Bedienungsanleitung TANITA HA 503

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum TANITA HA 503 Benutzerhandbuch Wir hoffen die TANITA HA 503 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von TANITA HA 503.


TANITA HA 503 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (97 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung TANITA HA 503

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Die auf dem Typenschild enthaltenen Verbrauchsangaben wurden bei dieser Art der Installation ermittelt. 14 Elektroanschluss Der Anschluss an das Stromnetz ist am Herd vorzunehmen, der werkseitig für den Betrieb mit Wechselstrom zu der auf dem Typenschild (siehe nachfolgende Seite) angegebenen Spannung und Frequenz ausgelegt ist. Das Kochfeld wird mittels eines geeigneten Verbinders an den Herd angeschlossen. EINBAU-KOCHFELD Nur bei einigen Modellen Das Klemmengehäuse ist werkseitig für den Anschluss an ein 400 V/3-Phasen-Netz voreingestellt (siehe untenstehende Abbildung). [. . . ] Dieses erzeugt einen Luftstrahl, der zwischen Bedienfeld und Backofentür austritt. Nach Abschluss des Garvorgangs bleibt das Gebläse solange in Betrieb, bis der Backofen ausreichend abgekühlt ist. Backofenlicht Um dieses einzuschalten, drehen Sie den Knopf PROGRAMME auf . Eine Liste von Garprogrammen nebst der empfohlenen Temperaturen kann in der Back-/Brat-Tabelle eingesehen werden (siehe Programme). Die Kontrollleuchte des THERMOSTATEN bleibt während der Aufheizphase bis zum Erreichen der Temperatur eingeschaltet. Während des Garvorgangs sind folgende Einstellungen jederzeit möglich: - Änderung des Garprogramms durch Betätigen des Drehknopfes PROGRAMME; - Änderung der Temperatur mit Hilfe des Drehknopfes THERMOSTAT; - Unterbrechung des Garvorgangs durch Drehen des Knopfes PROGRAMME auf die Position „0“. Stellen Sie niemals Kochgeschirr auf dem Backofenboden ab, da dadurch das Email beschädigt werden könnte. Eingestellt werden, mit Ausnahme der Programme: • GRILL (hier empfiehlt sich die Einstellung MAX. ) • GRATIN (es empfiehlt sich, die Temperatur von 200°C nicht zu überschreiten). Programm TRADITIONELL Es setzen sich die beiden Heizelemente, das untere und das obere, in Betrieb. Bei dieser Garart verwenden Sie bitte nur eine Einschubhöhe: Bei gleichzeitigem Garen bzw. • Durch Drehen des Schalters im Uhrzeigersinn von 1 auf 9 stellen Sie die niedrigere der beiden Leistungsstufen ein. Um zu der ursprünglichen Leistungsstufe zurückzukehren, drehen Sie den Schalter auf Einstellung 0. • Benutzen Sie Kochgeschirr, dessen Durchmesser mit dem der Kochzone übereinstimmt, d. • Lassen Sie niemals eine Kochzone eingeschaltet, wenn kein Topf darauf steht. Auf diese Weise würde die Kochzone in kürzester Zeit auf Höchsttemperatur gebracht, was Schäden an den Heizelementen zur Folge haben könnte. Restwärmeanzeigen (nur bei einigen Modellen) Die Kontrollleuchten (C) zeigen an, dass die entsprechende Kochzone, auch wenn sie bereits ausgeschaltet wurde, noch heiß ist, und eine Temperatur von 60°C übersteigt. Das Gerät wurde entsprechend den strengsten internationalen Sicherheitsvorschriften entworfen und gebaut. Nachstehende Hinweise werden aus Sicherheitsgründen geliefert und sollten aufmerksam gelesen werden. • Ziehen Sie den Netzstecker nicht am Kabel aus der Netzsteckdose, sondern nur am Netzstecker selbst. • Ziehen Sie vor der Reinigung oder vor Wartungsmaßnahmen stets den Stecker aus der Steckdose. • Bei etwaigen Störungen versuchen Sie bitte nicht, Innenteile selbst zu reparieren. [. . . ] • Der Backofen sollte möglichst nach jedem Gebrauch, solange er noch leicht warm ist, gereinigt werden. Verwenden Sie hierzu warmes Wasser und ein Reinigungmittel, spülen Sie mit Wasser nach und reiben Sie den Backofen mit einem weichen Tuch trocken. Ist der Backofen mit selbstreinigenden Wänden versehen, werden diese hierdurch vorübergehend ausgebaut. Reinigung der Tür Reinigen Sie das Glas der Backofentür mit einem milden Reiniger und einem nicht scheuernden Schwamm. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG TANITA HA 503

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch TANITA HA 503 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag