Bedienungsanleitung WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 BEDIENUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03.


WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 BEDIENUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (668 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 INSTRUCTION FOR USE (680 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03BEDIENUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Beleuchtung Typ 2) Drehen Sie die Lampe wie in der Abbildung gezeigt gegen den Uhrzeigersinn heraus. Warten Sie 5 Minuten, bevor Sie das Gerät wieder anschließen. Beleuchtung Typ 3) Ist Ihr Gerät mit LED-Leuchten ausgestattet, so wenden Sie sich für den Austausch der LED-Leuchten bitte an den Kundendienst. LED-Leuchten sind umweltfreundlich und bieten gegenüber herkömmlichen Lampen eine längere Lebensdauer und höhere Leuchtkraft. 2 1 16 FALLS SIE IHR GERÄT LÄNGERE ZEIT NICHT BENUTZEN Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz. [. . . ] Ist der Lüfter aktiviert, so schaltet er sich bei Bedarf automatisch ein. 17 GEFRIERRAUM Im Gefrierraum können Sie Tiefkühlware (bezüglich der Lagerdauer siehe Hinweise auf der Verpackung) aufbewahren und frische Lebensmittel einfrieren. Die Menge frischer Lebensmittel, die innerhalb von 24 Stunden eingefroren werden kann, ist auf dem Typenschild angegeben. Legen Sie einzufrierende frische Lebensmittel in den Einfrierbereich des Gefrierraums (siehe Kurzanleitung). Lassen Sie um die Portionen ausreichend Platz für eine freie Luftzirkulation. Verpacken Sie die einzufrierenden Lebensmittel so, dass weder Wasser noch Feuchtigkeit oder Kondensat eindringen können. Zum Energiesparen und für eine längere Lebensdauer des Gerätes sollten Sie keine heißen oder warmen Speisen in den Gefrierraum geben. Hinweis: Die Raumtemperatur, die Häufigkeit der Türöffnungen und der Aufstellungsort des Gerätes können die Innentemperaturen im Kühl- und Tiefkühlraum beeinflussen. Bei der Temperatureinstellung müssen diese Faktoren berücksichtigt werden. Herstellen von Eiswürfeln Befüllen Sie die Eiswürfelschale (sofern vorhanden) zu 2/3 mit Wasser und stellen Sie diese in den Gefrierraum. Verwenden Sie zu Entnehmen der Eiswürfel auf keinen Fall spitze oder scharfe Gegenstände. Herausziehen der Schubfächer (je nach Modell) Ziehen Sie die Schubfächer bis zum Anschlag heraus, heben Sie sie leicht an und nehmen Sie sie heraus. Um ein größeres Stauvolumen zu erhalten, kann der Gefrierraum auch wie folgt verwendet werden: A) Wenn der Boden des Gefrierraums aussieht wie in Abbildung A, entfernen Sie die oberen Schubfächer und/oder Türen. Kontrollieren Sie, ob sich die Tür des Gefrierraums auch nach Einlegen des Gefrierguts auf die Gitter/Zwischenböden richtig schließt. B) Wenn der Boden des Gefrierraums aussieht wie in Abbildung B, können alle Schubfächer oder Türen entfernt werden. Kontrollieren Sie, ob sich die Tür des Gefrierraums auch nach Einlegen des Gefrierguts auf die Gitter/Zwischenböden richtig schließt. Entfernen der Tür (falls vorhanden) Öffnen Sie die Tür und entfernen Sie den Zapfen wie in Abbildung C dargestellt. A B C ABTAUEN DES GEFRIERRAUMS No Frost-Modelle müssen nicht abgetaut werden. Andere Modelle sollten bei Reifbildung im Gefrierraum zweimal jährlich oder bei Erreichen einer übermäßig dicken Reifschicht (3 mm) abgetaut werden. (je nach Modell) Reifbildung ist vollkommen normal. Menge und Schnelligkeit der Reifbildung hängen von den Umgebungsbedingungen und der Häufigkeit der Türöffnungen ab. Schalten Sie zum Abtauen das Gerät aus und entnehmen Sie alle Lebensmittel. Bei Geräten, bei denen sich der Gefrierraum unter dem Kühlraum befindet, lässt sich der Ablaufkanal für das Tauwasser herausziehen (siehe Abbildung) und eine Schale unter die Abflussöffnung stellen. Setzen Sie den Ablaufkanal nach Beendigung des Vorgangs wieder ein und beseitigen Sie eventuelle Wasserrückstände. Reinigen Sie das Innere des Gefrierraums und trocken Sie ihn danach sorgfältig ab. [. . . ] Wird das Fach nicht manuell ausgeschaltet, so wird es nach etwa 8 Stunden automatisch deaktiviert. Hinweis: - Falls sich das Symbol bei der Aktivierung des Fachs nicht einschaltet, vergewissern Sie sich, dass das Fach korrekt eingeschoben wurde. Sollte die Störung weiterhin bestehen, rufen Sie den Kundendienst. - Ist das Fach eingeschaltet und das Schubfach geöffnet, so könnte das Symbol auf dem Bedienfeld automatisch erlöschen. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL KS3178BFUU/A03 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag