Bedienungsanleitung SONY HDR-GW55

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum SONY HDR-GW55 Benutzerhandbuch Wir hoffen die SONY HDR-GW55 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von SONY HDR-GW55.


SONY HDR-GW55 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3133 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung SONY HDR-GW55

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Zusätzliche Informationen zu diesem Produkt und Antworten zu häufig gestellten Fragen können Sie auf unserer Kunden-Support-Website finden. Gedruckt auf Papier mit 70% oder mehr Recyclinganteil mit Druckfarbe auf Pflanzenölbasis ohne VOC (flüchtige organische Bestandteile). ) Norvège Croatie, Estonie, Lettonie, Lituanie, Moldavie, Pologne, Slovénie et Ukraine  EuroGeographic Copyright  2000; Norwegian Mapping Authority Portugal Source: IgeoE – Portugal France Espagne Información geográfica propiedad del CNIG source:  IGN 2009 - BD TOPO Allemagne Die Grundlagendaten wurden mit Genehmigung der zustaendigen Behoerden entnommen. 66 FR 67 Divers/Index FR Bitte lesen Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts sorgfältig durch und bewahren Sie es zur künftigen Referenz auf. [. . . ] Ώ A B A: Wechseln zum Anfang des ausgewählten Films B: Damit kann die Aufzeichnungsstelle genauer eingestellt werden 37 DE Wenn der Film mit einer der folgenden Bildqualitätsstufen aufgenommen wurde, wird die Bildgröße wie unten angegeben eingestellt. Ώ   High Definition-Bildqualität (HD): [2, 1 M] (16:9) Breitbildformat (16:9) mit Standard Definition-Bildqualität (STD): [0, 2 M] (16:9) 4:3-Bildformat bei Standard DefinitionBildqualität (STD): [VGA (0, 3 M)] (4:3) Informationen über Aufnahmedatum und -uhrzeit der aufgezeichneten Fotos   Aufnahmedatum und -uhrzeit der gespeicherten Fotos entsprechen Aufnahmedatum und -uhrzeit der Filme. Wenn die Filme, aus denen Sie Fotos aufzeichnen, keinen Datencode aufweisen, werden Datum und Uhrzeit der Aufzeichnung der Fotos aus den Filmen als Aufnahmedatum und -uhrzeit gespeichert. 38 DE Speichern von Filmen und Fotos mit einem Computer Nützliche verfügbare Funktionen bei Anschluss des Camcorders an einen Computer Unter Windows Die integrierte Software „PlayMemories Home“ (Lite-Version) ermöglicht den Import von Bildern aus dem Camcorder auf einen Computer und deren bequeme Wiedergabe auf dem Computer. Importieren von Bildern Wiedergabe Verwenden des Upgrades „Erweiterte Funktion“ für die Software „PlayMemories Home“ Auf einem mit dem Internet verbundenen Computer können Sie das Upgrade „Erweiterte Funktion“ herunterladen, mit dem verschiedene erweiterte Funktionen möglich sind. Speichern von Filmen und Fotos mit einem Computer Hochladen Bearbeiten Netzdienste Auf Disc speichern Verbinden von Bilddateien DVD/Blu-ray-Disc Unter Mac Die integrierte Software „PlayMemories Home“ wird von Mac-Computern nicht unterstützt. Nutzen Sie für den Import von Bildern vom Camcorder auf einen Mac und deren Wiedergabe die geeignete Software auf dem Mac. Intel Core 2 Duo 1, 66 GHz oder schneller (Intel Core 2 Duo 2, 26 GHz oder schneller ist bei der Verarbeitung von FX- oder FHFilmen erforderlich, und Intel Core 2 Duo 2, 40 GHz oder schneller bei der Verarbeitung von PS-Filmen. ) Für folgende Aktionen ist jedoch Intel Pentium III mit 1 GHz oder schneller ausreichend:  Importieren der Filme und Fotos auf den Computer  Erstellung von Blu-ray-Discs/AVCHDAufnahmediscs/DVD-Videos (Intel Core Duo mit mindestens 1, 66 GHz ist für die Erstellung eines DVD-Videos erforderlich, das durch die Konvertierung der High Definition-Bildqualität (HD) in Standard Definition-Bildqualität (STD) entsteht. )  Ausschließliche Verarbeitung von Filmen in Standard Definition-Bildqualität (STD) Speicher Windows XP: Mindestens 512 MB (mindestens 1 GB empfohlen) Windows Vista/ Windows 7: Mindestens 1 GB Festplatte Für die Installation erforderliches Datenträgervolumen: Ca. 500 MB (bei der Erstellung von Aufnahmediscs im AVCHDFormat sind möglicherweise 10 GB oder mehr erforderlich. Bei der Erstellung von Bluray-Discs können bis zu 50 GB erforderlich sein. 0kompatibel)), Blu-ray -Disc/DVD-Brenner Als Festplattendateisystem wird NTFS oder exFAT empfohlen. Bei aufgerüsteten Betriebssystemen oder in MultiBoot-Umgebungen kann der ordnungsgemäße Betrieb nicht garantiert werden. *2 64-Bit-Editionen und Starter (Edition) werden nicht unterstützt. 0 oder höher ist erforderlich, um Funktionen wie beispielsweise die Disc-Erstellung nutzen zu können. Schließen Sie vor der Installation der Software alle Anwendungen, die gerade auf dem Computer ausgeführt werden. 2 Schließen Sie den Camcorder über das USB-Kabel an den Computer an und wählen Sie dann [USB-Anschluss] auf dem LCD-Bildschirm des Camcorders aus. 40 DE      Unter Windows 7: Das Fenster „Device Stage“ wird eingeblendet. Unter Windows XP/Windows Vista: Der Assistent für die automatische Wiedergabe wird angezeigt. Nach Abschluss der Installation wird „PlayMemories Home“ gestartet. Ώ   Ist die Software „PMB (Picture Motion Browser)“ auf dem Computer installiert, wird sie durch die Software „PlayMemories Home“ überschrieben. [. . . ] Sie verstehen ausdrücklich, dass die Daten in der SOFTWARE wegen des Zeitablaufs, veränderter Umstände, verwendeter Quellen und der Art der Erfassung von umfangreichen geografischen Daten ungenaue oder unvollständige Informationen enthalten können, die jeweils zu falschen Ergebnissen führen können. COPYRIGHT Alle Eigentums- und Urheberrechte an der SOFTWARE (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kartendaten, Bilder, Fotos, Animation, Video, Audio, Musik, Text und Applets, die in der SOFTWARE enthalten sind) und an den Kopien der SOFTWARE liegen bei SONY, SONYs Lizenzgebern und Lieferanten und deren entsprechenden Tochtergesellschaften (solche Lizenzgeber und Lieferanten für SONY werden zusammen mit ihren entsprechenden Tochtergesellschaften nachfolgend gemeinsam „SONYs Lizenzgeber“ genannt). Alle Rechte, die nicht explizit unter dieser LIZENZ gewährt werden, sind SONY oder SONYs Lizenzgebern vorbehalten. Sonstiges/Index HOCHRISKANTE AKTIVITÄTEN Die SOFTWARE ist nicht fehlertolerant und nicht für die Nutzung in gefährlichen Umgebungen entwickelt, hergestellt oder gedacht, die einen störungsfreien Betrieb erfordern, z. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG SONY HDR-GW55

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch SONY HDR-GW55 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag