Bedienungsanleitung SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER Benutzerhandbuch Wir hoffen die SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER.


SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1287 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER (4310 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 3 Anschließen an einen Fernseher über Videoeingang (Composite Video) . Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor der ersten Verwendung aufmerksam durch und heben Sie diese für den späteren Gebrauch auf. Jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie die Wiedergabe der Abbildungen, auch im veränderten Zustand ist nur mit schriftlicher Zustimmung des Herstellers gestattet. Der Silvercrest KH 6523 DVD-Player ist ausschließlich bestimmt zum Abspielen von CDs und DVDs im stationären Betrieb in geschlossenen Räumen. [. . . ] Legen Sie eine DVD/VCD/S-VCD mit der beschrifteten/etikettierten Seite nach oben in die Disc-Schublade ein. Im Display auf der Vorderseite des DVD-Players und auf dem Fernsehschirm wird CLOSE angezeigt, während sich die Disc-Schublade schließt. Der Inhalt der eingelegten DVD/VCD/S-VCD wird nun geladen; dies kann einige Sekunden dauern. Währenddessen blinkt im Display auf der Vorderseite des DVD-Players und auf dem Fernsehschirm LOADING. DVDs, VCDs und S-VCDs, die Sie mit dem DVD-Player wiedergeben möchten, verfügen eventuell über einen Ländercode, der auf der DVD-Hülle aufgedruckt ist. der DVD-Player kann nur DVDs/VCDs/S-VCDs mit dem Ländercode wiedergeben. Wenn auf der Hülle einer DVD/VCD/S-VCD kein Ländercode eingedruckt ist . Sondern das Symbol , so kann die DVD/VCD/S-VCD mit dem DVD-Player wiedergeben werden · So kann die DVD/VCD/S-VCD eventuell nicht mit dem DVD-Player wiedergegeben werden. Überprüfen Sie dies, indem Sie versuchen, die DVD abzuspielen. In Abhängigkeit von der eingelegten DVD/VCD/S-VCD ist es möglich, dass der Inhalt der DVD/VCD/S-VCD nicht sofort abgespielt wird, da zunächst ein Auswahlmenü auf dem Fernsehschirm erscheint. In diesem Fall wählen Sie mit den Steuerungstasten auf der Fernbedienung den Menüpunkt, mit dem das Abspielen des Films gestartet wird. Um das Abspielen des Films zu starten, drücken Sie die Taste ENTER auf der Fernbedienung oder drücken Sie die Taste PLAY/PAUSE . Die bisher abgespielte Zeit der aktuell wiedergegebenen DVD in Minuten und Sekunden Bei VCD/S-VCDs: · Die bisher abgespielte Zeit der aktuell wiedergegebenen VCD/S-VCD in Minuten und Sekunden Falls ein solches Menü auf der in den DVD-Player eingelegten DVD vorhanden ist, so können Sie es während der Wiedergabe aufrufen, indem Sie die Taste MENU auf der Fernbedienung drücken. Die einzelnen Menüpunkte wählen Sie durch Drücken der Steuerungstasten auf der Fernbedienung an. Um den gewählten Menüpunkt zu bestätigen, drücken Sie die Taste PLAY/PAUSE oder die Taste ENTER auf der Fernbedienung. Um zur Wiedergabe zurückzukehren, drücken Sie erneut die Taste MENU auf der Fernbedienung. Wenn Sie die Wiedergabe durch zweimaliges Drücken der Taste STOP (Wiedergabe-Stop ohne Resume-Funktion) abgebrochen haben, ist das Aufrufen des Hauptmenüs auf der Disc nicht möglich. 1 Funktionen beim Abspielen einer DVD, VCD oder S-VCD Während eine DVD/VCD/S-VCD wiedergeben wird, können Sie folgende Funktionen des DVD-Players benutzen: Manche VCDs/S-VCDs verfügen über Playback Control (kurz , , PBC"). Playback Control bezeichnet ein Hauptmenü, über das sich verschiedene Funktionen der VCD/S-VCD bedienen lassen. Wenn eine in den DVD-Player eingelegte VCD/S-VCD über PBC verfügt, so müssen Sie es zunächst aktivieren, um das Menü einblenden zu können. Drücken Sie während der Wiedergabe oder bei abgebrochener Wiedergabe die Taste MENU. PBC ist jetzt eingeschaltet das Hauptmenü der Disk kann mit den Tasten MENU oder TITLE aufgerufen werden. [. . . ] Audio-CDs enthalten ausschließlich Audiodaten; auch sie gibt es in den Formaten 8 cm und 12 cm (Durchmesser). Die Wiedergabedauer für die auf ihnen gespeicherten Audiodaten beträgt 20 Minuten (8 cm-Format) bzw. Im MP3-Format komprimierte Musikstücke haben nur noch einen Bruchteil ihrer ursprünglichen Größe, wodurch sich z. Auf CD-Rs/CD-RWs weitaus mehr Musik speichern lässt als auf handelsüblichen Audio-CDs, auf denen Audiodaten im CDA-Format gespeichert werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SILVERCREST KH 6523 DVD-PLAYER startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag