Bedienungsanleitung SENNHEISER MD 43

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SENNHEISER MD 43 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SENNHEISER MD 43 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SENNHEISER MD 43.


SENNHEISER MD 43 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1003 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SENNHEISER MD 43

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Für den Bedarf der deutschen Rundfunkanstalten sind 2 Frequenzen im 4-m-Band vorgesehen. Außerdem ist für Fernsteuerund Fernwirkzwecke eine Tonmodulation über den Leitungseingang möglich. Dieser Eingang steht auch für drahtlose Datenübertragung zur Verfügung, wenn die Daten so aufbereitet sind, daß sie in den Obertragungsbereich des Senders passen. Es ist natürlich auch möglich, den Sender ortsfest oder im Kraftfahrzeug zu 6 Bis zu einer Anzeige von 40 Skalenteilen arbeitet der NF-Teil mit linearer Amplitudencharakteristik. [. . . ] Im Betrieb läßt man den Schalter in der Stellung stehen, die zur Oberwachung des Betriebszustandes am sinnvollsten erscheint, also z, B. Um hier eine sichere Lösung dieses rfi"'" Problems zu bieten, wurde von uns ein ~ automatisches Ladegerät entwickelt. Dieses Gerät prüft während der Ladung automatisch etwa alle 40 Sekunden die Spannung der Batterie unter Last. Die Ladung wird nun nur so lange fortgesetzt, bis die Spannung des belasteten Akkumulators seinen Sollwert erreicht hat. Hiermit ist die Ladung beendet und das Gerät schaltet die Batterie automatisch ab, Die Ladung wird erst dann wieder fortgesetzt, die Spannung wieder unter einen bestimmten Wert gesunken ist. Die Batterien können also ohne Aufsicht unbegrenzt lange am Ladegerät angeschlossen bleiben. Der Sender SER 1 ist ein 1 W-FMSender, der durch ein Mikrofon oder über eine 200-Q-Leitung moduliert werden kann. Der Sender ist für Sprechfunk mit 15 kHz Hub und Reportagezwecke mit 75 kHz Hub geeignet. Die Eingänge für Mikrofon (Bu 1) und für Leitung (Bu 2) werden über Wahlschalter (S 1) jeweils mit dem Eingang des NF-Verstärkers verbunden. der eigentliche NF-Verstärker besteht aus den Transistoren T" T2 , T3. In Verbindung mit dem Einsteller P, wird die NF-Modulationsspannung begrenzt und entsprechend dem max. Danach wird er mit der Batterie und über {("'"ein Koaxialkabel mit dem UHF-Bela~stungswiderstand verbunden. Von diesem Belas'cungswiderstand wird über die Eichleitung ein Teil der HF-Leistung dem Meßempfänger zugeführt. C 69, C 71, C 73, C 77 und C 78 kann bei Frequenzen, die außerhalb des 4m-Bandes liegen, abweichen. An dem Meßpunkt A wird vom Meßsender eine Frequenz 3, 71 MHz mit 50 mV Amplitude eingespeist. der Wahlschalter der Betriebskontrolle wird auf Stellung "Frequenz" gestellt. Der Abgleich erfolgt durch Drehen der Spulenkerne von Lu, L13, L12auf maximalen Ausschlag am Betriebskontrollinstrument. ll1wird auf Nulldurchgang des Instrumentes abgeglichen , das an den Meßpunkten B + C angeschlossen ist. Während des Abgleichs ist die Meßsenderspannung immer so einzustellen, daß der Zeiger des Betriebskontrollinstrumentes nicht im roten Feld steht. Nach dem Abgleich wird die Meßsenderspannung erhöht, bis die Spannung am Betriebskontrollinstrument steht. Für diesen Begrenzer-Einsatzpunkt soll nicht mehr als 10 mV Eingangsspannung am Meßpunkt A erforderlich sein. abgleich des freilaufenden Oszillators: Es werden zunächst der Meßsender und das Nullinstrument entfernt. [. . . ] Sollte das nicht der Fall sein, muß der Abgleich des HF-Verstärkers korrigiert werden. Nun wird der Kurzschluß zwischen den Meßpunkten Bund C aufgehoben und der Quarzoszillator in Betrieb genommen. Der Kern von Ln wird so weit hineingedreht, bis der Quarzoszillator anschwingt. Dieser Zustand ist da14 Durch zu erkennen, daß die Zwischenfrequenz entsteht und das Betriebskontrollinstrument in Stellung Frequenz einen Ausschlag zeigt. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SENNHEISER MD 43

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SENNHEISER MD 43 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag