Bedienungsanleitung THOMSON ROC 350

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum THOMSON ROC 350 Benutzerhandbuch Wir hoffen die THOMSON ROC 350 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von THOMSON ROC 350.


THOMSON ROC 350 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1684 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung THOMSON ROC 350

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] B (Abspielen): Abspielen einer Kassette (VCR), einer Farbige Tasten: Verwendung von Teletext und der den Geräten spezifischen Funktionen. Mit den Tasten VCR und MODE+ können beliebige Geräte programmiert und gesteuert werden (TV, Satellit, VCR, DVD Player, usw. Zuerst diese Taste drücken, bevor Sie die 2-stellige Sendernummer eingeben (Geräte der Thomson-Gruppe ausgenommen). Die Taste (16) drücken, welche der zu steuernden Geräteart entspricht: TV: Fernseher MODE+: anderes Gerät VCR: Videorecorder 3. [. . . ] Überprüfen der Programmierung: Ihr Gerät ist im Prinzip bereit, die Befehle der Fernbedienung zu empfangen. Prüfen Sie das korrekte Funktionieren Ihrer Fernbedienung, indem Sie den Funktionstest auf Seite 14 durchrühren. Sollte keiner der Codes funktionieren, besteht die Möglichkeit, den Code ohne jegliche Eingabe herauszufinden. Die Taste S (7) gedrückt halten, bis die rote Anzeigelampe (4) ununterbrochen leuchtet (Sie leuchtet einige Sekunden lang, um Ihnen Zeit für die folgenden Betätigungen zu geben. Die Anzeige blinkt zunächst, um Sie zu informieren, daß die Zeit fast abgelaufen ist und erlischt dann). Die Fernbedienung auf das Gerät richten und versuchen, es auszuschalten, indem Sie auf die Taste B (18) drücken. Sobald sich das zu bedienende Gerät abschaltet, drücken Sie zur Abspeicherung des Untercodes auf die OK (2) Taste. Sollte sich das Gerät nicht ausschalten, die Taste B (18) so viele Male wie erforderlich drücken (bis zu 200 mal), bis sich das Gerät ausschaltet. Zwischen zwei aufeinanderfolgenden Tastendrücken der Anzeigelampe (4) die zum Erlöschen und anschließenden Wiederaufleuchten erforderliche Zeit lassen (ca. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Gerät reagiert oder nicht. Sowie sich das zu steuernde Gerät ausschaltet, auf OK (2) drücken, um den Code zu speichern. Hinweis: Zur Programmierung der MODE+ Taste und zur Abänderung der auf der Fernbedienung angegebenen Geräteart (beispielsweise zur Bedienung eines Satellitenempfängers in der Tastenstellung VCR), müssen Sie zuerst den Code der Geräteart eingeben, die ferngesteuert werden soll (es handelt sich immer um einen Code mit 3 Ziffern, den Sie im Codeverzeichnis finden; siehe Methode B). Beispiel: Sie wollen in Stellung MODE+ einen Satellitenempfänger fernsteuern. Geben Sie irgendeinen Satellitenempfängercode ein, den Sie im Codeverzeichnis finden; z. Die Fernsteuerung probiert nun alle Bedienungscodes für Sat-Empfänger der ausgewählten Fabrikmarke. Überprüfen der Programmierung: Ihr Gerät ist im Prinzip bereit, die Befehle der Fernbedienung zu empfangen. Prüfen Sie das korrekte Funktionieren Ihrer Fernbedienung, indem Sie den Funktionstest auf Seite 14 durchrühren. Bei dieser Methode sendet die Fernbedienung die komplette Codeliste über Infrarotsignale an das Gerät, das fernbedient werden soll. Vergewissern Sie sich, daß das Gerät eingeschaltet ist oder betätigen Sie den Einschalter am Gerät. Die Taste S (7) gedrückt halten, bis die rote Anzeigelampe (4) ununterbrochen leuchtet (Sie leuchtet einige Sekunden lang, um Ihnen Zeit für die folgenden Betätigungen zu geben. [. . . ] Die Taste (16) drücken, welche der zu steuernden Geräteart entspricht: TV: Fernseher, VCR: Videorecorder, MODE+: anderes Gerät 3. Die Zifferntasten in aufsteigender Reihenfolge (0-9) drücken, bis die rote Anzeigelampe (4) einmal blinkt. Diejenige Ziffer, die das Blinken der roten Anzeigelampe (4) ausgelöst hat, ist die erste Nummer Ihres 3-stelligen Codes. - Für Fernseher oder Satellitenempfänger: Schalten Sie das Gerät ein und drücken Sie beispielsweise auf die Taste 2, um den Sender zu wechseln. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG THOMSON ROC 350

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch THOMSON ROC 350 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag