Bedienungsanleitung WHIRLPOOL AWZ 712 MODE D'EMPLOI

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL AWZ 712 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL AWZ 712 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL AWZ 712.


WHIRLPOOL AWZ 712 MODE D'EMPLOI: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (2336 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL AWZ 712 INSTRUCTION FOR USE (1807 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL AWZ 712MODE D'EMPLOI

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Hinweise zu Betriebsstörungen 2 5 8 9 16 18 21 Dieses Gerät ist mit der Kennzeichnung gemäß der europäischen Richtlinie 2002/96/EG über Elektround Elektronik-Altgeräte (Waste Electrical and Electronic Equipment - WEEE) versehen. Diese Richtlinie definiert die Bestimmungen für die Sammlung und das Recycling von Altgeräten, die für alle Mitgliedstaaten gelten. Das am Gerät oder an der Verpackung angebrachte Symbol, das eine durchgestrichene Abfalltonne auf Rädern darstellt, weist darauf hin, dass das Gerät am Ende seiner Lebenszeit getrennt von anderen Abfällen entsorgt werden muss. Der Benutzer muss das Altgerät daher zu einer Sammelstelle für Elektro- und Elektronikabfälle bringen oder im Moment des Erwerbs eines gleichwertigen neuen Geräts im Gegenzug an den Händler zurückgeben. [. . . ] So erhalten Sie das gewünschte Waschergebnis und einen optimalen Waschmittelverbrauch. Auf den Waschmittelpackungen ist die Dosierung für 4 Härtegrade und eine Wäschemenge von 4-5 kg bei normaler Verschmutzung angegeben. Beim zuständigen Wasserwerk können Sie Informationen über den Härtegrad des Wassers einholen. 10 DE Wasserhärte Härtegrad Weich Mittel Hart Sehr hart Grad Französische Härte fH bis 15° 15° - 25° 25° - 40° über 40° Grad Deutsche Härte dH bis 8° 8° - 14° 14° - 22° über 22° 4. Füllen Sie die auf der Waschmittelpackung angegebene Gesamtmenge Waschmittel in die Kammer für die Hauptwäsche der Waschmittelschublade. Füllen Sie ¼ der empfohlenen Waschmittelmenge in die Kammer für die Vorwäsche und ¾ des Waschmittels in die Kammer für die Hauptwäsche. € Wenn Mengenangaben für empfindliche Wäsche aus synthetischen Fasern fehlen, ½ bis 2/3 der für widerstandsfähige Baumwollgewebe angegebenen Waschmittelmenge einfüllen. Füllen Sie den zum Flüssigwaschmittelbehälter gehörigen Dosierbecher mit der erforderlichen Waschmittelmenge und gießen Sie sie in die Trommel. Alternativ können Sie die Kammer für die Hauptwäsche der Waschmittelschublade verwenden, wenn Sie den entsprechenden Einsatz eingesetzt haben. Die Skala auf dem roten Einsatz dient als Dosierhilfe für das Flüssigwaschmittel. € Flüssigwaschmittel können in der vom Hersteller vorgesehenen Menge nur für die Hauptwäsche, also nur für Programme ohne Vorwäsche, verwendet werden. 8 ENTKALKUNGSMITTEL Die Entkalkungsmittel können nach den Angaben der Hersteller in den Kammern für die Hauptwäsche und die Vorwäsche hinzugefügt werden. Füllen Sie zuerst das Waschmittel und dann das Entkalkungsmittel in die Kammern. 9 PROGRAMME UND FUNKTIONEN Wählen Sie das für die Gewebeart geeignete Programm anhand der „Programmtabelle“ aus, die dieser Gebrauchsanleitung beiliegt. 10 EINSCHALTEN DER MASCHINE UND WÄHLEN DES WASCHPROGRAMMS Zum Einschalten und Auswählen des Programms verfahren Sie bitte folgendermaßen: 1. Auf dem Display werden abwechselnd die bis zum Programmende verbleibende Zeit und das empfohlene Gesamtgewicht für das gewählte Programm angezeigt. Dazu leuchten die zur jeweiligen Anzeige gehörigen Symbole auf dem Display auf. die Standardeinstellungen für die Schleuderdrehzahl werden angezeigt. Sie können die anfänglichen Einstellungen mit der Taste unter der Abfolge der Schleuderdrehzahlen ändern. Die Schleudereinstellung bedeutet, dass das Programm ohne Schleudern ausgeführt und mit vollem Laugenbehälter gestoppt wird. Wählt man diese Einstellung , führt die Maschine nicht das Endschleudern aus und am Ende des Waschprogramms befindet sich noch Wasser im Laugenbehälter. Optionen bestätigen Start/Pause Mit der Taste Optionenwahl können Sie nacheinander die folgenden Optionen wählen (von oben nach unten): Vorwäsche: Dies ist eine zusätzliche Phase vor der Hauptwäsche von rund 20 Minuten Dauer bei einer Temperatur von 35°C. [. . . ] Internen federnd aufgehängten 7 8 Es bildet sich zu viel Schaum im Laugenbehälter und tritt aus der Waschmittelschublade aus Sicherstellen, dass: das verwendete Waschmittel für Vollwaschautomaten geeignet und kein Handwaschmittel ist; die in der Gebrauchsanleitung angegebene Waschmittelmenge und nicht mehr verwendet wurde. Sich die Anschlüsse des Wasserzulaufschlauchs nicht gelockert haben; das Ende des Ablaufschlauchs nicht verrutscht ist. 9 Wasser auf dem Fußboden Sicherstellen, dass: - 10 Der Weichspüler wird nicht vollständig eingespült oder es bleibt zu viel Wasser in der Kammer stehen Sicherstellen, dass die Siphons in der Waschmittelschublade richtig sitzen und dass sie nicht verstopft sind. 21 DE 11 Die Maschine nicht schleudert Die Unwuchtkontrolle hat angesprochen, weil die Wäsche nicht gleichmäßig in der Trommel verteilt ist. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL AWZ 712

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL AWZ 712 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag