Bedienungsanleitung THOMSON 42PB220S4U

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum THOMSON 42PB220S4U Benutzerhandbuch Wir hoffen die THOMSON 42PB220S4U Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von THOMSON 42PB220S4U.


THOMSON 42PB220S4U : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2243 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung THOMSON 42PB220S4U

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] IFC228-LCD_DE 5/07/04 12:02 Page 1 Inhaltsverzeichnis Inbetriebnahme Wichtige Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Zur Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Der Plasma-Bildschirm. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Zur Pflege . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Vor der Inbetriebnahme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 TV-Funktionen der Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Verwendung der Fernbedienung mit anderen Geräten . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Programmieren der Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Die Funktion Learning . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Programmierung der Funktion Einstellung der Lautstärke. . . . . . . . . . 6 Uhrzeiteinstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Einstellen der Uhrzeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Automatisches Ausschalten des Fernsehgeräts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Wecken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Kindersicherung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Sperren eines Senders oder AV-Programms. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Sperren der Tasten des Geräts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Funktionsweise (TV-Modus). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 PIP (Bildeinblendung) - Einzelbild/Geteiltes Bild im TV-Modus 16 Funktionsweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 PIP (Bildeinblendung) - Einzelbild/Geteiltes Bild im PC-Modus 17 Funktionsweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Persönliche TV-Einstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Präferenzwerte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Konfiguration der AV-Buchsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 Videotext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Zugang zum Videotext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Navigator . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Weitere Videotext-Funktionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 Program Info (Programmübersicht) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Definieren von Suchkriterien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Aufnehmen eines Programms . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Speichern eines Programms . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 Überprüfen der Auswahl im Display Kontrolle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 DE Senderinstallation Erstinstallation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Manuelle Senderinstallation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Basisbedienung Ein- und Ausschalten des Fernsehers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Lautstärke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Info-Anzeige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Senderwahl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Zugriff auf die AV-Programme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Demo-Modus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Zoom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Programmliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Standbild . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Batteriewechsel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Zusätzliche Informationen Buchsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Anschließen aktiver Lautsprecher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Anschließen der Lautsprecher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Anschließen eines Verstärkers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Anschließen eines Kopfhörers. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Anschließen eines Videorecorders . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Informationen über NexTView-Link . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Erweitere Funktionen Toneinstellung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Toneinstellung des Kopfhörers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Graphic-Equalizer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Tonkonfiguration . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Bildeinstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Weitere Einstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Die vorliegende Anleitung ist mehreren Fernsehgerätemodellen gemeinsam. Es kann sein, dass bestimmte Funktionen auf dem von Ihnen erworbenen Modell nicht vorhanden sind. Sehen Sie in der entsprechenden Tabelle nach, welche Hauptfunktionen Ihr Modell besitzt. Die optionalen Funktionen sind durch folgendes Piktogramm gekennzeichnet: Das Typenschild befindet sich auf der Rückseite Ihres Gerätes sowie auf dem Umschlag Ihrer Bedienungsanleitung. Dieses Dokument wurde auf Recycling-Papier gedruckt. 1 IFC228-LCD_DE 26/08/04 8:46 Page 2 Inbetriebnahme Wichtige Informationen Zur Sicherheit Der LCD-Bildschirm Der LCD-Bildschirm des Geräts besteht aus Glas. Gewisse Umstände (Änderungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit) können zur Bildung von Beschlag zwischen der Scheibe und dem Bildschirm führen. [. . . ] Im Menü Ton die Zeile Weitere Einstellungen wählen und mit der Taste OK bestätigen, um das Menü aufzurufen. Es bietet folgende Optionen: DE Links & Rechts Balance: Die Balance zwischen der linken und rechten Lautsprecherbox regeln. Linker&Rechter Lautsprecher: Bei extern angeschlossenen Boxen Externe wählen (siehe Seite 23). Subwoofer: Keiner wählen (wenn Sie keinen Subwoofer verwenden möchten), Interner wählen (wenn Sie den Subwoofer im Fernseher benutzen) oder Externer wählen (wenn Sie einen externen Subwoofer angeschlossen haben). Anmerkung: Die Option Interner steht nur zur Verfügung, wenn das Fernsehgerät einen Subwoofer besitzt. Das Menü mit der Taste EXIT verlassen. Um zum Menü Ton zurückzukehren, Zurück wählen und mit der Taste OK bestätigen. "Dolby" und das Doppel-D-Symbol sind Warenzeichen von Dolby Laboratories. Bildeinstellungen Zurück Bildeinstellung Helligkeit Farbe Farbton Kontrast Kontrastexpander Bildschärfe Autom. . . . Bild Die Menüs zur Bildeinstellung ermöglichen eine optimale Abstimmung des Bildes auf Programmtyp und Raumbeleuchtung unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Bildwünsche. Wenn Sie eine Einstellung vornehmen, wird nur die gewählte Zeile weiterhin eingeblendet, damit Sie die Änderungen am Bildschirm besser beurteilen können. Das gesamte Menü wird wieder angezeigt, wenn Sie eine andere Zeile wählen oder die Zeitdauer für die Einstellung abgelaufen ist. Es bietet die folgenden Funktionen: Bildeinstellung: Mit den Tasten Voreinstellung wählen. die für die aktuelle Sendung am besten geeignete TV-Modus - Vollbild und Einzelbild Zurück Persönlich gruppiert die von Ihnen eingestellten Werte für Helligkeit, Farbe, Kontrast und Bildschärfe. So greifen Sie direkt auf die Liste der Voreinstellungen für das Bild zu: Die Taste PRESETS (rot) auf der Fernbedienung drücken, die Zeile Bildeinstellung wählen und eine Voreinstellung aus der Liste wählen. Für AV-Programme hingegen müssen Sie jeweils einzeln eine Voreinstellung wählen. Bild Helligkeit Farbe Farbton Kontrast Weitere Einstellungen Warm. . . . . . Anmerkung: Diese Funktion steht nur im TV-Modus - Vollbild und PIP Einzelbild zur Verfügung. Helligkeit, Farbe, Farbton, Kontrast, Bildschärfe: Die gewünschten Einstellungen vornehmen. Anmerkung: Diese Einstellungen werden automatisch in der Option Persönlich in der Menüzeile Bildeinstellung gespeichert. PC-Modus - Vollbild und Einzelbild Zurück Kontrastexpander: Zur Einstellung des Kontrastes in Abhängigkeit von der Bild Raumhelligkeit. Wählen Sie mit den Tasten Sie mit den Tasten eine Option aus der Liste. Helligkeit Farbe Kontrast Farbton Autom. Rauschreduktion: Zur besseren Bildqualität bei schlechtem Empfang. Wählen Warm. . . eine Option aus der Liste. Anmerkung: Diese Funktion ist nur bei bestimmten AV-Quellen verfügbar. Modi TV und PC - Geteiltes Bild Weitere Einstellungen: Diese Option bietet Zugriff auf das Menü Weitere Einstellungen (siehe weiter hinten). Das Menü mit der Taste EXIT verlassen. Um zum Menü ÜBERSICHT zurückzukehren, Zurück wählen und mit der Taste OK bestätigen. 12 IFC228-LCD_DE 5/07/04 12:03 Page 13 Erweiterte Funktionen Weitere Einstellungen Zurück Weitere Einstell. Im Menü Bild die Zeile Weitere Einstellungen wählen und die Taste OK drücken, um das Menü aufzurufen. Automatisches Format Photo Mode Filmmode NTSC Tint Hautfarbton Automatik Automatisches Format: Stellt automatisch das optimale Bildformat ein. Kreuzen Sie zum Aktivieren der Funktion das Kästchen an, indem Sie die Taste OK drücken. Anmerkung: Diese Funktion ist nur bei bestimmten AV-Quellen verfügbar. DE TV-Modus - Vollbild und Einzelbild Photo Mode: Zur besseren Qualität und Stabilität von Standbildern. Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden Standbilder automatisch erkannt und ihre Auflösung optimiert. Kreuzen Sie zum Aktivieren der Funktion das Kästchen an, indem Sie die Taste OK drücken. Anmerkung: Diese Funktion ist nur bei bestimmten AV-Quellen verfügbar. Filmmode: Erkennt, wenn es sich bei dem ausgestrahlten Programm um einen Film Zurück Automatische Einstellung Phase Frequenz Vertikale Position Horizontale Position Start handelt, und optimiert die Bildqualität. Wählen Sie mit den Tasten eine Option aus der Liste: - Aus: Funktion deaktiviert, - Ein: Einfache Erkennung, - Optimiert: Erkennung mit nachfolgender Optimierung der Bildqualität. Anmerkungen: - Die Option Optimiert ist vorausgewählt. - Diese Funktion ist nur bei bestimmten AV-Quellen verfügbar. Weitere Einstell. PC-Modus - Vollbild und Einzelbild NTSC-Tint: Dient der Farbstufeneinstellung. Anmerkung: Diese Funktion ist nur bei NTSC-AV-Quellen verfügbar. Hautfarbton Automatik:Verbessert die Wiedergabe von Hautfarben. Kreuzen Sie zum Aktivieren der Funktion das Kästchen an, indem Sie die Taste OK drücken. Anmerkung: Diese Funktion ist nur bei NTSC-AV-Quellen verfügbar. Automatische Einstellung: Diese Funktion erlaubt eine automatische Einstellung der Funktionen Phase und Frequenz. Drücken Sie OK, beginnen Sie dann die Einstellung und warten Sie, bis Beendet angezeigt wird. Phase, Frequenz: Die gewünschten Einstellungen zur besseren Bildqualität vornehmen. Horizontale Position: Mit den Tasten können Sie das Bild auf dem Bildschirm waagerecht verschieben. Vertikale Position: Mit den Tasten senkrecht verschieben. können Sie das Bild auf dem Bildschirm Das Menü mit der Taste EXIT verlassen. Um zum Menü Bild zurückzukehren, Zurück wählen und mit der Taste OK bestätigen. 13 IFC228-LCD_DE 5/07/04 12:03 Page 14 Erweiterte Funktionen Uhrzeiteinstellung Zurück Uhr DE Abschaltrestzeit Programm für Zeitreferenz Uhrzeit und Datum Wecker Einschaltzeit Weckdauer Programmplatz Täglich 00:15 02 12:34 03/03/03 07:00 01:00 01 ARD Mit dem Menü Uhr ist es möglich, die Uhrzeit am Fernsehgerät einzustellen, ein automatisches Abschalten oder einen Wecker zu programmieren. [. . . ] Zum Verlassen der Programmübersicht die Taste EXIT drücken. 22 IFC228-LCD_DE 26/08/04 13:59 Page 23 Zusätzliche Informationen Buchsen Scart-Buchsen AV1 und AV2 (Ein-/Ausgang) auf der Rückseite Für den Anschluss von Videorecorder und Camcorder (VHS, S-VHS, 8 mm, Hi 8, Mini-DV), Decoder, Satellitenempfänger, DVD-Spieler, Videospiele-Konsole oder Geräte, die RGBSignale zur Verfügung stellen. DE Scart-Buchse AV3 (Eingang) auf der Rückseite Für den Anschluss von Videorecorder und Camcorder (VHS, S-VHS, 8 mm oder Hi 8). AV2 AV3 AV1 RCA-Buchsen Audio + Video AV3 (Eingang) seitlich Insbesondere für den Anschluss eines Camcorders (VHS, 8 mm oder Mini-DV). S-Buchse + RCA-Buchsen Audio AV3 (Eingang) seitlich Insbesondere für den Anschluss eines Camcorders (S-VHS oder Hi 8). VGA-Buchse + RCA-Buchsen Audio AV4 auf der Rückseite Erlauben den Anschluss eines Computers. DVI-Buchse + RCA-Buchsen Audio AV5 auf der Rückseite Für den Anschluss eines PC mit einer kompatiblen Videokarte, bestimmte DVDAbspielgeräte oder einen digitalen Satelliten-Decoder, der mit hochauflösender Wiedergabe kompatibel ist. vorhandenes DVI-Signal, wenn Sie das Programm AV5 wählen. Anmerkungen: - Um die Bildqualität , zu erhalten müssen Sie ein Kabel mit einer Länge von weniger als 5 Metern verwenden, das der Qualität des DVI-Standards entspricht. - Schließen Sie an diese Buchse keine Geräte an, die analoge RGB-Signale liefern. CMP-Buchse + RCA-Buchsen Audio AV6 (Eingang) auf der Rückseite Für den Anschluss eines DVD-Spielers. Die Komponentenanschlüsse ermitteln automatisch den Typ des empfangenen Komponentensignals: Interlaced/mit Zeilensprung (YPrPb) oder progressiv (YCrCb). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG THOMSON 42PB220S4U

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch THOMSON 42PB220S4U startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag