Bedienungsanleitung WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 KURZANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL AKM 990/IX/01.


WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 KURZANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (56 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 BEDIENUNGSANLEITUNG (625 ko)
   WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 INSTALLATION (623 ko)
   WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 PROGRAM CHART (58 ko)
   WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 INSTRUCTION FOR USE (621 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL AKM 990/IX/01KURZANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 5. Runde Induktionskochzone hinten links Ø 210 mm Runde Induktionskochzone vorn links Ø 145 mm Runde Induktionskochzonehinten rechts Ø 180 mm Runde Induktionskochzone vorn links Ø 145 mm Anzeige Wichtig: Zur Vermeidung von dauernden Beschädigungen der Glaskeramikoberfläche sollten Sie nie folgende Kochutensilien verwenden: - Kochtöpfe, deren Boden nicht vollständig eben ist. Kosmetische Schäden (Kratzer, Markierungen auf der Oberfläche usw. ) müssen sofort bei der Installation reklamiert werden. MASSE DER KOCHMULDE (mm) TYP: PLEIS 230 V ~ /400 V 3 N ~ 50 Hz 7, 4 kW TYP: PLEIS 230 V ~ 50 Hz 7, 4 kW (nur für GB) 5019 319 54771/A HINWEISE ZUR BENUTZUNG F B C E D A B C Ein/Aus Wahl der Kochzone und Erhöhen der Leistungsstufe Reduzieren der Leistungsstufe D E F Turbostufe Kindersicherung Timer A Zum Einschalten der Kochmulde die Taste “A” etwa 2 Sekunden lang drücken. keine der Kochzonen eingeschaltet, so schaltet sich die Kochmulde aus Sicherheitsgründen selbsttätig wieder aus. [. . . ] Sie wird gelöscht, indem Sie die Taste “E” solange gedrückt halten, bis der Leuchtpunkt über der Funktionstaste erlischt. Die Funktion TIMER (falls verfügbar) kann sowohl als Kurzzeitwecker wie auch jedem ausgewählten Kochbereich zugeordnet werden. Um den Timer für eine bestimmte Kochzone zu programmieren, wählen Sie mit einer der Tasten “B” zunächst die gewünschte Kochzone. Wählen Sie die Funktion, indem Sie die Taste mit dem Uhrensymbol “F” drücken. Ein Leuchtpunkt neben dem Timerdisplay leuchtet auf, um die gewählte Kochzone anzuzeigen. Wählen Sie innerhalb von 20 Sekunden die Garzeit mit den Tasten “F”-“C” (1-99 Min). Der Timer beginnt nach 20 Sekunden automatisch zu laufen und der rote Leuchtpunkt bleibt dabei an. Am Ende der gewählten Garzeit ertönt ein akustisches Signal. Falls eine Kochzone per Timer programmiert wurde, schaltet sie sich aus und der rote Leuchtpunkt erlischt ebenfalls. Mit dem Timer kann auch der zeitgleiche Betrieb aller Kochzonen programmiert werden. Um dem Timer die Funktion “Kurzzeitwecker” zuzuordnen, drücken Sie die Taste “F” und dann die Tasten “F”-“C”, um die gewünschte Zeit einzustellen. Nach Ablauf der eingestellten Zeit ertönt ein akustisches Signal. In der TURBOSTUFE wird die höchste Energiestufe eingeschaltet, um Wasser schnell zum Sieden zu bringen. Zur Auswahl dieser Funktion wählen Sie mit den Tasten “B” zunächst die gewünschte Kochzone und drücken dann die Taste “D”: am Display erscheint der Buchstabe P. [. . . ] Sobald die gewünschte Leistungsstufe erreicht ist erlischt der Buchstabe “A” vom Display, welches dann nur noch die gewählte Stufe (1-9) anzeigt. Wenn die Kochzone ausgeschaltet wird, bleibt die Restwärmeanzeige “H” leuchten oder blinkt abwechselnd mit der Anzeige “0”, bis die Temperatur der Kochmulde auf ungefährliche Werte gesunken ist. A H WICHTIG: Aus Sicherheitsgründen besitzt diese Kochmulde eine automatische Abschaltfunktion. Bei längerem Betrieb einer Kochzone ohne Änderung der eingestellten Leistungsstufe schaltet diese automatisch ab (bei maximaler Leistung z. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL AKM 990/IX/01

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL AKM 990/IX/01 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag