die Option Last Memory. SYSTEM Last Memory Default Benutzen Sie die Tasten Iî , ïI zur Auswahl des gewünschten Menüs und drücken Sie anschließend die Taste Play/Pause (»). · Daraufhin erscheinen mehrere Funktionen. Benutzen Sie die Tasten Iî , ïI zur Auswahl von Last Memory ON oder OFF und drücken Sie die Taste Play/Pause (»). Last Memory ON OFF Benutzen Sie die Tastene Iî , ïI zur Auswahl der gewünschten Funktion und drücken Sie anschließend die Taste Play/Pause (»). Drücken Sie die Taste EQ/Menu, um zu einer höheren Menüebene zu gelangen. · Erfolgt 20 Sekunden lang keine Tasteneingabe, erscheint das Fernbedienungsdisplay. 3 Drücken Sie die EQ/MenuTaste zweimal, um das Geräte-Display zu verlassen. normal Last Flat 001 010 03 : 20 Boyz II MEN 128 44 kbps kHz End [Boyz II MEN] Hinweis · Beim Lesen der Disc kann die Menüfunktion nicht aktiviert werden. 16 StandardvorgabeFunktion Mit dieser Funktion können alle Einstellungen auf die werkseitigen Vorgabewerte zurückgesetzt werden. Tag-Funktion Tag-Funktion * Diese Funktion ist nur bei einer 1 2 Wählen Sie SYSTEM im MENÜ-Display aus und markieren Sie mit den Tasten Iî , ïI die Option Default. eingelegten MP3(WMA)-CD verfügbar. · Mithilfe dieser Funktion lassen sich die ID3-Tag-Informationen aller Lieder auf einer MP3- oder WMA-CD anzeigen. SYSTEM Last Memory Default Was ist · ? -Tags werden an eine MP3-Audio-Datei angehängt und enthalten Zusatzinformationen, wie z. Songtitel, Interpret, Album, Jahr, Musikgenre und ein Feld für Kommentare. Benutzen Sie die Tasten Iî , ïI zur Auswahl von Default YES oder NO und drücken Sie die Taste Play/Pause (»). Default?YES NO 1 2 Wählen Sie DISPLAY im MENÜ-Display aus und markieren Sie mit den Tasten Iî , ïI die Option . DISPLAY ID3 Tag Scroll Display Bar Benutzen Sie die Tasten Iî , ïI zur Auswahl von ON oder OFF und drücken Sie die Taste Play/Pause (»). ID3 Tag ON OFF Standardeinstellungen Last Memory Album Scroll Display Bar : On : On : x2 : H-Level Meter · · ON : Die Tag-Information der Musikdatei wird angezeigt. OFF : Nur der Dateiname wird angezeigt. Hinweis · Ist in der Datei keine Tag-Information vorhanden, kann der Liedtitel oder Interpret nicht angezeigt werden. Es erscheint nur der Dateiname. 17 18 Scroll-Funktion Diese Funktion ermöglicht die Einstellung der Geschwindigkeit, mit der die Songtitel durchlaufen werden können. Display Bar-Funktion Display Bar-Funktion * Diese Funktion ist nur bei einer eingelegten MP3(WMA)-CD verfügbar. 1 Wählen Sie DISPLAY im MENÜDisplay aus und markieren Sie mit den Tasten Iî , ïI die Option Rondom. DISPLAY ID3 Tag Scroll Display Bar 1 2 Wählen Sie DISPLAY im MENÜDisplay aus und markieren Sie mit den Tasten Iî , ïI die Option Display Bar. DISPLAY ID3 Tag Scroll Display Bar 2 Benutzen Sie die Tastene Iî , ïI zur Auswahl der gewünschten Funktion und drücken Sie anschließend die Taste Play/Pause (»). Display Bar H - Level Meter L - Level Meter Anti - S Meter Wählen Sie mit den Tasten Iî , ïI die gewünschte Scroll-Geschwindigkeit. Scroll x1 x2 x3 x4 x6 x8 · H-Level Meter : Die Aussteuerungsanzeige zeigt den Audio-Pegel des linken und rechten Kanals an. Bei Auswahl von H-Level Meter ist der Ausschlag des Balkens doppelt so groß wie bei Auswahl von L-Level Meter. · L-Level Meter : Die Aussteuerungsanzeige zeigt den Audio-Pegel des linken und rechten Kanals an. · Anti-S Meter : Die Aussteuerungsanzeige zeigt den Pegel des AntiShock-Time-Puffers an. · X1: Scrollt mit halber Geschwindigkeit. · X8: Scrollt viermal so schnell wie normal. Bei einer hohen Scroll-Geschwindigkeit kann es zu Nachbildern auf dem Display kommen. Wenn dies der Fall ist, empfiehlt sich eine normale Geschwindigkeit. 19 20 EQ-Funktion Drücken Sie die EQ-Taste kurz, um die Repeat-Funktion zu aktivieren oder halten Sie die Taste länger gedrückt, um die Menu-Funktion aufzurufen. Repeat/Random-Funktion Repeat-Funktion Drücken Sie die Repeat-Taste am Gerät. (Drücken Sie die Mode-Taste auf der Fernbedienung. ) · Bei jedem Tastendruck wird gewählt . (Der Album-Modus funktioniert nur bei MP3(WMA)-CDs, die Alben enthalten. ) one one EQ-Funktion Was ist EQ?Drücken Sie die EQ/Menu-Taste zur Auswahl verschiedener Klangmodi wie z. Diese Funktion sorgt für eine dynamische Wiedergabe von tiefen Tönen, wie beispielsweise von Kick-Drums und Bässen, und vermittelt dadurch ein realitätsgetreues Klangerlebnis und Gefühl des Dabeiseins. · Sie können zwischen 6 verschiedenen Einstellungen wählen: Flat, Rock, Jazz, S. Bass (Super Bass), Classic und P. Sound (Power Sound). normal Last Flat 001 010 03 : 20 Boyz II MEN 128 44 kbps kHz End [Boyz II MEN] © album © all © normal normal Last Rock 010 Boyz II 03 Rock 03 : 20 128 44 kbps kHz erlaubt Ihnen, den derzeit abgespielten Titel zu wiederholen. erlaubt Ihnen, alle Titel des derzeit abgespielten Albums zu wiederholen. erlaubt Ihnen, die ganze CD nochmals abzuspielen, sobald die Wiedergabe beendet ist. Alle Titel der CD werden einmal abgespielt. album (nur MP3(WMA)-CDs) all normal Random-Funktion Drücken Sie die Random-Taste am Gerät. (Halten Sie die Mode-Taste auf der Fernbedienung gedrückt. ) · Alle Titel der eingelegten CD werden jetzt in zufälliger Reihenfolge abgespielt. · Zum Beenden der Zufallswiedergabe drücken Sie noch einmal auf diese Taste oder auf Stop (s). Last Flat 001 001 Random Play 21 22 ESP/Album-Funktion ESP (Electronic Skip Protection)-Funktion ESP verhindert, dass die CD-Wiedergabe durch Erschütterungen und Stöße unterbrochen wird. · Diese Funktion ist nur bei einer eingelegten MP3(WMA)-CD verfügbar. Album-Funktion Last Flat Bei Alben handelt es sich um eine Zusammenstellung von Titeln eines Interpreten. Die Albumfunktion erleichtert und beschleunigt die Wiedergabe von bestimmten Alben/Verzeichnissen auf MP3-CDs. Drücken Sie die ESP/Album-Taste. normal · Bei der Wiedergabe von CDs: 001 001 Drücken Sie die ESP-Taste, um diese Boyz II MEN Funktion ein- und auszuschalten. 01 - It's So Hard To (Bei der Wiedergabe einer MP3-CD ist die ESP-Funktion immer eingeschaltet und kann nicht deaktiviert werden) · Der CD-Player speichert bis zu 120 Sekunden MP3-, 240 Sekunden WMA- und 40 Sekunden Audio-CD-Daten in einem Puffer zwischen; daher können auch bei einer Unterbrechung des Datenflusses Daten aus dem Speicher gelesen werden, so dass das Tonsignal unbeeinträchtigt bleibt. · Beim Musikhören wird der Anti-S. T (Anti-Shock-Time)-Puffer automatisch aktualisiert. Am Gerät Drücken Sie die ESP/Album-Taste. (Drücken Sie +10/Album auf der Fernbedienung. ) normal Last Flat +10-Taste Drücken Sie die +10-Taste. · Drücken Sie beim Abspielen einer +10 +10 +10 002 016 · So gelangen Sie zum nächsten Album. [. . . ] Benzol oder Verdünnungsmittel. 30 Rat und Hilfe bei Problemen Problem q Technische Daten Parameter * Frequenzbereich * Ohrhörerleistung * Signal-Rausch-Verhältnis * Gesamtklirrfaktor Bitte überprüfen q q q Gerät bekommt keinen Strom. Ist die Batterie richtig eingesetzt (+/-)?Ist das CD-Fach offen ? Unterstützte Formate q q q q Die Wiedergabe funktioniert nicht. Ist die CD richtig eingelegt?Wurde das Gerät kürzlich starken Temperaturschwankungen ausgesetzt?Auf der Abtastlinse könnte sich vorübergehend Kondenswasser gesammelt haben. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG MCD-HM200

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG MCD-HM200 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag