Bedienungsanleitung WHIRLPOOL AKM 230/IX AUFSTELLUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL AKM 230/IX Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL AKM 230/IX Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL AKM 230/IX.


WHIRLPOOL AKM 230/IX AUFSTELLUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (818 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL AKM 230/IX KURZANLEITUNG (659 ko)
   WHIRLPOOL AKM 230/IX BEDIENUNGSANLEITUNG (504 ko)
   WHIRLPOOL AKM 230/IX PROGRAM CHART (656 ko)
   WHIRLPOOL AKM 230/IX INSTRUCTION FOR USE (501 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL AKM 230/IXAUFSTELLUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Diese Kochmulde (Klasse Y) wurde ausschließlich als Kochgera geplant. Jeder andere Einsatz ¨t (Raumbeheizung) wird als bestimmungsfremder Gebrauch und somit als gefa ¨hrlich angesehen. Planung, Herstellung und Vermarktung dieser Kochmulde erfolgt in Konformita mit den: ¨t - Sicherheitsanforderungen der EG-Richtlinie 90/396 “Gas”; - Sicherheitsanforderungen der EG-Richtlinie 73/23 über Niederspannung; - Sicherheitsanforderungen der EG-Richtlinie 89/336 “EMC”; - Anforderungen der EG-Richtlinie 93/68; n 4 M 4 D 67871/C Y N C ENERGIESPARTIPS x x x Auf der Arbeitsfla ¨che wurden Brenner und/oder Kochplatten unterschiedlichen Durchmessers montiert. To ¨pfe verwenden, deren Bodendurchmesser dem Durchmesser der Brenner oder der Platte entsprechen oder leicht darüber liegen. [. . . ] x Keine Scheuermittel, a ¨tzende Reinigungsmittel, Produkte auf Chlorbasis oder Metallschwa ¨mme verwenden. x Auf der Kochfla ¨che keine sauren oder alkalischen Produkte stehenlassen (Essig, Salz, Zitronensaft usw. ). Edelstahl-Kochfla ¨che x Die Reinigung mit handelsüblichen SpezialReinigungsmitteln durchführen. Hinweis: Der ständige Gebrauch des Gerätes kann an den Brennern/Kochplatten eine von der Originalfarbe abweichende Farba ¨nderung hervorrufen, die durch die hohe Temperatur bedingt ist. x Reinigung der Brenner 1. Legen Sie den Brenner und die Verschlußkappe zum Einweichen in heißes Wasser mit flüssigem Reinigungsmittel. U berprüfen, ob die Offnungen des Brennerrings  verstopft sind. Hinweis: Zur Vermeidung von Scha ¨den an der elektrischen Zündung darf diese nicht benutzt werden, wenn sich die Brenner nicht in ihrem Sitz befinden. Reinigung der Elektroplatte Die Reinigung bei lauwarmer Kochplatte durchführen. Mit einem feuchten, in Wasser und Salz getra ¨nkten Tuch reinigen und danach mit einem o ¨lgetra ¨nkten Tuch abreiben. 5 M 5 D 67872/C Y N C STORUNG - WAS TUN?y Liegt eine Unterbrechung der o ¨rtlichen Gasversorgung vor Methan?y Wurden der Brennerring und der Brennerdeckel nach der Reinigung wieder korrekt positioniert (siehe Kapitel: Reinigung und Pflege der Kochfla ¨che)?Der Brenner bleibt nicht angezündet: y Den Zündvorgang wiederholen, den Schalter dabei auf kleine Flamme einstellen . Die nicht mitgelieferten Du ¨sen sind beim Kundendienst anzufordern. Das Gerät an den Sperrhahn mit einem für die Gasart geeigneten Rohr gema den ¨ß geltenden Bestimmungen anschließen. Hinweis: Bei Verwendung von Flüssiggas G 30/G 31 müssen die Schrauben für die Minimumeinstellung vollsta ¨ndig eingeschraubt werden. Austausch der Düsen (siehe Tabelle auf den beigefügten Produktangaben) 1. Mit einem Steckschlüssel die zu ersetzende Düse lösen, herausnehmen. Bei Modellen mit einem dreifachen Flammenscheider gehen Sie wie in der Abbildung gezeigt vor. x Entfernen Sie die beiden Schrauben und anschließend den Brennerdeckel ; wechseln Sie die beiden Gasdüsen entsprechend der vorangehenden Beschreibung aus. Setzen Sie den Brennerdeckel wieder ein und vergewissern Sie sich vor der Benutzung der Kochmulde, dass die Dichtung richtig eingepasst ist. Denken Sie vor dem Einbau der Kochmulde daran, die mit den Düsen gelieferte Gaskalibrierplatte so zu installieren, dass dieselbe den aktuellen Angaben für die Gaseinstellung entspricht. a b c a b c d - e d g f d g Minimumeinstellung der Ha ¨hne Zur Uberprüfung der korrekten  Minimumeinstellung den Griff abnehmen und die Einstellung vornehmen: x Hineindrehen (-) zur Verringerung der Flammenho ¨he. Die Einstellung muß mit dem Hahn auf der kleinsten Flammenposition erfolgen . 9 e M D 67872/C 9 Y N C LANDESSPEZIFISCHE RICHTLINIEN ITALIEN Vorschrift zur Raumbelüftung Hinweis: Verfügt das Gera über keine ¨t Sicherheitsvorrichtung an den Brennern der ¨che (Thermoelemente), müssen die Arbeitsfla Belüftungso ¨ffnungen um 100% bei einer ¨ß Mindestgro von 200 cm2 gema dem ¨ße Ministerialerlaß vom 21. Anschluß an die Gasversorgung Vor dem Anschluß des Gera ¨tes sicherstellen, daß die Versorgungsanlage den Richtlinien UNI 7129 und UNI 7131 entspricht. [. . . ] In allen Ra ¨umen muß eine permanente Belüftungso ¨ffnung zusa ¨tzlich zum Fenster bestehen. Befinden sich in dem Raum andere Gera die Brennstoffe verheizen, ist die ¨te, Richtlinie B S 5440: Part 2 zu konsultieren, um über die erforderlichen Belüftungsmaßnahmen zu entscheiden. Ist das Gera in einem Keller oder Untergeschoß ¨t aufgestellt, sollte unabha ¨ngig von der Raumgro eine Belüftungso ¨ße ¨ffnung von effektiv 65 cm vorgesehen werden. Gas-Sicherheitsbestimmungen Es ist gesetzlich vorgeschrieben, daß alle Gasgera durch Fachpersonal und in ¨te Ubereinstimmung mit den geltenden Gas Sicherheitsbestimmungen installiert werden. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL AKM 230/IX

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL AKM 230/IX startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag