Bedienungsanleitung WHIRLPOOL WAK 7750 BEDIENUNGSANLEITUNG

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum WHIRLPOOL WAK 7750 Benutzerhandbuch Wir hoffen die WHIRLPOOL WAK 7750 Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von WHIRLPOOL WAK 7750.


WHIRLPOOL WAK 7750 BEDIENUNGSANLEITUNG: Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (489 Ko)

Sie können sich auch noch diese Handbücher, die sich auf Ihr Produkt beziehen, herunterladen:

   WHIRLPOOL WAK 7750 KURZANLEITUNG (176 ko)
   WHIRLPOOL WAK 7750 PROGRAM CHART (180 ko)
   WHIRLPOOL WAK 7750 INSTRUCTION FOR USE (427 ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung WHIRLPOOL WAK 7750BEDIENUNGSANLEITUNG

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] DEUTSCH ENGLISH Gebrauchsanweisung Instructions for use Seite 3 Page 22 Inhalt Vor Inbetriebnahme der Waschmaschine Zubehör/Mitgelieferte Teile Aufstellung Allgemeine Hinweise und Ratschläge Beschreibung der Waschmaschine Einfülltür Kindersicherung Vor dem ersten Waschgang Vorbereitungen zum Waschen Waschmittel und Waschhilfsmittel Herausnehmen der Fremdkörperfalle Restwasserentleerung Reinigung und Pflege Erst einmal selbst prüfen Kundendienst Transport/Umzug 3 Vor Inbetriebnahme der Waschmaschine 1. Auspacken und Überprüfen • Nach dem Auspacken prüfen, ob die Waschmaschine unbeschädigt ist. Wenden Sie sich an den Kundendienst oder den örtlichen Fachhändler • Überprüfen Sie, ob Zubehör und mitgelieferte Teile alle vorhanden sind • Das Verpackungsmaterial (Plastikbeutel; Polystyrol usw. ) außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren, da es eine mögliche Gefahrenquelle darstellen kann 2. Transportsicherung entfernen • Die Waschmaschine ist mit einer Transportsicherung ausgerüstet, um Schäden im Inneren der Waschmaschine während des Transportes zu verhindern. [. . . ] Entriegelungshebel in der Vorwaschkammer nach unten drücken und den Kasten herausziehen. Einsätze herausnehmen (den Saugheber aus der Weichspülkammer und den farbigen Einsatz für Flüssigwaschmittel). Den Saugheber und den Einsatz für Flüssigwaschmittel wieder einsetzen. Den Waschmittelkasten in die Waschmaschine einschieben. Siebe im Wasseranschluss Regelmäßig kontrollieren und reinigen. Den Wasserhahn schließen und den Zulaufschlauch vom Wasserhahn abschrauben. Das innenliegende Sieb reinigen und den Zulaufschlauch wieder an den Wasserhahn anschrauben. Nun den Zulaufschlauch an der Rückseite der Waschmaschine abschrauben. Das Sieb mit einer Kombizange aus dem Waschmaschinenanschluss herausziehen und reinigen. Den Wasserhahn öffnen und hierbei die Anschlüsse auf Dichtheit prüfen. Den Wasserhahn schließen und den Wasserstoppschlauch vom Wasserhahn abschrauben. Das innenliegende Sieb reinigen und den Wasserstoppschlauch wieder an den Wasserhahn anschrauben. Den Wasserhahn öffnen und hierbei den Anschluss auf Dichtheit prüfen. 15 Erst einmal selbst prüfen (Gilt für alle Modelle mit Ausnahme von “LCD Intelligent Dialogue WAL. . . . ”) Ihre Waschmaschine ist je nach Modell mit verschiedenen automatischen Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Somit werden Störungen frühzeitig erkannt und das Sicherheitssystem kann angemessen reagieren. Häufig sind diese Störungen so geringfügig, dass sie innerhalb von wenigen Minuten behoben werden können. Prüfen Sie, ob: • Der Netzstecker in der Steckdose steckt; • Die Steckdose funktionsfähig ist (mit einer Tischlampe o. ä. (je nach Modell verschieden) und das “Start/Pause”-Lämpchen blinkt. Prüfen Sie, ob: • Die Einfülltür richtig geschlossen ist (Kindersicherung); • Die “Start/Pause”-Taste gedrückt wurde. . . . und das “Start/Pause”Lämpchen leuchtet (bei Modellen mit Digitalanzeige erscheint hier ein Querstrich). Prüfen Sie, ob: • Die Einfülltür richtig geschlossen ist (Kindersicherung); 16 • Der Wasserhahn geöffnet ist (siehe auch “Störung im Wasserzulauf/ Sicherheitsschlauch”); • Ein Programm gewählt ist. Die Waschmaschine bleibt mitten im Programm stehen (je nach Modell verschieden). Prüfen Sie, ob: • Das “Spülstopp”-Lämpchen blinkt, bzw. die “Spülstopp”Taste gedrückt ist; diese Zusatzfunktion durch Drücken der Taste beenden; • Ein anderes Programm gewählt wurde und das “Start/Pause”Lämpchen blinkt. [. . . ] • Übermäßige Schaumbildung kann das Schleudern verhindern. Prüfen Sie, ob: • Die Schleuderdrehzahl “0“ gewählt wurde. 19 Das Wasser wird nicht aus der Waschmaschine gepumpt. Ein akustisches Signal ertönt und der Hinweis “FP” erscheint auf dem Display. Prüfen Sie, ob: • Der Ablaufschlauch geknickt ist (siehe “Aufstellung/ Wasserablaufschlauch anschließen”); • Die Pumpe bzw. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG WHIRLPOOL WAK 7750

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch WHIRLPOOL WAK 7750 startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag