Bedienungsanleitung YAMAHA A-55N-B-35N

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… VERGESSEN SIE NICHT DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DEM KAUF ZU LESEN!!!

Gesponsorte Links

Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA A-55N-B-35N Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA A-55N-B-35N Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie.

DieBedienungsAnleitung-Hilfe zum Download von YAMAHA A-55N-B-35N.


YAMAHA A-55N-B-35N : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter (3149 Ko)

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA A-55N-B-35N

Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

[. . . ] Wir stellten unseren ersten HiFi- (High Fidelity) Plattenspieler im Jahre 1954 vor. Danach waren wir unter den ersten Unternehmen, die serienproduzierte, hochwertige Audioausrüstungen anboten, und wir haben zahlreiche Stereokomponenten vorgestellt, die legendär geworden sind. Wir hoffen, Sie werden das echte HiFi-Erlebnis des Yamaha Natural Sound genießen. Vortrefflichkeit im Audiobereich Erste HiFi-Anlage 1920 vorgestellt Wir stellten unsere ersten HiFi-Komponenten (Plattenspieler, UKW/MW-Tuner, Vollverstärker, Vorverstärker, Endstufenverstärker und Lautsprecher) in den Jahren 1955 - 1965 vor. , , Natural Sound"-Lautsprecherbaureihe, vorgestellt im Jahre 1967 NS-20 Monitor-Lautsprecher CA-1000 Vollverstärker Mit A-Klasse-Bedienung setzt der CA-1000 den Standard für Vollverstärker. NS-690 Monitor-Lautsprecher NS-1000M Monitor-Lautsprecher Ein wirklich legendärer Lautsprecher, der immer noch von HiFi-Enthusiastern bewundert wird. B-1 Endstufenverstärker Ein innovativer Endstufenverstärker, der FETs in allen Stufen einsetzt. C-2 Steuerverstärker Erhielt den Spitzenpreis bei der Internationalen Musik- und HiFi-Show in Mailand. NS-10M Studio-Monitor-Lautsprecher Wurde einer der beliebtesten Studiomonitore in der Welt. A-1 Vollverstärker PX-2 Plattenspieler Yamahas erster Plattenspieler mit geradem Arm. B-6 Endstufenverstärker Pyramidenförmiger Endstufenverstärker. GT-2000/L Plattenspieler Erster CD-Player (CD-1) vorgestellt im Jahre 1983 B-2x Endstufenverstärker MX-10000 Endstufenverstärker und CX-10000 Steuerverstärker Definierte die Fähigkeiten separater Komponenten neu. AX-1 Vollverstärker GT-CD1 CD-Player MX-1 Endstufenverstärker und CX-1 Vorverstärker Soavo-1 und Soavo-2 , , Natural Sound"Lautsprechersysteme A-55N-B-35N Stereo-Verstärker und CD-S2000 Super Audio CD-Player Das , , schwimmed symmetrische" (, , full floating", also ohne Bezug zur Masse angeschlossene) Schaltkreisdesign verwirklicht zum ersten Mal das volle Potential der analogen Verstärkung Ein völlig neu konstruierter schwimmend symmetrischer Endstufenverstärker erzielt vollständige Symmetrie und erlaubt voll ausgeglichene Übertragung (Verstärkung) von der Eingangsbuchse bis fast an die Lautsprecherbuchse Symmetrische Vollstufen-Signalübertragung Der weltweit erste Vollverstärker, der symmetrische Vollstufen-Übertragung bietet und hohe Ausgangsleistung mit guter Soundtextur und hervorragendem Signal-/Rauschabstand verbindet , , Schwimmend symmetrische" Verstärkerendstufe Voll symmetrischer Steuerverstärker Voll symmetrische digitale Lautstärke- und Klangregler Vier Netzstufen mit hoher Kapazität Symmetrischer Aufbau Kopfhörerverstärker für niederohmigen Treiber Mitgeliefertes Zubehör Bitte überprüfen Sie, dass Sie alle folgenden Teile erhalten haben. [. . . ] Diese Anlage muß an einem gut belüfteten, kühlen, trockenen und sauberen Ort aufgestellt werden ­ geschützt vor direkter Sonnenbestrahlung, Wärmequellen, Vibrationen, Staub, Feuchtigkeit und sehr niedrigen Temperaturen. Um eine einwandfreie Wärmeableitung zu gewährleisten, muß an der Oberseite ein Abstand von mindestens 30 cm, rechts und links mindestens 20 cm und ebenfalls 20 cm an der Geräterückseite eingehalten werden. Stellen Sie dieses Gerät entfernt von anderen elektrischen Haushaltgeräten, Motoren oder Transformatoren auf, um Brummgeräusche zu vermeiden. Setzen Sie dieses Gerät keinen plötzlichen Temperaturänderungen von kalt auf warm aus, und stellen Sie dieses Gerät nicht an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit auf (z. B. in Räumen mit Luftbefeuchtern), um Kondensation im Inneren des Gerätes zu vermeiden, da es anderenfalls zu elektrischen Schlägen, Feuer, Beschädigung dieses Gerätes und/oder zu persönlichen Verletzungen kommen kann. Vermeiden Sie die Aufstellung dieses Gerätes an Orten, an welchen Fremdkörper in das Gerät fallen können bzw. an welchen Flüssigkeiten auf das Gerät verschüttet werden können. Stellen Sie auf der Oberseite des Gerätes niemals folgendes auf: ­ Andere Komponenten, da diese Beschädigung und/oder Verfärbung der Oberfläche dieses Gerätes verursachen können. Kerzen), da diese Feuer, Beschädigung des Gerätes und/oder persönliche Verletzungen verursachen können. ­ Mit Flüssigkeiten gefüllte Behälter, da diese umfallen und die Flüssigkeit auf das Gerät verschütten können, wodurch es zu elektrischen Schlägen für den Anwender und/oder zu Beschädigung des Gerätes kommen kann. Decken Sie dieses Gerät niemals mit Zeitungen, Tischdecken, Vorhängen usw. Handeln Sie bitte der örtlichen Gesetzgebung entsprechend und entsorgen Sie Ihre alten Produkte nicht über den normalen Hausmüll. 6 7 8 9 10 11 12 13 14 i De Hinweise zu den Batterien · Wechseln Sie alle Batterien aus, wenn die Reichweite der Fernbedienung merklich nachlässt. · Nehmen Sie die Batterien aus dem Batteriefach, wenn die Fernbedienung für längere Zeit nicht verwendet werden soll. · Verwenden Sie niemals alte Batterien gemeinsam mit neuen Batterien. · Verwenden Sie niemals gleichzeitig Batterien unterschiedlichen Typs (wie z. B. Lesen Sie die Aufschrift auf der Verpackung aufmerksam durch, da diese unterschiedlichen Batterietypen gleiche Form und Farbe aufweisen können. · Falls die Batterien auslaufen sollten, entsorgen Sie diese unverzüglich. Vermeiden Sie eine Berührung des ausgelaufenen Materials, und lassen Sie dieses niemals in Kontakt mit Ihrer Kleidung usw. Reinigen Sie das Batteriefach gründlich, bevor Sie neue Batterien einsetzen. · Die Batterien nicht mit dem normalen Haushaltsmüll wegwerfen, sondern in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften entsorgen. Handhabung der Fernbedienung · Der Bereich zwischen der Fernbedienung und diesem Gerät muss frei von Hindernissen sein. · Achten Sie darauf, dass kein Wasser oder andere Flüssigkeiten auf die Fernbedienung verschüttet werden. · Belassen oder lagern Sie die Fernbedienung niemals unter den folgenden Bedingungen: ­ Stellen mit hoher Feuchtigkeit, wie zum Beispiel in der Nähe eines Bades ­ Stellen mit hohen Temperaturen, wie zum Beispiel in der Nähe einer Heizung oder eines Ofens ­ Stellen mit extreme niedrigen Temperaturen ­ Staubige Orte · Setzen Sie den Fernbedienungssensor niemals einer starken Lichtquelle aus, und besonders keiner Beleuchtung durch Inverter-Leuchtstofflampen, da anderenfalls die Fernbedienung vielleicht nicht richtig arbeiten kann. [. . . ] Yamaha behoudt zich het recht voor een product te vervangen door een gelijkwaardig product van hetzelfde soort en/of dezelfde waarde en andere relevante kenmerken, indien het onderhavige model niet meer gefabriceerd wordt of als reparatie niet economisch verantwoord wordt geacht. Het defecte product MOET vergezeld zijn van de originele rekening of het oorspronkelijke reçu (met daarop vermeld de datum van aankoop, productcode en de naam van de dealer) en van een verklaring waarin het mankement of de storing uiteengezet wordt. Bij afwezigheid van een dergelijk onweerlegbaar bewijs van aankoop behoudt Yamaha zich het recht voor gratis service of reparatie te weigeren en kan het product op kosten van de klant aan de klant worden geretourneerd. Het product MOET zijn aangeschaft bij een ERKENDE Yamaha dealer binnen de Europese Economische Ruimte (EER) of in Zwitserland. [. . . ]

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR DEN DOWNLOAD VON GEBRAUCHSANLEITUNG YAMAHA A-55N-B-35N

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch-, Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter…
DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen. DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an.

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA A-55N-B-35N startet dann.

Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung

 

Copyright © 2015 - DieBedienungsAnleitung - Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer

flag