Bedienungsanleitung SILVERCREST KH 2381

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SILVERCREST KH 2381 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SILVERCREST KH 2381 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SILVERCREST KH 2381.


SILVERCREST KH 2381 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1469 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SILVERCREST KH 2381 MANUEL 2 (1493 ko)
   SILVERCREST KH 2381 (1806 ko)
   SILVERCREST KH 2381 MANUEL 2 (1907 ko)
   SILVERCREST KH 2381 MANUEL 3 (1722 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SILVERCREST KH 2381

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Lesen Sie die Bedienungsanleitung vor der ersten Verwendung aufmerksam durch und heben Sie diese für den späteren Gebrauch auf. Dieses Gerät ist zum Empfang von FM/AM-Radiosendern, sowie zur Wiedergabe von Audio- und MP3-CDs, MP3-und WMA-Dateien von USB-Datenträgern und SD/MMC-Speicherkarten, sowie Audiosignalen externer Audiogeräte vorgesehen. Dieses Gerät ist nur zur Verwendung im privaten Gebrauch vorgesehen. Es ist nicht für die Verwendung in gewerblichen oder in industriellen Bereichen geeignet. [. . . ] Das Gerät schaltet nach ein paar Sekunden wieder in die Radiowiedergabe um. Sie können nach alternativen Frequenzen eines Senders suchen, damit dieser immer optimal empfangen werden kann. Das Radio sucht nun immer nach der optimalen Radiofrequenz des aktuell eingestellten Senders. Damit nur die Regionalprogramme des Senders wiedergegeben werden, halten Sie die Taste AF gedrückt, bis im Display die Anzeige REG ON erscheint. Um wieder das überregionale Programm wiederzugeben, halten Sie die Taste AF gedrückt, bis im Display die Anzeige REG OFF erscheint. Nachrichten Politik&Zeitgeschehen Spezielle Wortprogramme Sport Lernen&Weiterbildung Hörspiel&Literatur Kultur, Kirche, Gesellschaft Wissenschaft Unterhaltendes Wort Pop-Musik Rock-Musik Unterhaltungsmusik Leichte klassische Musik Ernste klassische Musik Spezielle Musikprogramme Wetter Finanzen Kinderprogramm Gesellschaftliches Religion Anrufersendungen Reisen Freizeit Jazz-Musik Country-Musik Nationale Musik Oldie-Musik Volksmusik Dokumentation reserviert für Testmeldungen (Im Display erscheint keine Anzeige) reserviert für Alarmmeldungen (Im Display erscheint keine Anzeige) Für diese Funktion muss die EON-Funktion eingeschaltet sein. Halten Sie die Taste PTY gedrückt und drehen Sie Sender nach PTY-Kennung suchen Wenn Sie während der Anzeige einer PTY-Kennung kurz die Taste PTY oder die Tasten / drücken, startet sofort ein Suchlauf nach Sendern, die dieser PTY-Kennung entsprechen. Wird kein Sender gefunden, der dieser PTYKennung entspricht, erscheint kurz die Anzeige NOT FND und danach endet der Suchlauf beim zuletzt eingestellten Sender. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen von der Region, der Rundfunkanstalt und dem Sender abhängig sind. Drücken Sie die Taste TA (TA/TP auf der Fernbedienung) kurz, um diesen Modus ein oder auszuschalten. Im TA-Modus wird von anderen Sendern oder Betriebsarten sofort auf den Radiosender umgeschaltet, der gerade Verkehrsfunk überträgt. Dabei wird der unter TAVOL eingebene Lautstärke Pegel übernommen. Die TA-Funktion kann während der Wiedergabe von Verkehrsfunk durch erneutes Drücken der Taste TA unterbrochen werden, ohne dass der TA-Modus abgeschaltet wird. Klappen Sie das Bedienteil herunter, indem Sie die Entriegelung für das Bedienteil drücken. Wenn eine ausgeworfene CD nicht nach etwa 5 Sekunden entnommen wird, zieht Sie das Gerät wieder ein, die Wiedergabe wird jedoch nicht gestartet. Auf unebenen Straßen, auszugleichen und eine unterbrechungsfreie Wiedergabe auch bei Bewegung des Geräts zu gewährleisten. Beim Einschalten des Geräts füllt sich der Speicher automatisch mit Daten: ­ bei Audio-CDs für 10 Sekunden; ­ bei MP3-CDs für 120 Sekunden. Halten Sie die Tasten oder länger gedrückt, um einen schnellen Vor- oder Rücklauf zu starten. Weitere Hinweise zum CD-Betrieb Feuchtigkeit und hohe Luftfeuchtigkeit können Fehlfunktionen des CD-Spielers verursachen. schalten Sie in diesem Fall die Fahrzeugheizung an , um die Feuchtigkeit vor Gebrauch verdunsten zu lassen. Setzen Sie den CDSpieler keinen extrem hohen oder niedrigen Temperaturen aus. Im Display wird RPT ONE angezeigt und danach erscheint die Anzeige RPT. [. . . ] Nicht alle am Markt erhältliche Gerät erfüllen diese Norm. Unter Umständen ist ein Gerät, das nicht nach USB-Norm funktioniert, angeschlossen. Schließen Sie ein Gerät an, das nach USB-Norm funktioniert. Eventuell ist die Karte defekt, verschmutzt oder nicht richtig eingelegt. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SILVERCREST KH 2381

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SILVERCREST KH 2381 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag