Bedienungsanleitung WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115 BEDIENUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115.


WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115 BEDIENUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (1084 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115BEDIENUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] 60102001. fm Page 3 Friday, January 25, 2008 10:43 AM INHALT D SEHR GEEHRTE KUNDIN, SEHR GEEHRTER KUNDE, Lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte aufmerksam durch, bevor Sie Ihr neues Gerät zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Die Bedienungsanleitung enthält wichtige Informationen für Ihre Sicherheit sowie für Gebrauch, Installation und Wartung des Gerätes. Sollte einmal eine Betriebsstörung auftreten, schlagen Sie bitte im Kapitel «Abhilfe bei Störungen» nach. Kleinere Störungen können Sie in vielen Fällen selbst beheben und dadurch unnötige Servicekosten vermeiden. [. . . ] Hinweis: Jedem Programm ist eine maximale Schleuderdrehzahl zugeordnet. Programme Koch, Bunt Pflegeleicht Fein Mix kurz Rapid Wolle Handwäsche Spülen + Schleudern Schleudern Normal Schleudern Kurz Schleuderdrehzahlen in U/min 1200 1000* 1000* 1200 1200 1000* 400** 1200 1200 1000* * Zur Schonung der Wäsche ist hier die Schleuderdrehzahl auf 1000 U/min begrenzt. ** Zur Schonung der Wäsche ist hier die Schleuderdrehzahl auf 400 U/min begrenzt. 14 Black process 45. 0° 100. 0 LPI 60102001. fm Page 15 Friday, January 25, 2008 10:43 AM ZUSATZFUNKTIONEN WÄHLEN Taste «Spülstopp» • Die Wäsche bleibt ungeschleudert im letzten Spülwasser liegen: ein Verfärben der Wäsche und erhöhte Knitterbildung werden vermieden. • Diese Option empfiehlt sich besonders für die Programme «Synthetik», «Feinwäsche» oder «Mix kurz». • Diese Zusatzfunktion ist besonders hilfreich, wenn Sie den Schleudervorgang zu einem späteren Zeitpunkt ausführen oder nur abpumpen wollen. Hinweis: Das Programm schaltet auf «Spülstopp», sobald die Anzeigelampe «Spülstopp» in der Programmablaufanzeige aufleuchtet. Beenden der Funktion «Spülstopp»: • Drücken Sie die Taste «Start/Pause»; das Programm endet automatisch mit dem Schleudergang für das gewählte Waschprogramm. • Soll die Wäsche nicht geschleudert werden, stellen Sie den Programmwahlschalter auf «Abpumpen» und drücken Sie erneut die Taste «Start/Pause». Taste «Intensiv Spülen» • Diese Option erhöht die Wassermenge und verlängert den Spülzyklus. • Diese Zusatzfunktion eignet sich besonders für Gegenden mit sehr weichem Wasser, die Reinigung von Babywäsche und als Hilfe bei Waschmittelallergien. Taste «Vorwäsche» • Nur für stark verschmutzte Wäsche (z. Taste «Öko» • Mit einem etwas geänderten Temperaturprofil und leicht verlängerter Waschdauer kann die optimale Kombination von gutem Waschergebnis und noch niedrigerem Energieverbrauch erzielt werden. Taste «Startvorwahl» Die Taste «Startvorwahl» gestattet es dem Benutzer, die günstigste Zeit für den Waschgang zu wählen, z. • Drücken Sie die Taste «Startvorwahl», um eine Verzögerung von 1, 3, 6, 9 oder 12 Stunden einzustellen. Die Anzeigeleuchte neben der Taste «Startvorwahl» blinkt und verlöscht, wenn das Programm startet. • Nach Betätigung der Taste «Start/Pause» setzt der Countdown der Startvorwahl ein. Nach dem Programmstart wird die Startvorwahl-Anzeige ausgeblendet und durch die Programmablaufanzeige ersetzt. • Nach Drücken der Taste «Start/Pause» kann die eingestellte Stundenzahl durch erneutes Drücken der Taste “Startvorwahl” reduziert werden. Löschen der «Startvorwahl» . . Bevor Sie auf die Taste «Start/Pause» drücken: • Drehen Sie den Programmwahlschalter auf eine andere Stellung oder drücken Sie die Taste «Löschen». . . Nach Betätigung der Taste «Start/Pause»: • Drücken Sie die Taste «Löschen» mindestens 3 Sekunden lang - die Startvorwahl-Anzeige auf dem Display erlischt. 15 Black process 45. 0° 100. 0 LPI Black process 45. 0° 100. 0 LPI 60102001. fm Page 16 Friday, January 25, 2008 10:43 AM 16 Programme Pflegekennzeichen Wäscheart/Hinweise Wäsche- Wasch- und Zusatzmittel menge Vorwäsche Hauptwäsche Weichspüler Startvorwahl 4) Öko Zusatzfunktionen VorIntensiv Spülwäsche Spülen stopp Max. Schleuderdrehzahl Schleudern - Bei der Temperaturwahl die Herstellerempfehlungen auf dem Pflegekennzeichen beachten kg U/min Koch, Bunt 60 - 90 °C Koch, Bunt 40 °C Pflegeleicht 30 - 40 - 60 °C Fein 30 - 40 °C Mix kurz 40 °C Normal bis stark verschmutzte Bett-, Tisch- und Unterwäsche, Handtücher, Oberhemden usw. Für stark verschmutzte Wäsche kann zusätzlich die Funktion “Vorwäsche” gewählt werden. 6, 0 ● 5, 0 ja 3) ● ● ● ● ● ● ● 1200 PROGRAMMÜBERSICHT Normal verschmutzte Blusen, Hemden, Overalls usw. aus Polyester (Diolen, Trevira), Polyamid (Perlon, Nylon) oder ähnlichen Mischgeweben. 2, 5 ● ja 3) ● ● ● ● ● ● ● 1000 1) Gardinen und empfindliche Kleider, Röcke, Hemden und Blusen usw. 1, 5 ● ja 3) ● ● — ● — ● ● 1000 1) Leicht bis normal verschmutzte Wäsche aus Baumwolle und/oder Synthetik. 3, 0 — ja ● ● — — ● ● ● 1200 Rapid 30 °C Leicht verschmutzte Oberbekleidung aus Baumwolle, Polyester, Polyamid und ähnlichen Mischgeweben. [. . . ] Prüfen ob: • der Ablaufschlauch geknickt ist; • der Ablaufschlauch eingefroren ist. WICHTIG: Vor dem Entleeren darauf achten, dass die Waschlauge abgekühlt ist. Wählen und starten Sie das «Abpumpprogramm» oder drücken Sie die Taste «Löschen» für mindestens 3 Sekunden und starten Sie dann erneut das gewünschte Programm. Sollte die Störung erneut auftreten, rufen Sie bitte den Kundendienst an (siehe «Kundendienst»). [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL WA ADORINA L, 115 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag