Bedienungsanleitung SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F.


SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2498 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] • Alle weiteren Marken und Copyrights sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. 6 Erste Schritte Geräteaufbau WPS-Taste Benachrichtigungs-LED Ein/Aus-Taste Multifunktionsbuchse 7 Erste Schritte Lieferumfang Vergewissern Sie sich, dass der Produktkarton die folgenden Artikel enthält: • Gerät • Akku SIM- oder USIM-Karte und Akku einlegen Setzen Sie die SIM- oder USIM-Karte Ihres Mobildienstanbieters und den Akku ein. Mit diesem Gerät können nur MicroSIM-Karten verwendet werden. 8 Erste Schritte 1 Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab. Achten Sie beim Abnehmen der rückwärtigen Abdeckung auf Ihre Fingernägel. Andernfalls kann die Abdeckung beschädigt werden. 2 Legen Sie die SIM- oder USIM-Karte mit den goldfarbenen Kontakten nach unten zeigend ein. 9 Erste Schritte 3 Legen Sie den Akku ein. 2 1 4 Bringen Sie die rückwärtige Abdeckung wieder an. 10 Erste Schritte SIM- oder USIM-Karte und Akku entfernen 1 Nehmen Sie die rückwärtige Abdeckung ab. 2 Nehmen Sie den Akku heraus. 3 Nehmen Sie die SIM- oder USIM-Karte heraus. 11 Erste Schritte Akku aufladen Vor der erstmaligen Verwendung des Geräts oder wenn der Akku länger nicht verwendet wurde, muss der Akku geladen werden. Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte, Akkus und Kabel. [. . . ] Update-Details finden Sie in der Hilfefunktion von Samsung Kies. 22 Erste Schritte Gerät konfigurieren Ist das Gerät mit anderen Geräten verbunden, öffnen Sie zum Konfigurieren des Geräts die Administrationsseite. Geben Sie im Webbrowser des verbundenen Geräts http://samsung. hotspot (http://192. 168. 1. 1) ein. Wählen Sie die entsprechende Registerkarte aus, um folgende Optionen aufzurufen: Zuhause Ihnen werden Informationen zum Gerät und zum Netzwerk angezeigt. 23 Erste Schritte Nachrichten Auf dem Gerät oder der SIM-Karte gespeicherte Nachrichten aufrufen. Nachrichten senden und empfangen. Netzwerk • Netzwerkinformationen: Informationen zum aktuellen Netzwerk abrufen. • DHCP-Server: Gerät so einstellen, dass es als Dynamic Host Configuration ProtocolServer (DHCP) fungiert. • WLAN-Einstellungen. : WLANEinstellungen wie den Namen des Netzwerk oder das Passwort konfigurieren. 24 Erste Schritte Sicherheit Sperren Sie Ihre SIM-Karte und schränken Sie den Zugriff ein, damit sie nur von autorisierten Geräten genutzt werden kann. Einstellungen • Mobiles Netzwerk: Netzwerk auswählen, das standardmäßig verwendet werden soll. • Optionen: Einstellungen für die Administrationsseite ändern. Support • Samsung Electronics: Website von Samsung Electronics aufrufen. • LED-Anleitung: Details zum Status der Benachrichtigungs-LED des Geräts anzeigen. • Open-Source-Lizenzen: Lizenzen, Haftungsausschlüsse, Bestätigungen und Bekanntmachungen zu bestimmter kostenloser Software oder zu OpenSource-Software auf dem Gerät ansehen. 25 Erste Schritte Gerät zurücksetzen Halten Sie am Gerät gleichzeitig die Ein/AusTaste und die WPS-Taste gedrückt. Blinkt die Benachrichtigungs-LED rot, drücken Sie die WPS-Taste erneut. Rufen Sie auf dem verbundenen Gerät die Administrationsseite auf. Geben Sie im Webbrowser http://samsung. hotspot (http://192. 168. 1. 1) ein. Tippen Sie oben auf der Administrationsseite Einstellungen → Optionen → Zurücks. an. 26 Sicherheitshinweise Diese Sicherheitsinformationen beziehen sich speziell auf das Gerät. Unter Umständen gelten nicht alle Informationen für Ihr Gerät. Lesen Sie sich die Sicherheitsinformationen für Ihr Gerät durch, bevor Sie es verwenden, um zu vermeiden, dass Sie sich selbst oder Dritte verletzen oder das Gerät beschädigen. Verwenden Sie das Gerät während eines Gewitters nicht im Freien. [. . . ] auf der dazugehörigen Dokumentation oder Verpackung gibt an, dass der Akku zu diesem Produkt nach seiner Lebensdauer nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden darf. Wenn der Akku mit den chemischen Symbolen Hg, Cd oder Pb gekennzeichnet ist, liegt der Quecksilber-, Cadmium- oder Blei-Gehalt des Akkus über den in der EG-Richtlinie 2006/66 festgelegten Referenzwerten. Wenn Akkus nicht ordnungsgemäß entsorgt werden, können sie der menschlichen Gesundheit bzw. Bitte helfen Sie, die natürlichen Ressourcen zu schützen und die nachhaltige Wiederverwertung von stofflichen Ressourcen zu fördern, indem Sie die Akkus von anderen Abfällen getrennt über Ihr örtliches kostenloses Altbatterie-Rücknahmesystem entsorgen. 32 Konformitätserklärung Produktdetails Für das folgende Produkt : Wireless Hotspot Modell(e) : SM-V101F Erklärung und gültige Normen Wir erklären hiermit, dass das oben genannte Produkt mit den wesentlichen Anforderungen der R&TTE-Richtlinie (1999/5/EG) unter Anwendung folgender Standards übereinstimmt: Sicherheit EN 60950 - 1 : 2006 + A11 : 2009 + A1 : 2010 + A12 : 2011 SAR  50566 : 2013 EN EN 62209-2 : 2010 EMV  301 489-1 V1. 9. 2 (09-2011) EN EN 301 489-24 V1. 5. 1 (10-2010) EN 55022 : 2010 / AC : 2011 EN 301 489-17 V2. 2. 1 (09-2012) EN 301 489-7 V1. 3. 1 (11-2005) EN 55024 : 2010 Funk  300 328 V1. 8. 1 (06-2012) EN EN 301 908-1 V5. 2. 1 (05-2011) EN 301 908-13 V5. 2. 1 (05-2011) EN 301 908-2 V6. 2. 1 (10-2013) EN 301 511 V9. 0. 2 (03-2003) EN 301 908-1 V6. 2. 1 (04-2013) EN 301 908-2 V5. 4. 1 (12-2012) Zudem wird die Richtlinie (2011/65/EU) zur eingeschränkten Verwendung gefährlicher Substanzen in elektrischen und elektronischen Geräten durch die Anwendung der Norm EN 50581:2012 eingehalten. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG MOBILE HOTSPOT SM-V101F startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag