Bedienungsanleitung SILVERCREST SNS 45 A1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SILVERCREST SNS 45 A1 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SILVERCREST SNS 45 A1 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SILVERCREST SNS 45 A1.


SILVERCREST SNS 45 A1 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2756 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SILVERCREST SNS 45 A1 (2225 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SILVERCREST SNS 45 A1

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Informationen zu dieser Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Nagelstudio SNS 45 A1 (nachfolgend als Gerät bezeichnet) und gibt Ihnen wichtige Hinweise für den bestimmungsgemäßen Gebrauch, die Sicherheit, den Anschluss sowie die Bedienung des Gerätes. die Bedienungsanleitung muss ständig in der Nähe des Gerätes verfügbar sein. Sie ist von jeder Person zu lesen und anzuwenden, die mit der Bedienung und Störungsbehebung des Gerätes beauftragt ist. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung auf und geben Sie diese mit dem Gerät an Nachbesitzer weiter. [. . . ] Stellen Sie den Nagelkleber a und das UV-Gel s niemals in der Nähe des UV-Gerätes 1 auf. Setzen Sie den Nagelkleber a und das UV-Gel s niemals direkter Sonnenbestrahlung aus. HINWEIS Bei der ersten Anwendung kann es hilfreich sein, sich von einer erfahrenen Person unterstützen zu lassen. Ziehen Sie vor der Anwendung jeglichen Schmuck von den Händen ab. Wählen Sie einen Nagel-Tip o, dessen Krümmung so genau wie möglich der Krümmung Ihres Naturnagels entspricht. Wenn Sie einen zu kleinen Nagel-Tip o verwenden, kann er leichter abbrechen. Wählen Sie daher einen größeren Nagel-Tip o und feilen Sie die Seiten in Form. Wiederholen Sie den beschriebenen Vorgang, bis Sie alle Nägel auf die gewünschte Länge zugeschnitten und in Form gefeilt haben. Benutzen Sie vor der Anwendung keine Handcreme oder ähnliches, da die Nageloberfläche völlig fettfrei sein muss, um eine optimale Haftung der Nagel-Tips o zu ermöglichen. Schieben Sie die Nagelhaut mit dem Pferdefüßchen w zurück und entfernen Sie die transparente Haut von der Nagelplatte Ihres Fingers. Behandeln Sie nun die Nageloberfläche mit dem Schleifblock r, bis der Fingernagel nicht mehr glänzt. Reiben Sie die Nägel mit der Finishing-Lösung p ab, damit letzte Staub- und Fettreste entfernt werden. HINWEIS Berühren Sie nun auf keinen Fall die Nageloberfläche mit Ihren Fingern, da diese sonst wieder fettig wird und eine gute Haftung verhindert!Geben Sie einen kleinen Tropfen Nagelkleber a auf den unteren Teil des Nagel-Tips o und verteilen Sie ihn mit Hilfe des Fläschchens des Nagelklebers a auf der unteren Fläche. Halten Sie den Nagel-Tip o nach unten, damit der Nagelkleber a nicht auf den oberen Teil des Nagel-Tips o läuft. HINWEIS Sie müssen die Flasche des Nagelklebers a vor der ersten Benutzung mit einem spitzen Gegenstand, z. Sollte bei späterer Benutzung die Flasche des Nagelklebers a verstopft sein, können Sie diese mit einer Nadel auch wieder gängig machen. Setzen Sie nun den Nagel-Tip o schräg auf den Naturnagel auf, dass die vorgegebene Kante des Nagel-Tips o an der Kante des Naturnagels liegt. Kippen Sie den Nagel-Tip o nun mit leichtem Druck auf den Naturnagel, so das eventuelle Lufteinschlüsse herausgedrückt werden. HINWEIS Wischen Sie überschüssigen Nagelkleber a mit einem Wattestäbchen oder Papiertuch weg. Halten Sie den Nagel-Tip o 10-12 Sekunden fest und pressen Sie ihn dabei mit genügend Druck auf den Naturnagel. Achten Sie darauf, dass keine Luftblasen entstehen und der Tip absolut gerade aufgeklebt wird. [. . . ] Die nachfolgende Tabelle hilft bei der Lokalisierung und Behebung kleinerer Störungen: Fehler Gerät lässt sich nicht einschalten. Nach dem Aushärten verbleibt eine , , Schwitzschicht" auf den Nägeln. anlösen der künstlichen Nägel durch Produkte mit hoher Aceton-Konzentration. Drücken Sie beim Auftragen des UVGels s nicht zu stark auf den Pinsel e. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SILVERCREST SNS 45 A1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SILVERCREST SNS 45 A1 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag