Bedienungsanleitung WHIRLPOOL AWM 008/3 BEDIENUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL AWM 008/3 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL AWM 008/3 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL AWM 008/3.


WHIRLPOOL AWM 008/3 BEDIENUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (360 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL AWM 008/3 INSTRUCTION FOR USE (419 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL AWM 008/3BEDIENUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] KURZANWEISUNG D VOR DEM ERSTEN GEBRAUCH: • • • UNBEDINGT “AUFSTELLANWEISUNG” BEACHTEN DIE TRANSPORTSICHERUNG MUSS VOR DER ERSTEN BENUTZUNG ENTFERNT WERDEN Erster Waschgang ohne Wäsche 1. Damit sind eventuelle Prüfwasserreste vom Testlauf beim Hersteller ausgespült. FÜR DEN TÄGLICHEN GEBRAUCH: 1. “Ein/Aus”-Taste drücken. 3 D GERÄT UND ZUBEHÖR INHALT SEITE 5 6 6 6 7 8 9 HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ SICHERHEITSHINWEISE TRANSPORT / UMZUG VORBEREITUNG ZUM WASCHEN WASCHMITTEL UND WASCHHILFSMITTEL FÄRBEN UND ENTFÄRBEN SEITE SEITE SEITE SEITE SEITE SEITE PROGRAMM UND ZUSATZFUNKTIONEN WÄHLEN / SEITE 10 PROGRAMMSTART PROGRAMMABLAUF TÜRVERRIEGELUNG PROGRAMMENDE -UMWAHL HERAUSNEHMEN DER FREMDKÖRPERFALLE / RESTWASSERENTLEERUNG WARTUNG UND PFLEGE KINDERSICHERUNG ERST EINMAL SELBST PRÜFEN KUNDENDIENST AUFSTELLANWEISUNG 4 SEITE 11 SEITE 12 SEITE 13 14 14 15 15 16 SEITE SEITE SEITE SEITE SEITE GERÄT UND ZUBEHÖR Arbeitsplatte Bedienungselemente Waschmittelkasten Service-Aufkleber (Türinnenseite) Einfülltür Türgriff - Innenliegende Öffnungstaste drücken und Tür aufziehen - Mit leichtem Schwung schließen (Tür rastet hörbar ein) 7. 6. 5 HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ • Verpackung Die Verpackung besteht aus 100% recyclingfähigem Material und ist durch das Recycling-Symbol gekennzeichnet. [. . . ] (je Geräteausstattung) 1200 1100 1100 900* 900* 900* 0 1100 1100 900* 1000 1000 900* 900* 900* 0 1000 1000 900* 900 900 900 900 900 0 900 900 900 800 800 800 800 800 0 800 800 800 600 600 600 600 600 0 600 600 600 Baumwolle Pflegeleicht Feinwäsche Wolle Seide / Viskose Spülen + Schleudern Schleudern intensiv Schleudern sanft 1200 900* 900* 900* 0 1200 1200 900* * Zur Schonung der Wäsche ist hier die tatsächliche Schleuderdrehzahl auf 900 U/Min. begrenzt. 10 PROGRAMM UND ZUSATZFUNKTIONEN WÄHLEN / PROGRAMMSTART TASTE DER GEWÜNSCHTEN ZUSATZFUNKTION DRÜCKEN (Je nach Gerätetyp verschieden, siehe auch separate Programmübersicht). Drehzahlreduzierung • Bei Modellen ohne Drehzahlwahlschalter kann die automatisch vorgegebene maximale Schleuderdrehzahl durch Drücken der Taste reduziert werden. 11 TÜRVERRIEGELUNG PROGRAMMENDE - UMWAHL TÜRVERRIEGELUNG Nach dem Programmstart ist die Tür automatisch bis zum Programmende verriegelt. Wenn entweder das Programm oder die elektrische Versorgung unterbrochen wird, wird die Tür nach ca. 2 Minuten entriegelt. PROGRAMMENDE Die Programmzyklusanzeige steht auf “Stop”. Zusatzfunktionen durch Drücken der jeweiligen Taste löschen. Hinweis: Damit die Trommel trocknen kann, die Einfülltür nicht schließen, nur anlehnen. PROGRAMMUMWAHL 1. Die Betriebsanzeige leuchtet auf. 12 HERAUSNEHMEN DER FREMDKÖRPERFALLE / RESTWASSERENTLEERUNG WANN SOLLTE DIE FREMDKÖRPERFALLE HERAUSGENOMMEN WERDEN • Die Fremdkörperfalle regelmäßig, mindestens 2- bis 3mal im Jahr, kontrollieren bzw. Wenn die Pumpe durch einen Fremdkörper (Knöpfe, Münzen, Sicherheitsnadeln) verstopft ist. Wenn das Gerät nicht ordungsgemäß abpumpt oder nicht schleudert. • • Wichtig: Vor der Entleerung darauf achten, daß die Waschlauge abgekühlt ist. HERAUSNEHMEN DER FREMDKÖRPERFALLE 1. Abdeckung der Fremdkörperfalle mit dem farbigen Einsatz aus dem Waschmittelkasten öffnen. Fremdkörperfalle ganz langsam gegen den Uhrzeigersinn bis zur senkrechten Stellung des Griffs lösen, aber nicht herausdrehen. Prüfen, ob sich der Pumpenflügel wieder bewegen läßt. Fremdkörperfalle wieder einführen und im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag einschrauben (waagerechte Stellung des Griffs). 0, 5 l Wasser in den Waschmittelkasten gießen, um das Öko-System zu reaktivieren. Einige Modelle haben keine Fremdkörperfalle, da sie über eine spezielle, selbstreinigende Pumpe verfügen. Hinweis: Wurde die Fremdkörperfalle aufgrund einer Programmunterbrechung gereinigt, das Gerät in Bereitschaft setzen, indem das Gerät erst aus- und dann wieder eingeschaltet wird. Danach erneut ein Programm wählen. RESTWASSERENTLEERUNG Der Schlauch zum Ablassen des Restwassers (falls vorhanden) befindet sich im Sockel des Gerätes. Das Restwasser in einen flachen Behälter ablaufen lassen, bis kein Wasser mehr nachfließt. Danach den Restwasserentleerungsschlauch verschließen und wieder einsetzen. 1 Liter Wasser in den Waschmittelkasten gießen, um das Öko-System zu reaktivieren. [. . . ] Deshalb Schlauch nicht durchschneiden und Kunststoffgehäuse nicht in Wasser tauchen. Falls Schlauchlänge nicht ausreicht, durch einen drei Meter langen Wasserstopschlauch (beim Kundendienst oder im Fachhandel erhältlich) ersetzen. Dieser Austausch darf nur von einem Elektrofachmann ausgeführt werden. • • • ZULAUFSCHLAUCH Hinweis: Falls der Zulaufschlauch bereits an der Geräterückwand montiert ist, brauchen Punkte 1 und 4 nicht beachtet werden. Mitgeliefertes Sieb unbedingt am geraden Schlauchende in die Verschraubung im Zulaufschlauch einlegen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL AWM 008/3

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL AWM 008/3 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag