Bedienungsanleitung WHIRLPOOL AWT 5108/1 BEDIENUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL AWT 5108/1 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL AWT 5108/1 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL AWT 5108/1.


WHIRLPOOL AWT 5108/1 BEDIENUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (684 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL AWT 5108/1 KURZANLEITUNG (64 ko)
   WHIRLPOOL AWT 5108/1 PROGRAM CHART (126 ko)
   WHIRLPOOL AWT 5108/1 INSTRUCTION FOR USE (135 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL AWT 5108/1BEDIENUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 3de10073. fm5 Page 2 Thursday, May 16, 2002 4:28 PM INHALT VOR INBETRIEBNAHME DER WASCHMASCHINE ERSTER WASCHGANG ALLGEMEINE HINWEISE UND RATSCHLÄGE BESCHREIBUNG DER WASCHMASCHINE VORBEREITUNG ZUM WASCHEN WASCHMITTEL UND WASCHHILFSMITTEL REINIGUNG DER FREMDKÖRPERFALLE RESTWASSERENTLEERUNG REINIGUNG UND PFLEGE ERST EINMAL SELBST PRÜFEN KUNDENDIENST TRANSPORT/UMZUG AUFSTELLANWEISUNG 3de10073. fm5 Page 3 Thursday, May 16, 2002 4:28 PM VOR INBETRIEBNAHME DER WASCHMASCHINE 1. Auspacken und Überprüfen a. Entfernen Sie die Schutzverpackung auf der Oberseite und an den Ecken. Entfernen Sie die Schutzverpackung von der Unterseite, indem Sie die Waschmaschine auf eine der Hinterecken drehen: 6. Elektrischer Anschluss • Alle elektrischen Anschlüsse müssen von einem Fachmann und unter Beachtung der Herstellervorschriften sowie der örtlichen Sicherheitsvorschriften ausgeführt werden. • Die technischen Daten (Stromspannung- und stärke, Sicherungen) finden sich auf dem Typenschild auf der Geräterückseite. [. . . ] Schütteln oder bürsten Sie bei Auftreten dieses Problems die betroffenen Wäschestücke oder verwenden Sie ein Flüssigwaschmittel. Bewahren Sie Wasch- und Waschhilfsmittel an einem trockenen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Nur Wasch- und Waschhilfsmittel für Haushaltswaschautomaten verwenden. Wenn Sie Entkalkungsmittel, Bleich- oder Färbemittel verwenden, achten Sie darauf, dass diese für Waschmaschinen geeignet sind. Entkalker können Komponenten enthalten, die Teile Ihrer Waschmaschine angreifen. Waschen Sie in der Maschine keine Wäsche, die mit Lösungen oder entflammbaren Flüssigkeiten behandelt worden ist. Dosierung Befolgen Sie die Empfehlungen auf der Waschmittelpackung bezüglich: • Art und Ausmaß der Verschmutzung; • der Beladungsmenge; - volle Beladung: Befolgen Sie die Herstellerangaben; - halbe Beladung: 3/4 der Angabe für volle Beladung; - Kleinstbeladung (ca. 1 kg): 1/2 dieser Angabe; • Wasserhärteangaben für Ihr Gebiet können Sie bei Ihrem Wasserwerk erfragen: Für weiches Wasser ist weniger Waschmittel erforderlich als für hartes Wasser. Bei übermäßiger Schaumbildung verhindert die Schaumerkennung des Geräts möglicherweise den Schleudergang. Unterdosierung kann dazu führen, dass die Wäsche grau wird und sich Ablagerungen auf Trommel, Laugenbehälter und Heizung bilden. Weichspülerkonzentraten bis zur Kennzeichnung “MAX” im Waschmittelkasten mit Wasser verdünnen. Kontrollieren Sie die Fremdkörperfalle, falls die Waschmaschine nicht einwandfrei abpumpt oder keine Schleudergänge durchführt. Die Waschmaschine besitzt eine Sicherheitsschaltung, die das Gerät vor jedem Wassereinlauf stoppt, wenn sich in der Trommel noch Wasser aus einem früheren Waschgang befindet. Die Fremdkörperfalle ist regelmäßig zwei- bis dreimal pro Jahr zu kontrollieren und bei Bedarf zu reinigen. WICHTIG: Vergewissern Sie sich vor dem Öffnen der Fremdkörperfalle, dass das Wasser abgekühlt ist. 9 3de10073. fm5 Page 10 Thursday, May 16, 2002 4:28 PM RESTWASSERENTLEERUNG Wann sollte das Restwasser entfernt (Ablaufprobleme) werden?2. Den Wasserhahn schließen, den Wasserzulaufschlauch abnehmen und das Wasser in einen Behälter ablaufen lassen. 3. Die Fremdkörperfalle öffnen, das Wasser in eine flache Schüssel ablaufen lassen und die Falle wieder schließen. 4. Lassen sie den Ablaufschlauch los und öffnen Sie die Halterung auf der Geräterückseite (siehe Pfeil A). 7. Den Ablaufschlauch wieder anklemmen (Klemme A) und wieder an die Spüle anschließen. 8. Den Wasserzulaufschlauch wieder anschließen und den Netzstecker einstecken. Wichtig: • Nach dem Ablassen des Restwassers den Wasserzulaufschlauch von Hand anschrauben. Den Wasserhahn ganz öffnen und Anschlussstellen am Gerät und am Wasserhahn auf Dichtheit prüfen. A REINIGUNG UND PFLEGE Waschmittelkasten 1. Drücken Sie die Druckknöpfe auf beiden Seiten des Fachs nach innen. 4. Setzen Sie die Saugheberdeckel (falls sie entfernt worden sind) wieder ein. [. . . ] 4. Entfernen Sie die beiden Dichtungen C aus dem Schlauchhalter und drücken Sie dieselben in die Maschinenöffnungen D. Hinweis: Vergessen Sie nicht, die vier äußeren Schrauben B wieder festzuziehen. A D B 1 1 1 2 C 4 D 4 14 3de10073. fm5 Page 15 Thursday, May 16, 2002 4:28 PM Einstellen der Füße Stellen Sie die Waschmaschine auf einen ebenen Fußboden, in der Nähe von elektrischem und Wasseranschluss und vom Wasserablauf auf. Bei unebenen Untergründen sind die verstellbaren Füße entsprechend zu regulieren (kein Holz, Pappe oder ähnliches Material unterlegen): 1. Kontermutter mit dem mitgelieferten Schlüssel lockern. Stellen Sie den Fuß von Hand auf die erforderliche Höhe ein. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL AWT 5108/1

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL AWT 5108/1 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag