Bedienungsanleitung SONY CPF-IX001

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SONY CPF-IX001 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SONY CPF-IX001 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SONY CPF-IX001.


SONY CPF-IX001 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1575 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SONY CPF-IX001 annexe 1 (15347 ko)
   SONY CPF-IX001 Installation Guide (848 ko)
   SONY CPF-IX001 INSTALLATION INSTRUCTIONS FOR M-CREW SOFTWARE (ENGLISH, ESPAÑOL, FRANÇAIS) (2020 ko)
   SONY CPF-IX001 (1534 ko)
   SONY CPF-IX001 (1559 ko)
   SONY CPF-IX001 READ ME (85 ko)
   SONY CPF-IX001 annexe 1 (1031 ko)
   SONY CPF-IX001 annexe 2 (1559 ko)
   SONY CPF-IX001 annexe 4 (1031 ko)
   SONY CPF-IX001 annexe 5 (1559 ko)
   SONY CPF-IX001 annexe 3 (15347 ko)
   SONY CPF-IX001 QUICK SETUP (801 ko)
   SONY CPF-IX001 INSTALL GUIDE (2096 ko)
   SONY CPF-IX001 QUICK SETUP GUIDE (801 ko)
   SONY CPF-IX001 Installation Guide (801 ko)
   SONY CPF-IX001 INSTALLATION INSTRUCTIONS FOR M-CREW SOFTWARE (ENGLISH, ESPAÑOL, FRANÇAIS) (2020 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SONY CPF-IX001

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 2-687-754-41(1) Wireless Network Audio System Bedienungsanleitung CPF-IX001 ©2006 Sony Corporation WARNUNG Um das Risiko eines Feuers oder elektrischen Schlags zu verringern, setzen Sie dieses Gerät keinem Regen und keiner Feuchtigkeit aus. Dieses Produkt ist nur für Inneneinsatz vorgesehen. Um einen Brand zu verhüten, dürfen die Ventilationsöffnungen des Gerätes nicht mit einer Zeitung, einer Tischdecke, einem Vorhang usw. Um Feuer- oder Stromschlaggefahr zu vermeiden, stellen Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Gegenstände, wie z. B. Das Typenschild befindet sich an der Unterseite. VORSICHT Dieses Produkt ist für den Gebrauch in den folgenden Ländern vorgesehen: Vereinigtes Königreich, Republik Irland, Bundesrepublik Deutschland, Republik Polen, Republik Ungarn, Tschechische Republik, Slowakische Republik, Republik Italien, Königreich Schweden, Königreich Dänemark, Republik Finnland, Königreich Norwegen, Republik Litauen, Republik Lettland, Republik Estland, Königreich Niederlande, Spanien, Hellenische Republik, Rumänien, Republik Slowenien, Republik Frankreich, Königreich Belgien, Republik Portugal, Schweizerische Eidgenossenschaft, Republik Österreich, Republik Türkei Entsorgung von gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten (anzuwenden in den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für diese Geräte) Bei falschem Auswechseln besteht Explosionsgefahr. [. . . ] Drücken Sie SUSPEND, um die Netzwerkeinheit in den Schlafmodus zu versetzen. Drücken Sie SUSPEND erneut, um die Netzwerkeinheit hochzufahren. , , IP ADDRESS?" erscheint. Drücken Sie ENTER erneut. Die gegenwärtig eingestellte IP-Adresse wird angezeigt. Drücken Sie . oder > mehrmals, um die Ziffern der IP-Adresse einzugeben. Drücken Sie m oder M wiederholt, um die einzustellende Ziffer auszuwählen. 6 7 8 Drücken Sie ENTER. , , SUBNET MASK?" erscheint. Drücken Sie ENTER erneut. Die gegenwärtig eingestellte Subnetzmaske wird angezeigt. Drücken Sie . oder > mehrmals, um die Ziffern der Subnetzmaske einzugeben. Neustarten der Netzwerkeinheit Wählen Sie , , RESTART?" im Netzwerkmenü (Seite 18), und drücken Sie dann ENTER. Drücken Sie m oder M wiederholt, um die einzustellende Ziffer auszuwählen. 9 Drücken Sie ENTER. , , GATEWAY?" erscheint. 19DE Manuelle Registrierung des CPF-IX001 auf Ihrem Computer Wenn Sie das CPF-IX001 nach der Installation der M-crew Server Ver. 2. 0-Software an Ihren Computer anschließen, wird es automatisch auf Ihrem Computer registriert. Um eine höhere Sicherheit zu erhalten, registrieren Sie das CPF-IX001 manuell auf Ihrem Computer. Überprüfen der Netzwerkeinstellungen 1 2 Wählen Sie , , NET INFO?" im Netzwerkmenü (Seite 18), und drücken Sie dann ENTER. oder > mehrmals, um den zu überprüfenden Posten auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. 1 Wählen Sie , , REGISTER?" im Netzwerkmenü (Seite 18), und drücken Sie dann ENTER. Die Countdown-Anzeige erscheint im Display des CPF-IX001. 2 Klicken Sie auf [Start] ­ [Alle Programme] ­ [M-crew Server] ­ [WERKZEUGE] ­ [GERÄTELISTE] in dieser Reihenfolge, um die Anzeige im M-crew Server Ver. 2. 0 anzuzeigen. Mit jedem Drücken von ENTER ändert sich die Anzeige zyklisch wie folgt: NET TYPE?2. 0* zugewiesener Name * Die Anzeige kann je nach den Einstellungen unterschiedlich sein. Einzelheiten hierzu finden Sie in der Installationsanleitung von , , M-crew Server Ver. 2. 0" auf der mitgelieferten CD-ROM. 3 Setzen Sie , , Geräteauswahlmodus" auf , , Manuell", während die CountdownAnzeige sichtbar ist, und klicken Sie dann auf [Hinzufügen] an Ihrem Computer. Die Registrierung beginnt. , , Complete!" erscheint im Display des CPFIX001, wenn die Registrierung beendet ist. Hinweise · Falls die Registrierung unvollständig ist, erscheint , , Incomplete!" im Display des CPF-IX001. · Schritt 3 muss innerhalb von 5 Minuten nach Schritt 1 ausgeführt werden. 20DE Sonstige Bedienungsvorgänge Einschlafen mit Musik -- Ausschalttimer Sie können die Netzwerkeinheit so einstellen, dass sie nach einer bestimmten Zeit in den Schlafmodus schaltet, sodass Sie mit Musik einschlafen können. Drücken Sie SLEEP. Einstellen des Klangs Mit jedem Drücken der Taste ändert sich die Minutenanzeige (Ausschaltzeit) zyklisch wie folgt: 90min t 80min t . . . t 10min t OFF t 90min t . . . Sonstige Bedienungsvorgänge Sonstige Bedienungsvorgänge SURROUND EQ OFF BASS +/­ TREBLE +/­ Vorgang Drücken Sie Überprüfen der Restzeit Ändern der Ausschaltzeit Aufheben der AusschalttimerFunktion SLEEP einmal. SLEEP mehrmals, bis , , OFF" erscheint. Wahl des Surroundeffekts Drücken Sie SURROUND. Mit jedem Drücken der Taste ändert sich der Surroundeffekt wie folgt: Aus y Ein Mit jedem Drücken von SURROUND wird die Anzeige SURROUND abwechselnd ein- und ausgeschaltet. Ausschalten des Displays Wenn einige Minuten lang keine Bedienung erfolgt, wird das Display abgeblendet, um den Stromverbrauch zu minimieren (AbblendAutomatik). So heben Sie die Abblend-Automatik auf Einstellen der Bässe und Höhen Sie können die Bässe und Höhen einstellen. Drücken Sie BASS +/­ oder TREBLE +/­ wiederholt, um den gewünschten Pegel einzustellen (±3 Stufen). Drücken Sie eine beliebige Taste außer FUNCTION, SURROUND, EQ OFF, BASS +/­, TREBLE +/­ oder VOL +/­ (bzw. VOLUME +/­ am Hauptgerät). So stellen Sie die Werte für Bässe und Höhen zurück Drücken Sie EQ OFF. 21DE Anzeigen von Informationen im Display Sie können die folgenden Informationen im Display des CPF-IX001 überprüfen. Beachten Sie, dass diese Funktion nicht verfügbar ist, wenn Sie Web-Radio hören. Wiedergabe des Tons einer angeschlossenen Komponente Sie können tragbare Audioplayer an das CPFIX001 anschließen. Buchse LINE IN Überprüfen der Spielzeit und Restzeit Sie können die Spielzeit und die Restzeit des aktuellen Tracks überprüfen. Drücken Sie TIME während der Wiedergabe. Von einem tragbaren Audioplayer usw. Mit jedem Drücken der Taste ändert sich die Anzeige zyklisch wie folgt: Verstrichene Spielzeit t Restzeit LINE IN-Kabel* (mitgeliefert) Überprüfen des Titels und der Tracknummer Drücken Sie DISPLAY während der Wiedergabe oder während der Auswahl des Tracks im Stoppzustand. * Schließen Sie das Ende mit dem Ferritring an die Buchse LINE IN an. 1 Mit jedem Drücken der Taste ändert sich die Anzeige zyklisch wie folgt: Trackname t Album-Information zum Track t Interpreten-Information zum Track t Genre-Information zum Track t Aktuelle Tracknummer und Gesamtzahl der Tracks innerhalb des Postens Hinweise Schließen Sie den optionalen tragbaren Audioplayer an die Buchse LINE IN an. Verwenden Sie das mitgelieferte LINE INKabel, um den tragbaren Audioplayer an diese Buchse anzuschließen. 2 Drücken Sie FUNCTION mehrmals, um die Funktion auf LINE umzuschalten. · , , ­ ­ ­. ­ ­" erscheint, wenn die Gesamtzeit 999 Minuten 59 Sekunden überschreitet. · Die Gesamtzahl der Tracks erscheint, wenn kein Track im Stoppmodus ausgewählt wird. Die Lampe LINE am Hauptgerät leuchtet auf. Sie können dann den Ton des tragbaren Audioplayers wiedergeben. 22DE · Prüfen Sie, ob die Funktionsanzeige am Hauptgerät korrekt ist. Fehlersuche Störungen und Abhilfemaßnahmen Sollten Sie ein Problem mit Ihrer Anlage haben, gehen Sie wie folgt vor: Starkes Brummen oder Rauschen. · Stellen Sie das CPF-IX001 weiter entfernt von der Störquelle auf. · Schließen Sie das CPF-IX001 an eine andere Netzsteckdose an. · Bringen Sie einen Störschutzfilter (im Fachhandel erhältlich) am Netzkabel an. · Verkleinern Sie den Abstand zwischen Fernbedienung und CPF-IX001. [. . . ] TKIP verhindert Decodierung von Chiffrierschlüsseln und Spoofing und besitzt fortgeschrittenere Sicherheitsfunktionen als WEP. WEP (Wired Equivalent Privacy) Ein System für automatische Zuteilung von Konfigurationsdaten, die für eine InternetVerbindung erforderlich sind. IP-Adresse IP-Adressen setzen sich gewöhnlich aus vier Gruppen von bis zu drei Ziffern zusammen, die durch einen Punkt getrennt sind (z. B. Alle Geräte in einem Netzwerk müssen eine IP-Adresse haben. MAC-Adresse (Media Access Control Address) Ein von drahtlosen LANs verwendetes Datenverschlüsselungssystem. Das WEPVerfahren verwendet denselben 64-Bit- oder 128-Bit-Chiffrierschlüssel für beide Geräte, die über ein drahtloses LAN miteinander kommunizieren, um die Decodierung der Daten von anderen Geräten zu verhindern. WPA (Wi-Fi Protected Access) Der von der WLAN-Industriegruppe Wi-Fi Alliance befürwortete WLANVerschlüsselungsstandard. Der WPA-Standard besitzt eine höhere Sicherheit als WEP. WPA2 (Wi-Fi Protected Access 2) Eine Nummer zur eindeutigen Identifizierung einer Netzwerk-Schnittstelle in einem Netzwerk. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SONY CPF-IX001

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SONY CPF-IX001 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag