Bedienungsanleitung THOMSON ROC 36

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum THOMSON ROC 36 Benutzerhandbuch Wir hoffen die THOMSON ROC 36 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von THOMSON ROC 36.


THOMSON ROC 36 : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2408 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   THOMSON ROC 36 DESSIN (459 ko)
   THOMSON ROC 36 DESSIN (459 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung THOMSON ROC 36

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Hinweis: Je nach Gerät, Marke und Vertriebsjahr der Geräte stehen mehr oder weniger Funktionen zur Verfügung. DVBT (Digital Video Broadcast Terrestrial) (terrestrisches digitales Fernsehen): Sie können für die betroffenen Länder einen DVBT-Empfänger bedienen, indem Sie einen Code aus der separaten Liste unter einer Modustaste (SAT oder sonstige) programmieren. HOME CINEMA: Schaltet die Fernbedienung in einen Modus zur Steuerung mehrerer Geräte, die im Allgemeinen zu einer Home Cinema-Anlage gehören (TV, Verstärker, DVD-Player) (Seite 17). FAV: Gestattet die Rückkehr zu einem der 2 Lieblingssender und das Umschalten zwischen den beiden Sendern (Seite 18). [. . . ] Meinen, daß nicht alle Tasten aktiv sind, führen Sie die Prozedur dieser Programmierungsmethode erneut aus, um den die größte Anzahl von Funktionen zulassenden Code herauszufinden. Es kann erforderlich sein, den in die Fernbedienung einprogrammierten Code wiederzufinden. Taste SETUP gedrückt halten, bis die der zuletzt benützten Betriebsart entsprechende Taste blinkt und dann ununterbrochen leuchtet. Bei dieser Methode sendet die Fernbedienung die komplette Codeliste über Infrarotsignale an das Gerät, das fernbedient werden soll. Vergewissern Sie sich, daß das Gerät eingeschaltet ist oder betätigen Sie den Einschalter am Gerät. Taste SETUP gedrückt halten, bis die der zuletzt benützten Betriebsart entsprechende Taste blinkt und dann ununterbrochen leuchtet (Sie leuchtet einige Sekunden lang, um Ihnen Zeit für die folgenden Betätigungen zu geben. Die Anzeige blinkt zunächst, um Sie zu informieren, dass die Zeit fast abgelaufen ist und erlischt dann). Einige Sekunden später versendet die Fernbedienung im Rhythmus von etwa einer Sekunde alle in ihr gespeicherten Codes an das Gerät (im Beispiel an den Fernseher). Um den Drücken Sie ein zweites Mal PROG Senderhythmus so zu verlangsamen, dass pro 5 Sekunden nur ein Code gesendet wird. Der Fernseher eine Kanalumschaltung vornimmt (es erscheint ein anderer Sender am Bildschirm), drücken Sie sofort ok, um diesen Code auszuwählen und die Automatiksuche zu beenden. Sollten Sie nicht schnell genug reagieren, können Sie auf den durch Druck auf PROG vorhergehenden Code zurückschalten. Das lässt Ihnen nur wenig Zeit, um die Anweisungen zu lesen und auszuführen. Wenn das Moduskontrolllicht blinkt und dann erlischt, bedeutet dies, dass die Zeit überschritten ist; in diesem Fall wieder mit Etappe 1 beginnen. Wenn die Marke des zu steuernden Geräts nicht in der separaten Codeliste steht, können Sie die Funktionen der Original-Fernbedienung des Geräts in Ihre ROC 36 kopieren. Je nach Format der Übertragungscodes der OriginalFernbedienung kann Ihre Fernbedienung bis zu 150 Tasten speichern. Taste SETUP drücken und gedrückt halten, bis die Modustaste (TV, VCR, . Einmal Taste A, B, oder C, unter der Sie die Schaltfolge speichern wollen, drücken. ) des ersten Geräts, das Sie steuern wollen, drücken (die erste Taste muss immer eine Modustaste sein). Nacheinander auf die Tasten drücken, die den Steuerungen entsprechen, die Sie zum Gerät senden wollen (höchstens 9 Tasten, einschl. Ihre Tastenfolge speichern, indem Sie einmal die Taste MACRO drücken. Hinweis: Die Schaltfolge wird nach der zehnten Taste (Modustaste mitgezählt) automatisch gespeichert, und die Modustaste erlischt. Taste SETUP gedrückt halten, bis die der zuletzt benützten Betriebsart entsprechende Taste ununterbrochen leuchtet. [. . . ] (siehe Batterien); ist sie gegenüber der Diode Ihrer ROC 36 richtig platziert?Die zu kopierende Taste der OriginalFernbedienung gedrückt halten, bis die Modustaste erlischt und wieder aufleuchtet (2 bis 3 Sekunden). Bei einem Fehler blinkt die Modustaste 3 Sekunden lang, bleibt jedoch im Lernmodus. Drücken Sie einmal die Taste SETUP, wenn alle gewünschten Tasten kopiert sind. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG THOMSON ROC 36

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch THOMSON ROC 36 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag