Bedienungsanleitung TEAC AR630 MKII

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum TEAC AR630 MKII Benutzerhandbuch Wir hoffen die TEAC AR630 MKII Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von TEAC AR630 MKII.


TEAC AR630 MKII : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1642 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung TEAC AR630 MKII

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 32 Inhalt Vielen Dank, dass Sie sich für dieses TEAC-Produkt entschieden haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, um die Leistung des A-R630 optimal nutzen zu können. 42 Vor der ersten Inbetriebnahme Lesen und beachten Sie die folgenden Hinweise, bevor Sie den A-R630 in Betrieb nehmen. < Achten Sie darauf, dass um den A-R630 stets ausreichend Raum zur Luftzirkulation vorhanden ist, da sich der Verstärker während des Betriebs erwärmen kann. [. . . ] STANDBY/ON Sofern der POWER-Schalter (Netzschalter) des A-R630 eingeschaltet ist, können Sie den Verstärker mittels dieser Taste einoder in den Bereitschaftsmodus (Standby) schalten. Die Standby-Anzeige leuchtet, wenn sich der A-R630 im Bereitschaftsmodus befindet. K B SOURCE DIRECT Betätigen Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren der Source Direct-Funktion diese Taste. Bei aktiver Source Direct-Funktion leuchtet die Taste und die Wiedergabe erfolgt unter Umgehung der Klangregelstufe. N SPEAKERS Mittels dieser Taste können Sie die Lautsprecherwiedergabe ein- oder ausschalten. oN: das Audiosignal wird über die angeschlossenen Lautsprechersysteme wiedergegeben. OFF: über die angeschlossenen Lautsprechersysteme wird kein Audiosignal wiedergegeben. O PHONES An diesem Anschluss können Sie einen Stereokopfhörer anschließen, dessen Wiedergabelautstärke mittels VOLUMEDrehregler eingestellt werden kann. Tape 2 Monitor-Funktion (Hinterbandkontrolle) Betätigen Sie zur Wiedergabe der mit dem TAPE 2-Anschluss verbundenen Signalquelle. hierdurch aktivieren Sie die Hinterbandkontrollfunktion und die TAPE MONITOR-Anzeige leuchtet. Erneutes Betätigen der TAPE MONITOR-Taste schaltet die Tape Monitor-Funktion wieder aus. MUTING Mittels dieser Taste können Sie die Wiedergabe zeitweise stumm schalten. VOLUME Dieser Drehregler (oder die entsprechenden VOLUME-Tasten auf der Fernbedienung) dient zum Einstellen der Wiedergabelautstärke. Mikrofonbuchse/-pegelregler (MIC/MIC LEVEL) Das Signal des hier angeschlossenen Mikrofons kann zu der mittels Eingangswahlschalter (INPUT SELECTOR) gewählten Signalquelle eingeblendet (gemischt) werden. Der Mischpegel kann über den MIC LEVEL-Pegelregler bestimmt werden. lOUDNESS Die LOUDNESS-Taste dient zum gehörrichtigen Ausgleich des Bassbereichs bei geringen Wiedergabelautstärken. BALANCE Verwenden Sie diesen Regler, um das Lautstärkeverhältnis (die Balance) zwischen linken und rechten Lautsprechersystemen einzustellen (Balance). In den meisten Fällen sollte dieser Regler auf Mittelstellung eingestellt werden. E F Fernbedienung Falls Sie am A-R630 einen TEAC CD-Player (CD-P650) oder Tuner (T-R650/T-R650DAB) betreiben, wählen Sie mittels INPUT SELECTOR-Tasten (siehe D ) auf der Fernbedienung zuerst die gewünschte Signalquelle aus. A ON Sofern sich der POWER-Schalter des A-R630 in der "ON"-Position befindet, können Sie den Verstärker mittels dieser Taste einschalten. STANDBY Sofern sich der POWER-Schalter des A-R630 in der "ON"-Position befindet, können Sie den Verstärker mittels dieser Taste in den Bereitschaftsmodus (STANDBY) versetzten. Die anderen Tasten dienen zur Steuerung eines TEAC CD-P650, T-R650 sowie T-R650DAB. [. . . ] In einigen Fällen können Funktionsstörungen, die sich anderweitig nicht beseitigen lassen, durch Ziehen des Netzsteckers behoben werden. Warten Sie ungefähr zwanzig Sekunden, bevor Sie den Netzstecker wieder anschließen. Keine Strom-/Spannungsversorgung e Überprüfen Sie bitte die korrekte Verbindung zwischen A-R630 und Wandsteckdose. Vergewissern Sie sich, dass die Steckdose, an der Sie den A-R630 betreiben, nicht mittels Schalter ausgeschaltet ist. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG TEAC AR630 MKII

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch TEAC AR630 MKII startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag