Bedienungsanleitung SAMSUNG SGH-S300M

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SAMSUNG SGH-S300M Benutzerhandbuch Wir hoffen die SAMSUNG SGH-S300M Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SAMSUNG SGH-S300M.


SAMSUNG SGH-S300M : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1416 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SAMSUNG SGH-S300M USER'S MANUAL (WAP) (VER.1.0) (164 ko)
   SAMSUNG SGH-S300M (705 ko)
   SAMSUNG SGH-S300M (905 ko)
   SAMSUNG SGH-S300M WAP (142 ko)
   SAMSUNG SGH-S300M PHONE (983 ko)
   SAMSUNG SGH-S300M WAP GUIDE (VER.1.0) (142 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SAMSUNG SGH-S300M

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] * Manche Beschreibungen in diesem Handbuch treffen eventuell nicht auf Ihr Telefon zu. Dies hängt von der installierten Software und/oder Ihrem Netzbetreiber ab. TRI BAND GPRS TELEFON SGH-S300 ELECTRONICS World Wide Web http://www. samsungmobile. com Printed in Korea Code No. : GH68-03344A Deutsch. 22 Anruf tätigen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 35 36 38 40 41 2 3 Inhalt Inhalt Text eingeben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . [. . . ] Gesamtzeit eingehende Anrufe: Gesamtdauer aller empfangenen Anrufe seit dem letzten Rücksetzen des Timers. Timer zurücksetzen: Mit dieser Option können Sie die gespeicherten Zeitangaben löschen; dazu müssen Sie zunächst das Telefonpasswort eingeben (siehe Seite 112) und dann die Soft-Taste OK drücken. Hinweis: Die tatsächliche Zeit, die Ihnen von Ihrem Netzbetreiber für Anrufe in Rechnung gestellt wird, kann von den angezeigten Zeiten abweichen. Dies hängt von den Netzfunktionen, vom Abrunden für Abrechnungszwecke usw. 70 * Wird nur angezeigt, wenn die Funktion von Ihrer SIM-Karte unterstützt wird. 71 Toneinstellungen Toneinstellungen Mit diesem Menü können Sie verschiedene Toneinstellungen tätigen, darunter: · Lautstärke und Art des Rufzeichens oder der Melodie; · die Töne, die erklingen, wenn Sie eine Taste drücken, einen Fehler machen oder eine Nachricht empfangen. Hinweis: Wenn sich das Telefon im Modus Signaltöne AUS befindet (siehe Seite 28), können Sie die Toneinstellungen nicht ändern. Alarmtyp (Menü 3. 3) Mit dieser Option können Sie angeben, wie Sie über eingehende Anrufe informiert werden möchten. Folgende Optionen sind verfügbar: Nur Leuchtanzeige: Nur die Displaybeleuchtung wird eingeschaltet; das Telefon klingelt oder vibriert nicht. Melodie: Das Telefon klingelt mit der Melodie, die Sie mit der Menüoption Rufzeichen (siehe Seite 72) gewählt haben. Summer: Das Telefon vibriert, klingelt aber nicht. Rufzeichen (Menü 3. 1) Mit dieser Option können Sie das gewünschte Rufzeichen auswählen. Wenn Sie ein Rufzeichen auswählen, wird dieses einige Sekunden lang abgespielt. Wenn Sie Rufzeichen aus dem Internet oder dem Programm EasyGPRS geladen haben, können Sie die Liste in diesem Menü sehen. Rufzeichen, die Sie aus dem Internet oder mit dem Programm EasyGPRS geladen oder über eine Mitteilung empfangen haben, können ebenfalls hier ausgewählt werden. Summer+Melodie: Das Telefon vibriert zunächst dreimal, bevor es klingelt. Tastenton (Menü 3. 4) Mit dieser Option können Sie den Ton auswählen, der beim Drücken einer Taste ertönt. Wählen Sie AUS, wenn Sie keinen Klang möchten. Ruf-Lautstärke (Menü 3. 2) Mit dieser Option können Sie die Lautstärke des Rufzeichens in fünf Stufen einstellen. Dazu verwenden Sie die Tasten und oder die Tasten und an der linken Seite des Telefons. 72 73 Toneinstellungen Toneinstellungen SMS-Signalton (Menü 3. 5) Klappenton (Menü 3. 6) Mit dieser Option können Sie auswählen, wie Sie über den Eingang einer neuen Nachricht informiert werden. SMS-Ton Mit dieser Option können Sie auswählen, wie Sie über den Eingang einer neuen SMS informiert werden. Folgende Optionen sind verfügbar: Option können Sie die Klänge ein- oder ausschalten, die das Telefon beim Öffnen der Klappe ausgibt. Wählen Sie AUS, wenn Sie keinen Klang möchten. . Ein-/ausschalten (Menü 3. 7) AUS: Das Telefon gibt keinen SMS-Meldeton aus. Es stehen mehrere SMS-Töne zur Auswahl. dieser Option können Sie die Klänge ein- oder ausschalten, die das Telefon beim Ein-/ausschalten ausgibt. Wählen Sie AUS, wenn Sie keinen Klang möchten. . Sonderton (Menü 3. 8) Sie können verschiedene Töne zur Information über bestimmte Bedingungen ein- oder ausschalten. Setzen Sie ein Häkchen neben den Ton, um ihn einzuschalten, oder entfernen Sie das Häkchen, um ihn auszuschalten, indem Sie die Soft-Taste AUS bzw. Folgende Optionen sind verfügbar: Infomeldungston Mit dieser Option können Sie auswählen, wie Sie über den Eingang einer neuen Infomeldung informiert werden. Folgende Optionen sind verfügbar: Fehlerton: Mit dieser Option können Sie festlegen, ob bei Bedienfehlern ein Fehlerton ausgegeben wird. Minutenton: Mit dieser Option können Sie festlegen, ob das Telefon bei von Ihnen getätigten Anrufen einmal pro Minute einen Signalton ausgibt, um Sie über die Dauer des Gesprächs zu informieren. [. . . ] GPRS basiert auf GSM-Durchschalteverbindungen und SMS (Short Message Service). PUK (PIN Unblocking Key) Sicherheitscode, der zur Freigabe des Telefons verwendet wird, wenn dreimal hintereinander eine falsche PIN eingegeben wurde. Die achtstellige Nummer wird Ihnen vom Netzbetreiber zusammen mit der SIM-Karte übergeben. GSM (Global System for Mobile Communication) Internationaler Standard für mobile Kommunikation, der die Kompatibilität zwischen verschiedenen Netzbetreibern garantiert. GSM deckt die meisten Länder Europas und viele andere Teile der Welt ab. 130 Roaming Als Roaming wird die Verwendung Ihres Telefons bezeichnet, wenn Sie sich nicht in Ihrem Heimatbereich befinden (zum Beispiel im Ausland). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SAMSUNG SGH-S300M

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SAMSUNG SGH-S300M startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag