Bedienungsanleitung SAMSUNG SCC-B5342P

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SCC-B5342P Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SCC-B5342P Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SCC-B5342P.


SAMSUNG SCC-B5342P : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (12721 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SCC-B5342P

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Installieren Sie das Gerät nicht an feuchten, staubigen oder rußigen Standorten. Verwenden Sie das Produkt nicht weiter, wenn eine ungewöhnliche Geruchs- oder Rauchentwicklung auftritt. Ziehen Sie in diesem Fall sofort den Netzstecker und wenden Sie sich an den Kundendienst. Wenn Sie das Gerät unter diesen Bedingungen weiterhin verwenden, kann Brand oder Elektroschock resultieren. [. . . ] Er wird mit den drei langen Sicherungsschrauben befestigt, die in der Verpackung enthalten sind. 4 Kabelstopper: Wenn das Kabel aus einem Loch in der Decke kommt, entfernen Sie diesen Stopper und ziehen Sie das Kabel durch die Öffnung, um die Verbindung herzustellen. 5 Zoomhebel: Mit diesem Hebel kann das Zoomobjektiv eingestellt und festgestellt werden. 6 Fokushebel: Der Objektivfokus kann durch Drehen nach links oder rechts eingestellt werden. 7 Kipp-Befestigungsschraube: Mithilfe dieser Schraube kann die Neigung des Objektivs verstellt und festgestellt werden. 8 Schalttafel: Umfasst zwei verschiedene Arten von Schaltern, wie zum Beispiel Funktionsschalter und Schalter für die Phasenregelung. Die Tafel verfügt über acht Funktionsschalter in der Mitte und zwei Phasenregelungstasten auf der Seite des Funktionsschalterbereichs. 9 Installationsmarkierung: Diese Markierung muss mit der Markierung auf der Halterung übereinstimmen, wenn die Kamera an ihr befestigt wird. 0 Verriegelungsauslöser: Drücken Sie ihn nach außen und drehen Sie das Hauptgehäuse in Richtung ENTSPERREN, wenn Sie den Bügel vom Hauptgehäuse entfernen oder die installierte Kamera vom Bügel abnehmen möchten. 1 2 3 4 5 6 7 8 Name LL LSS H-REV V-REV BLC FL D/N AWB Kurzbeschreibung Line-Lock EIN/AUS Sens-up oder Low-Speed-Shutter EIN/ AUS Horizontale Spiegelung EIN/AUS Vertikale Spiegelung EIN/AUS Gegenlicht-Kompensation EIN/AUS Flackerfrei EIN/AUS Automatische Umschaltung zwischen Farbe und Schwarz/Weiß EIN/AUS Automatischer Weißabgleich EIN/AUS Schalter 1 (LL): Wenn dieser Schalter auf AUS gestellt wird, läuft die Kamera im internen Synchronisationsmodus, wenn er jedoch auf EIN gestellt wird, läuft sie im Line-Lock-Modus. Beim internen Synchronisationsmodus verwendet die Kamera stets einen InnenKristalloszillator für die Synchronisation. Wenn jedoch mehrere Kameras an einen Folgeschalter angeschlossen werden, kann beim Umschalten von einer Kamera zur anderen das Kippen des Bildes oder Flimmern auftreten. Sie können in diesem Fall den Schalter auf EIN stellen, um dieses Problem zu lösen. der Line-Lock-Modus lässt die Kamera die Wechselstromphase als Synchronisationsreferenz verwenden. In diesem Modus können Sie die Phasenreglertasten (INC/DEC) betätigen. hinweis Stellen Sie diesen Schalter auf AUS, wenn Sie 12V Gleichstrom verwenden. Die Line-Lock-Funktion funktioniert nicht wie gewöhnlich, wenn der Schalter auf EIN gestellt wird. Stellen Sie den LL-Schalter auf EIN, während der Wechselstrom angeschlossen wird. Wenn das Bild kippt, müssen Sie die Phase mithilfe der Phasenreglertasten einstellen. Drücken Sie die Taste INC oder DEC, um die Phase um ein Grad zu erhöhen oder zu senken. Schalter (LSS): Dieser Sens-up-Modus sammelt die Bildfelder im Speicher, um das Rauschen zu mindern und gleichzeitig die Helligkeit und das Kontrastverhältnis zu erhöhen. Wenn dieser Schalter auf EIN gestellt wird, schaltet die Kamera automatisch auf maximal das 128-fache der Bilderfassungsgeschwindigkeit, um ein deutliches Bild für eine dunklere Darstellung zu implementieren. [. . . ] Wenn Sie die Kamera an einer schrägen Decke oder Wand installieren, können Sie das Kameraobjektiv drehen, um eine korrekte Bildrichtung zu sehen. 50 dB SCC-B5343 (Color/BW) SCC-B5342 (Color/BW) 50IRE 0, 4/0, 04Lux 0, 4/0, 4Lux 30IRE 0, 24/0, 024Lux 0, 24/0, 24Lux Sens-up Off 15IRE 0, 12/0, 012Lux 0, 12/0, 12Lux F1, 2 50IRE 0, 0031/0, 00031Lux 0, 0031/0, 0031Lux Sens-up x128 30IRE 0, 0019/0, 00019Lux 0, 0019/0, 0019Lux 15IRE 0, 0009/0, 00009Lux 0, 0009/0, 0009Lux COMPOSITE Video(1, 0 Vp-p, 75ohm, BNC), Test Monitor OUT(1, 0 Vp-p, 75ohm, Kabel- baum) Autoiris (DC) / Brennweite: 2, 5 bis 6, 0 mm / Öffnungsverhältnis: 1, 2 Reichweite: 0 bis 355° (100 Grad im Uhrzeigersinn und 255 Grad entgegen dem Uhrzeigersinn) Reichweite: 0 bis 90° Line-Lock (LL) Sens-up; Low-Speed-Shutter(LSS) Horizontale Spiegelung (H-REV) Vertikale Spiegelung (V-REV) Gegenlicht-Kompensation (BLC) Flackerfrei (FL) Umschalten zwischen Farb- und Schwarz-/Weißmodi (D/N) Automatischer Weißabgleich (AWB) Digitale Rauschminderung (DNR) Dynamische CCD Fehlerkompensation SCC-B5342N/B5343N : Weiß -10°C bis +50°C bis zu 90% 128(Ø) x 91(H)mm 327g 50 dB SCC-B5343 (Color/BW) SCC-B5342 (Color/BW) 50IRE 0, 4/0, 04Lux 0, 4/0, 4Lux 30IRE 0, 24/0, 024Lux 0, 24/0, 24Lux Sens-up Off 15IRE 0, 12/0, 012Lux 0, 12/0, 12Lux F1, 2 50IRE 0, 0031/0, 00031Lux 0, 0031/0, 0031Lux Sens-up x128 30IRE 0, 0019/0, 00019Lux 0, 0019/0, 0019Lux 15IRE 0, 0009/0, 00009Lux 0, 0009/0, 0009Lux COMPOSITE Video(1, 0 Vp-p, 75ohm, BNC), Test Monitor OUT(1, 0 Vp-p, 75ohm, Kabel- baum) Autoiris (DC) / Brennweite: 2, 5 bis 6, 0 mm / Öffnungsverhältnis: 1, 2 Reichweite: 0 bis 355° (100 Grad im Uhrzeigersinn und 255 Grad entgegen dem Uhrzeigersinn) Reichweite: 0 bis 90° Line-Lock (LL) Sens-up; Low-Speed-Shutter(LSS) Horizontale Spiegelung (H-REV) Vertikale Spiegelung (V-REV) Gegenlicht-Kompensation (BLC) Flackerfrei (FL) Umschalten zwischen Farb- und Schwarz-/Weißmodi (D/N) Automatischer Weißabgleich (AWB) Digitale Rauschminderung (DNR) Dynamische CCD Fehlerkompensation SCC-B5342P/B5343P : Weiß -10°C bis +50°C bis zu 90% 128(Ø) x 91(H)mm 327g (Elektroschrott) (In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem) Die Kennzeichnung auf dem Produkt bzw. Auf der dazugehörigen Dokumentation gibt an, dass es nach seiner Lebensdauer nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden darf. Entsorgen Sie dieses Gerät bitte getrennt von anderen Abfällen, um der Umwelt bzw. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SCC-B5342P

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SCC-B5342P startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag