Bedienungsanleitung SONY DAV-TZ630

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SONY DAV-TZ630 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SONY DAV-TZ630 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SONY DAV-TZ630.


SONY DAV-TZ630 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (5270 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   SONY DAV-TZ630 annexe 1 (617 ko)
   SONY DAV-TZ630 annexe 2 (1558 ko)
   SONY DAV-TZ630 INSTALLATION GUIDE (705 ko)
   SONY DAV-TZ630 (1360 ko)
   SONY DAV-TZ630 annexe 2 (652 ko)
   SONY DAV-TZ630 annexe 1 (665 ko)
   SONY DAV-TZ630 INSTALLATION GUIDE (705 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SONY DAV-TZ630

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Sollten Sie eine Störung der Anlage feststellen, ziehen Sie den Netzstecker sofort aus der Netzsteckdose. Stellen Sie die Anlage nicht in einem geschlossenen Bücherregal, einem Einbauschrank u. Achten Sie darauf, dass Batterien und Geräte mit eingelegten Batterien keiner übermäßigen Hitze wie z. Die Anlage bleibt auch im ausgeschalteten Zustand mit dem Stromnetz verbunden, solange das Netzkabel mit der Netzsteckdose verbunden ist. [. . . ] Näheres zum Einstellen des Fernsehgeräts finden Sie in der Bedienungsanleitung zum Fernsehgerät (abhängig vom Fernsehgerät ist die Standardeinstellung für die Funktion Steuerung für HDMI auf aktiviert eingestellt). Wiedergeben des Tons vom Fernsehgerät über die Lautsprecher der Anlage steuerung für HDMI/Externes Audiogerät (Audiosteuerfunktion der Anlage) Sie können den Ton vom Fernsehgerät problemlos über die Anlage wiedergeben lassen. Für diese Funktion müssen die Anlage und das Fernsehgerät über ein Audiokabel (nicht mitgeliefert) und ein HDMI-Kabel (nicht mitgeliefert) miteinander verbunden sein (Seite 10). Abhängig vom Fernsehgerät wird die Funktion Audiosteuerfunktion der Anlage aktiviert, wenn Sie das System auf die Funktion , , TV/CABLE" einstellen. Der Ton vom Fernsehgerät wird über die Lautsprecher der Anlage ausgegeben und die Lautstärke der Fernsehlautsprecher wird automatisch auf ein Minimum reduziert. Die Audiosteuerfunktion der Anlage können Sie wie folgt verwenden: · Wenn Sie beim Fernsehen an dieser Anlage die Funktion , , TV/CABLE" einschalten, wird der Ton vom Fernsehgerät automatisch über die Lautsprecher der Anlage ausgegeben. Wenn Sie die Anlage ausschalten oder an der Anlage eine andere Funktion als , , TV/ CABLE" einschalten, wird der Ton vom Fernsehgerät über die Fernsehlautsprecher ausgegeben. Auch über das Menü des Fernsehgeräts lässt sich die Audiosteuerfunktion der Anlage steuern. Einzelheiten dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung zum Fernsehgerät. Wiedergeben einer DVD mit einem Tastendruck (Sofortwiedergabe) Wenn Sie ONE-TOUCH PLAY drücken, schaltet sich das Fernsehgerät ein, der DVDEingang am Fernsehgerät wird eingestellt und die Wiedergabe an der Anlage beginnt automatisch. Vergewissern Sie sich, dass die HDMI-Verbindung richtig vorgenommen wurde, und setzen Sie [Steuerung für HDMI] auf [Ein]. Manche Audiodateien können je nach Typ mit dieser Anlage nicht wiedergegeben werden. Verbinden Sie die Anlage und das USB-Gerät nicht über einen USB-Hub. Bei einigen angeschlossenen USB-Geräten kann es nach dem Aktivieren einer Funktion eine Verzögerung geben, bevor diese von der Anlage ausgeführt wird. Diese Anlage unterstützt nicht unbedingt alle Funktionen, die beim angeschlossenen USB-Gerät zur Verfügung stehen. Speichern Sie keine anderen Dateitypen oder unnötige Ordner auf einem USB-Gerät mit Audiodateien, JPEG-Bilddateien oder Videodateien. Die Kompatibilität mit allen MP3-/WMA-Codier-/ Schreibsoftwareprogrammen und USB-Geräten kann nicht gewährleistet werden. Bei inkompatiblen USB-Geräten kommt es möglicherweise zu Rauschen oder Tonaussetzern oder es erfolgt gar keine Wiedergabe. Stellen Sie vor der Verwendung des USB-Geräts sicher, dass sich keine Viren auf dem USB-Gerät befinden. Hier können Sie verschiedene Einstellungen beispielsweise für Bild und Ton vornehmen. Wenn Sie nicht auf die [Standardeinstellungen] zugreifen können, drücken Sie SETUP, um das Menü zu verlassen. Drücken Sie dann zweimal x, bevor Sie erneut auf SETUP drücken. [. . . ] Schalten Sie die Anlage aus und schließen Sie das USB-Gerät wieder an. USB-Geräte, die mit einem anderen Dateisystem als FAT12, FAT16 oder (Audiodatei/JPEG-Bilddatei) ist FAT32 formatiert wurden, werden nicht unterstützt. Verschlüsselt oder geschützt sind, können nicht wiedergegeben werden. MP3-Dateien in einem anderen Format als MPEG 1 Audio Layer 3 können nicht wiedergegeben werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SONY DAV-TZ630

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SONY DAV-TZ630 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag