Bedienungsanleitung TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E Benutzerhandbuch Wir hoffen die TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E.


TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (4603 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] — Die Installation der Klimaanlage muss in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften zur Installation elektrischer Geräte erfolgen. — Bei einer Festverdrahtung muss eine Möglichkeit zum Trennen der Anlage von der Stromversorgung mit eingebaut werden, die einen Trennabstand von mindestens 3 mm an allen Polen aufweist. — Setzen Sie sich nicht längere Zeit direkt dem kühlen Luftstrom aus der Anlage aus. ) stoppen Sie die Anlage, trennen Sie sie vom Stromnetz oder betätigen Sie den Trennschalter. [. . . ] GEFAHR 2 Drücken Sie : Der Luftstrom schwenkt automatisch von oben nach unten und zurück. : Wählen Sie Kühlbetrieb , Heizbetrieb , ● Die Helligkeit der Anzeige kann eingestellt werden, wie im Verfahren unter " beschrieben. (nähere Informationen finden Sie auf dem Blatt für Zubehör). ENTFEUCHTUNGSBETRIEB Für die Entfeuchtung wird automatisch eine moderate Kühlleistung eingestellt. Legen Sie 2 neue AAA-Batterien unter Beachtung der Markierungen (+) und (–) polaritätsrichtig ein. Nur Raumtemperatur, Luftstrom und Betriebsmodus werden für schnelleres Kühlen bzw. Raumtemperatur, Ventilatorgeschwindigkeit und Betriebsmodus werden für Energie sparenden Betrieb automatisch gesteuert (nicht im Betriebsmodus DRY (Entfeuchtung) und FAN ONLY (Nur-Ventilator)). Innengerät und Fernbedienung ● Reinigen Sie das Innengerät und die Fernbedienung bei Bedarf mit einem feuchten Tuch. — Benzin, Verdünner, Scheuerpulver oder chemisch behandelte Staubtücher dürfen nicht verwendet werden. 10 TIMERBETRIEB Stellen Sie die Uhr ein, wenn das Klimagerät in Betrieb ist. einstellen des OFF-Timers 1 2 3 4 Drücken Sie , um die Ausschalttimereinstellung einzugeben 16 BETRIEBS-UND LEISTUNGSMERKMALE 1. Dreiminütige Einschaltverzögerung zum Schutz der Anlage: Wenn die Klimaanlage aus und sofort wieder eingeschaltet bzw. Neu gestartet wird, verzögert diese Funktion den Betriebsstart um etwa 3 Minuten. Vorheizvorgang: Die Klimaanlage wird 5 Minuten lang vorgeheizt, bevor der Heizbetrieb startet. Warmluftkontrolle: Wenn die eingestellte Raumtemperatur erreicht ist, wird die Ventilatorgschwindigkeit automatisch reduziert und das Außengerät stoppt. Heizbetrieb: Beim Heizbetrieb wird Außenwärme aufgenommen und in den Raum geführt. Wenn die Außentemperatur sehr niedrig ist, empfiehlt es sich, zum Heizen nicht allein diese Klimaanlage, sondern in Kombination damit ein weiteres Heizgerät zu verwenden. Achtung bei Schneeverwehungen: Wählen Sie den Standort für das Außengerät so, dass die Funktion des Geräts nicht von Schneeverwehungen, Laub oder anderen jahreszeitlichen Einflüssen beeinträchtigt wird. Dies ist normal, da die Geräusche durch Ausdehnung/Kontraktion des Plastiks auftreten können. DE 11 EINSTELLUNG DER HELLIGKEIT DER ANZEIGELAMPE Verringerung der Helligkeit der Anzeigelampe oder Ausschalten. [. . . ] (3 Pieptöne und die Lampe OPERATION blinkt 5-mal/Sek für 5 Sekunden) 2. Halten Sie die Taste RESET am Innengerät für 3 Sekunden gedrückt, um den Betriebsmodus zu löschen. (3 Pieptöne, aber die Lampe OPERATION blinkt nicht) • Wenn der EINSCHALT- oder AUSSCHALT-Timer eingestellt ist, erfolgt kein NEUSTARTAUTOMATIK. Wenn die Taste Entfeuchtungsbetrieb (“Dry”) einmal gedrückt wird, läuft der Ventilator noch weitere 30 Minuten und schaltet sich dann automatisch aus. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch TOSHIBA MIRAI RAS-13BKVG-E startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag